Wassermelonenkernbutter: Reich an Protein und einzigartigen Aminosäuren


Erdnuss, Mandel und Cashew sind Nussbutter, die Sie bei Walmart finden können. Sie müssen sich wahrscheinlich an Whole Foods oder einen gesunden Co-op-Lebensmittelhändler wenden, um Kürbiskernbutter , Pekannussbutter und andere exotische Sorten zu bekommen.

Egal, wo Sie einkaufen, eines, dem Sie wahrscheinlich noch nicht begegnet sind, ist dieses.

Also warum nicht?

Ist es gut, Wassermelonenkerne zu essen?

Ja, aber nur gekeimte und geschälte Wassermelonenkerne, um die schwarze Schutzschicht zu entfernen. Sonst können sie nicht verdaut werden und sind nicht gut für dich; GI-Belastung kann die Folge sein. Nach dem Schälen werden die Samen essbar und gesund zu essen.

Zu den ernährungsphysiologischen Vorteilen von Wassermelonenkernen gehören ein Proteingehalt von 27-35 % nach Gewicht, hohe Mengen der B-Vitamine Niacin und Thiamin sowie die essentiellen Mineralien Eisen, Magnesium, Mangan, Phosphor, Kalium und Zink. Es gibt kein Vitamin C, aber Nüsse und Samen enthalten im Allgemeinen keines. ( 1 )

Wenn Sie Wassermelonenkerne direkt aus der Frucht essen, werden sie nicht in Ihrem Magen wachsen. Dieser Mythos wurde wahrscheinlich begonnen, um Kinder davon abzuhalten, sie zu schlucken und zu ersticken oder krank zu werden. Sie werden wahrscheinlich Bauchschmerzen bekommen, wenn Sie absichtlich viele davon essen, aber das Schlucken einiger roher Samen ist harmlos und ohne Nebenwirkungen. Sie passieren Ihren Verdauungstrakt intakt.

Warum werden sie nicht mehr in Lebensmitteln verwendet?

In erster Linie fehlt die Nachfrage. Die Leute betrachten sie nicht als Lebensmittel, wie sie es mit Samen von Kürbissen, Sonnenblumen usw. tun. Daher gibt es wenig finanziellen Anreiz, sie zu produzieren, da die Nachfrage einfach [noch] nicht da ist.

Aber sobald Sie dieses Superfood probiert haben, werden Sie wahrscheinlich süchtig danach sein. Vor allem wenn man bedenkt, dass es mehr Protein pro Kalorie hat als gewöhnliche Nussbutter wie Erdnuss (die technisch gesehen eine Hülsenfrucht ist), Mandeln, Cashewnüsse, Haselnüsse, Walnüsse usw.

Da Wassermelonen ein seltenes Lebensmittelallergen sind, kann ihre Samenbutter eine ausgezeichnete Alternative für diejenigen sein, die an Baumnussallergien leiden. Wassermelonenkernbutter ist ein guter Ersatz für Tahini, das aus Sesamsamen hergestellt wird. Das sind relativ häufige Allergene. ( 2 )

Nährwerte von Samen

Die Nährwertangaben für gekeimte Wassermelonenkerne von Go Raw stellen die Makronährstoffmengen dar, die Sie in den geschälten Samen finden. Mit 156 Kalorien und 8 g Protein pro Unze (28 g) schlagen sie Erdnüsse mit 161 Kalorien bzw. 7 g. Mandeln haben 163 Kalorien und weniger Protein bei 6 g. Praktisch alle anderen Nüsse haben mehr Kalorien und weniger Protein pro Kalorie im Vergleich zu Samen von Wassermelonenfrüchten.

Beachten Sie, dass der oben angegebene Natriumgehalt von zugesetztem keltischem Meersalz stammt. Leider stellt Go Raw keine natriumfreie Version her, noch andere große Hersteller der geschälten Version. Sie können Go Raw bei Amazon kaufen .

Nährwerte von Butter

Unter der Annahme, dass kein Öl oder Wasser hinzugefügt wird, sind die Nährwertangaben für rohe Wassermelonenkernbutter mit denen der Samen vergleichbar.

Dastony ist roh und organisch. Sie fügen kein Salz oder Öl hinzu. Das Verhältnis von Fett zu Protein unterscheidet sich geringfügig. Dies ist nicht überraschend, da bekannt ist, dass Sorten der Citrullus lanatus- Pflanze Nährstoffprofile aufweisen, die sich etwas mehr als typisch unterscheiden.

Aminosäureprofil

Im Gegensatz zu den roten Früchten, die fast ausschließlich aus Zucker bestehen, enthalten die Samen fast keine Kohlenhydrate. Sie bestehen wie Kürbis und Sonnenblume aus Fett und Eiweiß. Auf jeden Fall ketodiätfreundlich.

Die Aminosäurebestandteile von Citrullus lanatus – Samen werden im Internet häufig falsch angegeben.

Mehrere Artikel zitieren den Bericht Nr. 12174 der USDA National Nutrient Database, der sich auf die getrockneten Samenkerne bezieht. Die schwarzen Muscheln waren intakt, als diese Messungen vorgenommen wurden. Technisch gesehen sind die Muscheln essbar, aber sie müssen geröstet oder gebacken werden. ( 3 )

Eine Landwirtschaftsuniversität in China veröffentlichte einen Bericht, der den Aminosäuregehalt in Samen mit entfernter Schale aufschlüsselt. Es ist eine genauere Darstellung dessen, was Sie finden würden, wenn Sie rohe Wassermelonenkernbutter oder die ganzen Samen essen würden. ( 4 )

Aminosäureprofil von Wassermelonensamen

AminosäureMenge (g/100g)
Asparaginsäure3.334
Threonin*1.826
Serin1.736
Glutamat6.646
Prolin3.005
Glycin1.803
Alanin1.904
Cystein0,299
Valin*1.904
Methionin*0,337
Isoleucin*1.439
Leucin*2.530
Tyrosin0,733
Phenylalanin1.508
Lysin*1.142
Histidin*1.080
Arginin*6.662
Gesamtprotein26.77
*essentielle Aminosäuren

Ein einzigartiger Gesundheitsvorteil

Im Gegensatz zu den Aminosäureprofilen von Reis, Molke und Erbsenprotein sind Wassermelonenkerne eine extrem reichhaltige Quelle für L-Arginin . Sie gehören auch zu den besten L-Citrullin-Nahrungsquellen .

Letzteres ist eine seltene, nicht essentielle Aminosäure, die normalerweise nicht im Standard-Aminosäureprofil angegeben wird. Ihre Nieren wandeln L-Citrullin in L-Arginin um, sodass die beiden eng miteinander verwandt sind und ähnliche biologische Wirkungen haben.

Arginin spielt eine wichtige Rolle bei der Synthese von Stickoxid (NO) im Körper. Diese Chemikalie ist für die kardiovaskuläre Gesundheit unerlässlich.

Darüber hinaus wird angenommen, dass Erhöhungen des NO-Blutspiegels Bodybuildern und Männern, die an erektiler Dysfunktion (ED) leiden, zugute kommen . Macht Sinn, da beide für eine erhöhte Durchblutung profitieren könnten. ( 5 )

Das Risiko von Herzerkrankungen und Gefäßerkrankungen korreliert auch mit einem gesunden Stickoxidspiegel. 6 )

Angesichts der einzigartigen kardiovaskulären Gesundheitsvorteile von L-Arginin und L-Citrullin sind Wassermelonenkerne und daraus hergestellte Butter wahre Superfoods, die keine direkten Konkurrenten haben. Selbst die besten Nüsse zum Essen können den Mengen dieser speziellen Aminosäuren nicht das Wasser reichen.

Während Arginin sowohl in tierischen als auch in pflanzlichen Lebensmitteln eine häufig vorkommende Aminosäure ist, ist dies bei L-Citrullin nicht der Fall.

Der Vorteil von L-Citrullin besteht darin, dass es möglicherweise sogar besser wirkt als eine direkte Arginin-Supplementierung.

Studien haben herausgefunden, dass, wenn Sie die Vorläufer von Arginin, nämlich Citrullin, essen, Sie Ihren Argininspiegel sogar noch mehr steigern können. Aus irgendeinem Grund scheinen die Nieren es effizienter umzuwandeln als Arginin zu metabolisieren. ( 7 )

Obwohl dies nicht in einem Standard-Aminosäureprofilbericht angegeben ist, beträgt die Menge an freiem L-Citrullin in den Samen und seiner Butter 0,3-2,2 g pro 100 g (3,5 oz). Das basiert auf gemeldeten Verhältnissen von Citrullin zu Arginin, die 0,04 bis 0,33 betragen. ( 8 )

Wie man Wassermelonenkernbutter macht

Ein Wassermelonenkernbutter-Rezept ist komplizierter als eine gewöhnliche Nussbutter. Sie müssen die Samen sprießen oder sie schälen. Letzteres erfordert spezielle Maschinen und kann nicht mit Ihren Händen oder Standard-Küchengeräten durchgeführt werden.

Sie können die schwarzbeschichteten Samen rösten, um sie essbar zu machen, und dann mit der Herstellung der Butter in einer Küchenmaschine oder einem guten Mixer fortfahren. Der Nachteil ist jedoch, dass es nicht mehr roh sein wird.

Wenn Sie Bio-Rohbutter mit Wassermelonenkernen herstellen möchten, ist es am einfachsten, sie mit bereits entfernter Schale zu kaufen.

  1. Holen Sie sich eine Tüte mit gekeimten Wassermelonenkernen von Go Raw .
    2. Messen Sie 2 Tassen Samen ab und geben Sie sie in eine Küchenmaschine oder einen Mixer.
    3. Mischen, bis die Textur vollständig glatt ist.
    4. Wenn weniger Dicke gewünscht wird, fügen Sie 1-2 Esslöffel Wasser hinzu.

Wie bei allen rohen Samen und Nüssen solltest du sie, nachdem du sie zu Butter verarbeitet hast, innerhalb weniger Tage verzehren. Ohne richtige Erschütterung beginnen sich Bakterien und Pilze nach etwa einer Woche zu manifestieren.

Wie schmeckt es?

Es schmeckt überhaupt nicht wie die roten Früchte. Wassermelonenkernbutter ist in Geschmack und cremiger Konsistenz Tahini sehr ähnlich. Manche vergleichen es mit der Milde von Cashew. Da geschälte Wassermelonenkerne einen eher neutralen Geschmack haben, eignen sie sich hervorragend für alle Rezepte, bei denen Sie ein samtig leckeres Fett hinzufügen möchten.

Wo kann man Wassermelonenkernbutter kaufen

Es ist wahrscheinlich die am schwierigsten zu verkaufende Samenbutter. Wenn Sie hier in Los Angeles leben, würden Sie denken, dass die High-End-Naturkosthändler es tragen würden, aber das tun sie nicht. Erewhon, das hier mehrere Standorte hat, führt die Marke Dastony, aber nicht diesen Typ.

Nur zwei Marken verkaufen Wassermelonenkernbutter; Dastony und Sakara. Letzterer hat es schon eine ganze Weile nicht mehr hergestellt und es ist unklar, ob sie es zurückbringen werden. Zum Zeitpunkt dieser Überprüfung war die Wassermelonenkernbutter von Dastony bei Vitacost nicht vorrätig, und selbst Dastonys eigener Online-Shop verkauft sie nicht direkt (obwohl sie eine Informationsseite dafür haben). Es ist bei Amazon über Drittanbieter erhältlich.

Da es nicht billig ist, möchten Sie vielleicht bei Go Raws Samen bleiben, so wie wir es tun.

Diese Aussagen wurden nicht von der Food and Drug Administration bewertet. Dieses Produkt ist nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten bestimmt.

 | Website

John Whyte MD seit 8 Jahren als registrierte Ernährungsberaterin. Sie hat in verschiedenen Settings gearbeitet.

Ihre Karriere begann in einem Krankenhaus, wo sie als klinische Ernährungsberaterin für stationäre Patienten arbeitete und die Pflege und Heilung akut kranker Patienten unterstützte.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *