Vorteile von Shilajit-Harz für Männer, Gehirn und Energie übertrieben


Es wird she-la-jeet ausgesprochen und gilt als Superfood. Aber wenn Sie nicht einmal sicher wissen, ob es sich um ein Lebensmittel handelt, geschweige denn, woher es kommt, können Sie es dann wirklich so nennen?

Das mag wie eine bizarre Frage klingen, aber genau das passiert mit dieser mysteriösen teerartigen Substanz aus dem Himalaya-Gebirge. Theorien auf Wiki, WedMD, Mayo Clinic, Reddit und Yahoo Answers spekulieren alle über den Ursprung dieses Mineralpechs.

Die in Russland und den ehemaligen Sowjetrepubliken nennen es Mumiyo oder Moomiyo. Drüben in Indien ist die Bedeutung von Shilajit auf Englisch Zerstörer der Schwäche und Eroberer der Berge , wenn es aus dem Sanskrit übersetzt wird. Andere Namen, die sie es nennen, sind „Bergblut“ und „Bergtränen“.

Dramatische Beschreibungen, aber sie sagen uns nicht, was es ist!

Was ist Shilajit?

Die Chinesen nennen es Wu Ling Zhi , was Flughörnchenkacke bedeutet. Glücklicherweise ist es das nicht wirklich!

Shilajit-Harz ist eine seltene klebrige dunkelbraune Substanz unbekannter Herkunft. Es kommt in Höhenlagen von 3.000 bis 16.000 Fuß in den ost- und zentralasiatischen Gebirgszügen des Himalaya, Tibet, Altai, Kaukasus und Gilgit Baltistan vor. Manchmal wird es in festen Brocken gefunden, manchmal kann man es buchstäblich aus dem Nichts auftauchen sehen, wenn es aus Spalten in diesen felsigen Berghängen sickert.

Einige glauben, es sei ein Kräuter- oder Wurzelextrakt, während andere sagen, es sei ein mineralreicher Teer, der aus der Erde sickert.

Die Antwort könnte etwas dazwischen liegen, da festgestellt wurde, dass die Zusammensetzung von Shilajit zu 60 % bis 80 % aus Humus besteht ( 1 ). So nennt man die Teile des Bodens, die organisch sind (von verrotteten Pflanzen und Tieren).

Huminstoffe – auch dieser – werden gemeinhin als Humus bezeichnet . Das wird mit einem „m“ geschrieben und sollte nicht mit dem Kichererbsengewürz Hummus verwechselt werden.

Reichhaltige Gartenerde, Torf und Kohle sind Beispiele für Huminsäuren und Substanzen. Einige sind offensichtlich viel neuer als andere!

Wo Shilajit wächst oder herkommt, ist nicht leicht zu identifizieren, da die Forschung darauf hindeutet, dass es über Hunderte, wenn nicht Tausende von Jahren entstanden ist. Die überwiegende Mehrheit seiner Huminzusammensetzung besteht aus Fulvinsäure, die aus zerfallenen organischen Stoffen stammt.

Es wurde die Theorie aufgestellt, dass eine oder beide der folgenden Pflanzen die Quelle dieser Materie sein könnten, da sie in der Nähe der Gebiete wachsen, in denen natürliches Shilajit gefunden wurde ( 2 ):

  • Trifolium repens – Ein Weißklee aus der Familie der Bohnen.
  • Euphorbia royleana – Diese blühende Art sieht aus wie ein Kaktus, ist aber eine Sukkulente.

Auf der linken Seite ist Trifolium repons, ein gewöhnlicher Klee. Rechts ist ein Foto von Euphorbia royleana von Krish Dulal [ CC BY-SA 3.0 ], via Wikimedia Commons.

Einige Studien deuten darauf hin, dass Shilajit von anderen Pflanzenarten stammt, hauptsächlich von Leberblümchenarten; Plagiochasma, Pellia, Asterella, Dumortiera, Stephenrencella-Anthoceros, Marchantia ( 3 ).

Da viele dieser Leberblümchen in den USA und Nordamerika wachsen, scheinen diese Quellen unwahrscheinlich, da Sie dieses Harz hier nirgendwo finden werden. Auch nicht in den Rocky Mountains.

Als Quelle wurden auch bestimmte Arten von Schimmelpilzen vorgeschlagen ; Minium, Barbula, Thuidium, Fissidens .

Die Quelle dieses mysteriösen bräunlich-schwarzen Gummis kann vielfältig sein; bestimmte Pflanzenarten, die in großer Höhe von bestimmten Bakterien zersetzt werden.

Nährwerte und Zutaten

Ohne genau zu wissen, woraus es besteht, sieht man fast nie ein Zutatenetikett dafür. Es wird angenommen, dass es vegan ist. Auch glutenfrei, da im Inneren keine glutenhaltigen Pflanzenstoffe nachgewiesen wurden.

In den Vereinigten Staaten ist es nicht legal, etwas ohne Nährwertangaben als Lebensmittel zu vermarkten. Die meisten Unternehmen wiederum verkaufen es nur als Nahrungsergänzungsmittel, weil sie nicht über die Nährstoffanforderungen verfügen.

Das einzige uns bekannte Unternehmen, das die vollständige Ernährung anbietet, ist ein Lieferant aus Santa Monica, Kalifornien, der es aus den sibirischen Bergen verkauft. Sie können es bei Amazon kaufen .

Hier ist das Produktetikett abgebildet, das Informationen zu den Vitaminen und Mineralstoffen im Shilajit-Harz enthält.

Wie Sie sehen, sind keine Vitamine aufgeführt, aber einige essentielle Mineralien.

Wie viele Kalorien gibt es 15 für eine erbsengroße Portion der teerartigen Substanz.

Manche Leute nennen es Shilajit-Öl, aber jedes Innere müsste Mineralöl sein, kein Speiseöl. Wieso den? Denn tierische und pflanzliche Öle haben Kalorien. Diese listet null Kalorien auf, die aus Fett stammen.

Detailliertere wissenschaftliche Analysen?

Die Shilajit-Arten, ob aus dem Himalaya-, Altai- oder Kaukasus-Gebirge, sind in ihrer Zusammensetzung größtenteils identisch. Diese befinden sich alle in derselben Region der Welt, also ist es nicht so überraschend.

Nach dem Fulvinsäuregehalt von bis zu 70 % sind die nächstgrößeren Bestandteile Mineralstoffe (20-40 %) und Spurenelemente (5 %). Wenn Sie diese Kategorien weiter aufschlüsseln, finden Sie hier die Liste der identifizierten Mineralien und Substanzen:

  • Albuminoide
  • Benzoesäure
  • Kalzium
  • Chlorid
  • Jod
  • Eisen
  • Glykoside
  • Zahnfleisch
  • Phosphor
  • Kalium
  • Stickstoff-
  • Harz
  • Kieselsäure
  • Magnesium
  • Schwefel
  • Gerbsäure
  • pflanzliche Materie
  • Wasser

Zusätzlich zu den oben aufgeführten Mineralien sind Dutzende von Spurenelementen vorhanden, darunter viele, die für die menschliche Gesundheit unerlässlich sind. ( 4 ) ( 5 ) ( 6 )

Insgesamt finden sich im Inneren bis zu 85 verschiedene Mineralien in ionischer Form.

Shilajit-Vitamine werden von einigen beiläufig geschriebenen Artikeln behauptet, aber die wissenschaftlichen Analysen erwähnen keines. Es könnte möglich sein, dass Spuren von verrottetem Pflanzenmaterial vorhanden sind, aber das scheint unwahrscheinlich, wenn man bedenkt, wie verfallen es ist.

Wenn Sie Nahrungsergänzungsmittel sehen, die besagen, dass Shilajit Vitamin C oder Vitamin B12 enthält, liegt das daran, dass es hinzugefügt wird. Das Harz selbst ist keine bekannte Quelle dafür.

Belastung durch Schwermetalle?

Sogar Pflanzen, die auf unberührtem Boden biologisch angebaut werden, enthalten Spuren unerwünschter toxischer Metalle wie Blei, Quecksilber, Cadmium und Arsen. Ebenso für das Fleisch und die Milchprodukte, die Sie essen .

Diese Elemente können nicht vollständig vermieden werden, da sie auf der ganzen Erde allgegenwärtig sind. Ihr Ziel bei Lebensmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln ist es, solche zu vermeiden, die höhere Mengen als normal enthalten.

Also ja, Shilajit enthält Schwermetalle, aber wie viel?

Unten ist, wie seine Konzentrationen mit Kohlenteer verglichen werden ( 7 ). Dieser Teer entsteht durch Destillation von geförderter Kohle. Es wird in vielen Teilen der Welt zur Behandlung von Psoriasis, Dermatitis und Schuppen verwendet, jedoch sieht man diese Behandlung heute in der westlichen Medizin nicht mehr oft.

Shilajit

Kohlenteer

mg pro kgmg pro kg
Aluminium72.39518.414
Chrom1.3741.918
Mangan21.3990,000
Eisen269.92116.750
Nickel260.09116.721
Kupfer3.9793.422
Zink32.51925.309
Arsen3.6486.344
Cadmium1.3281.958
Quecksilber1.5352.280
Führen10.93715.542
Quelle der ProbeInstitute of Traditional Medicine Services, BhutanPC Drug Center Co., Thailand

Die großen Unterschiede sind Eisen und Nickel, die etwa 1.400 % mehr enthalten als Kohlenteer. Diese sind nicht besorgniserregend, da es sich um essentielle Mineralien für die menschliche Gesundheit handelt, Nickel jedoch nur in Spuren benötigt wird.

Eine Bleivergiftung ist möglich, aber dieser Test ergab, dass es etwa 30 % weniger Blei, Quecksilber und Cadmium enthält als Steinkohlenteer. Für Arsen ist es 40 % niedriger.

Natürlich ist das Essen von Teer nicht gut für Sie, daher ist dies nicht die beste Metrik für einen Vergleich. Unabhängig davon zeigt es Ihnen zumindest, dass die Menge an vorhandenen Schwermetallen für eine Huminsubstanz nicht ungewöhnlich ist.

Ist Shilajit sicher?

Es wird seit Tausenden von Jahren als Teil der indischen Ayurveda-Medizin verwendet, basierend auf Beschreibungen in alten vedischen Texten. Der Legende nach beobachteten die Dorfbewohner im Himalaya die weißen Wanderaffen, die auf diesem Harz kauten. Als Bewunderer der Energie und Vitalität der Tiere folgten sie ihnen, um zu sehen, woher sie diesen Kaugummi bekamen – die Affen schälten ihn von Steinen.

Im Gegenzug begannen die Dorfbewohner dasselbe zu tun. Sie erlebten angeblich mehr Energie, bessere Kognition, Libido und andere gesundheitliche Vorteile, nachdem sie dies getan hatten. Es wurde als Jungbrunnen gefeiert. So geht zumindest die Geschichte ( 8 ). Heute verwenden sie es in Indien, um eine Shilajit-Tinktur herzustellen, die eine flüssige Mischung aus mehreren Kräutern ist.

In Russland und den umliegenden Ländern werden Dosierungen von Moomiyo oder Mumie, wie sie es nennen, ebenfalls seit Jahrhunderten verwendet.

Funktioniert Shilajit wirklich? Dazu kommen wir gleich.

Unabhängig von der Wirksamkeit wird es von Menschen seit Jahrtausenden sicher verwendet. Oder genauer gesagt, wenn ein weit verbreiteter Schaden angerichtet wurde, wurde er noch nicht entdeckt.

Mögliche Nebenwirkungen von Shilajit sind:

  • Magenschmerzen
  • Lockere Stühle
  • An den Zähnen haften
  • Blei- und Schwermetallvergiftung
  • Unbekannte Schwangerschaftssicherheit
  • Senkung des Blutzuckers (nicht klinisch nachgewiesen)
  • Senkung des Blutdrucks (nicht klinisch nachgewiesen)

Es sollte nicht als sicher für schwangere Frauen und stillende Frauen angesehen werden, da es in diesen Szenarien nicht untersucht wurde.

Kindern sollte es aus dem gleichen Grund nicht verabreicht werden, zumal ihre sich entwickelnden Gehirne und Körper im Allgemeinen anfälliger für Schwermetalltoxizität sind.

Die wahrscheinlichste Nebenwirkung – Verdauungsbeschwerden – hängt oft mit zu viel Essen zusammen . Die verwendeten Zusatzdosierungen sind sehr gering, so dass mehr wahrscheinlich nicht gut für Sie ist.

Löffelweise zu essen wäre eine Überdosis. Die traditionelle therapeutische Dosierung von Shilajit-Harz beträgt 300 bis 500 mg pro Tag.

Die Wirkungsdauer beträgt bis zu 6-8 Wochen, bis die angeblichen Vorteile beobachtbar sind.

Bei dieser niedrigen Dosierung scheint eine Überdosierung oder Vergiftung durch Schwermetalle in Moomiyo unwahrscheinlich, vorausgesetzt, die Quelle ist authentisch.

Wie lange können wir Shilajit sicher einnehmen?

Ohne Langzeitstudien am Menschen ist es unmöglich, diese Frage zu beantworten. In einer Studie mit Ratten wurden sie 3 Monate lang täglich mit 500 bis 5.000 mg pro kg Körpergewicht gefüttert. In keinem ihrer lebenswichtigen Organe wurden Gewichtsveränderungen beobachtet. Nur bei der höchsten Dosierung wurden Nebenwirkungen beobachtet. ( 9 )

Die menschliche Dosis liegt in der Regel bei 100 bis 500 mg täglich. Bei den Ratten lagen die Nebenwirkungen bei 5.000 mg pro Kilogramm Körpergewicht.

Es handelte sich um histologische Veränderungen in der Leber (Degeneration der Hepatozyten) und im Darm (Verschmelzung der Zotten). Sie sagten, dass diese Toxizität durch das überschüssige Eisen verursacht wurde, das den Körper veranlasst, mehr Ferritin zu produzieren, um das Mineral zu speichern. Selbst bei diesen beiden Organen behaupteten sie, es habe „keine signifikante Veränderung in der histologischen Architektur“.

Basierend auf den Ergebnissen behaupteten sie, es sei „sicher für den Langzeitgebrauch“ , aber zur Erinnerung, das ist nur eine Tierstudie.

Wie die Reinheit von Shilajit überprüft werden kann, ist für den Endverbraucher unmöglich, was wahrscheinlich die größte Gefahr darstellt . Aufgrund seiner Seltenheit und seines hohen Preises werden heute große Mengen gefälschter Shilajit zum Verkauf angeboten. Wenn es nicht echt ist, kann jeder raten, was wirklich drin ist. Es könnte mit giftigem Teer verwässert werden.

Ist Shilajit gut für Ihre Gesundheit?

Auch wenn es für Erwachsene sicher ist, bedeutet das nicht, dass es einen legitimen und effektiven Nutzen für Männer und Frauen bietet. Welche Beweise gibt es dafür, dass es die Energie erhöht, als Nootropikum wirkt und all die anderen Behauptungen, die von Befürwortern der Kräutermedizin aufgestellt werden?

Shilajit vs. Fulvosäure

Da dies die Hauptzutat ist, ist es wahrscheinlich eine gute Idee, damit zu beginnen.

Die PubMed-Datenbank listet nur zwei klinische Studien für Fulvinsäure auf, und beide betreffen Nutztiere, nicht Menschen.

Bei Mastvieh soll es „die Wachstumsrate und die Futterverwertungseffizienz erhöhen“ ( 10 ). Bei Babyschweinen, denen nicht nahrhafte Futterzusätze wie Zeolith und Fulvinsäure verabreicht wurden, „waren sie nicht erfolgreich bei der Linderung des erhöhten osmotischen Durchfalls“ ( 11 ).

Beides ist für die gesundheitsbezogenen Angaben für Menschen nicht relevant.

Wie es vermarktet wird

Wenn es um Behauptungen und Theorien von Nahrungsergänzungsmittelherstellern geht, sagt der Shilajit-Fulvinsäure-Komplex von Jarrow Formulas , dass die hohen Gehalte an Dibenzo-a-pyronen und Dibenzo-a-pyron-Chromoproteinen im Inneren mit CoQ10 in Ihren Mitochondrien zusammenarbeiten und dass „die Energieproduktion im Gehirn ankurbelt und Muskelgewebe während des Trainings.“ Das geht aus der Produktseite auf der Website von Jarrow hervor.

Auf der Dragon Herbs -Website heißt es in ihrer High Mountain Shilajit-Rezension, dass es das Immunsystem und den Zellstoffwechsel auf vielfältige Weise unterstützt, aber am meisten über Entgiftung spricht. Sie sagen, es sei eine der größten Klassen gelöster organischer Stoffe. Aufgrund der großen Oberfläche und der hohen Wertigkeit von Fulvinsäure (seiner Fähigkeit, sich an andere Atome zu binden) glaubt Dragon Herbs, dass es dem Körper helfen kann, sich von einfachen Toxinen zu befreien und als Entgiftungsmittel zu wirken.

Wenn es um den Verkauf in Indien geht, ist Dabur Gold eines der bestbewerteten Shilajit-Produkte . Sie sind ein bedeutender Hersteller von ayurvedischen Nahrungsergänzungsmitteln, darunter Chyawanprash , Ashwagandha und Triphala-Pulver .

Sie sprechen nicht über die Fulvinsäure auf ihrer verbraucherorientierten Website für das Produkt. Stattdessen scheinen sie zu schlussfolgern, dass Shilajit erektile Dysfunktion (ED) heilen kann, indem sie Shilajit Gold für „Kraft, Ausdauer und Vitalität“ mit einem Tiger auf der Schachtel und Fotos von koketten und sinnlichen Paaren vermarkten.

Dabur sagt, dass ihre Kapseln auch Vorteile für Frauen bieten, aber ihr Shila X Oil – mit Shuddha Shilajatu, ätherischen Ölen und anderen Inhaltsstoffen – ist nur für die topische Anwendung durch Männer gelistet.

Andere Marken sind sogar noch direkter darin, sich zu entziehen, dass es sich um ein natürliches Viagra handelt. Das sogenannte Zandu Vigorex Gold Potenzmittel (angeblich) und die NF-Heilkapseln behandeln die erektile Dysfunktion im Detail.

Von Kraft und Ausdauer bis hin zu Nootropika und Entgiftungsreinigern sind die Ansprüche vielfältig. Welche dieser Vorteile sind echt und welche gefälscht?

Bisher wurden nur drei klinische Studien am Menschen veröffentlicht. Zwei waren im Jahr 2016 und einer war im Jahr 2010. Lassen Sie uns zuerst den ältesten untersuchen, bei dem es um Fruchtbarkeit ging …

Shilajit Vorteile für Männer

Im Jahr 2010 veröffentlichte das First International Journal of Andrology diese Studie, die aus Indien stammte ( 12 ).

  • 28 Männer mit bestätigter niedriger Spermienzahl schlossen die Studie ab.
  • Jeder nahm zweimal täglich eine 100-mg-Shilajit-Kapsel ein, die nach den Mahlzeiten eingenommen wurde.
  • 90 Tage dauerte es.

Eine Hauptursache für Unfruchtbarkeit ist zu viel oxidativer Stress (ROS) in den Hoden. Dies liegt daran, dass die Plasmamembran und das Zytoplasma von Spermien eine große Menge an mehrfach ungesättigten Säuren enthalten, die anfälliger für überschüssige freie Radikale sind ( 13 ).

Die andere häufige Ursache sind abnormale Hormonspiegel; Testosteron, luteinisierendes Hormon und/oder follikelstimulierendes Hormon (FSH).

Nachdem die Männer mit diesem Harz behandelt wurden, deuteten die Ergebnisse auf eine Verbesserung dieser Probleme hin…

  • Nach 90-tägiger Anwendung gab es eine Zunahme der Spermienzahl um 61,4 %.
  • Semen Malondialdehyd (MDA), ein Marker für oxidativen Stress, nahm im Durchschnitt um 18,7 % ab.
  • Serumtestosteron stieg um 23,5 %.
  • Das follikelstimulierende Hormon stieg um 9,4 %.

Was ist noch überraschender? 4 dieser 28 Männer haben ihre Frau während oder kurz nach der Behandlung schwanger gemacht. Die Schwangerschaften wurden durch Labortests bestätigt. Einige dieser Männer hatten es lange versucht, wie der 32-jährige Mann (Fallstudie Nr. 4), der mindestens 3 Jahre zuvor an Unfruchtbarkeit gelitten hatte, da er seine Frau nicht schwängern konnte.

Da keine Nebenwirkungen beobachtet wurden, behaupteten die Wissenschaftler, dass die Dosierung sicher sei und dass:

„Die vorliegenden Ergebnisse, die auf fortschrittlichen diagnostischen und klinischen Methoden basieren, unterstützen präklinische Beweise für die wirksame medizinische Behandlung von Oligospermie mit PS [Shilajit-Ergänzung].“

Warum es wirksam gewesen sein könnte, konnten sie nicht mit Sicherheit sagen. Sie theoretisierten, dass die Mineralpechbestandteile im Sperma zumindest teilweise dafür verantwortlich waren.

In Bezug auf andere Vorteile wurde über eine „deutliche Verbesserung der sexuellen Aktivität“ und eine „Abnahme der Angst und des drohenden Untergangs“ berichtet , aber das waren keine quantifizierten Daten.

Was diese Aussagen überhaupt bedeuten, ist unklar, da die Wörter „Penis“ und „Erektion“ in dieser 56-seitigen Studie nirgends zu finden waren.

Sie könnten mit erektiler Dysfunktion und Nervosität beim Sex zusammenhängen, aber anhand dieser vagen Aussagen kann man Viagra nicht mit Shilajit vergleichen. Jeder, der diese Studie als Beweis für Shilajit für die Libido oder die Erhöhung des Testosterons für das Bodybuilding zitiert, interpretiert grob falsch, worum es ging … männliche Unfruchtbarkeit.

Denken Sie daran, dass es in dieser Studie keine Placebo-Kontrollgruppe gab.

Eine Studie mit älteren Ratten, sowohl Männchen als auch Weibchen, deutete ebenfalls auf das Potenzial für Fruchtbarkeitsvorteile hin. In Bezug auf die Sicherheit wurden keine Nebenwirkungen beobachtet und das Gewicht ihrer Nieren, ihres Herzens, ihrer Milz, ihrer Leber und ihres Gehirns blieb vor und nach der Behandlung gleich ( 14 ).

Shilajit-Gewichtsverlust und Muskelstudie

Es wurde an Mäusen geforscht, die auf Veränderungen der Genexpression hindeuteten, die möglicherweise gegen Fettleibigkeit wirken. Das hat das Unternehmen PrimaVie veranlasst, eine klinische Studie am Menschen durchzuführen.

PrimaVie hat sich mit der Ohio State University zusammengetan, um es durchzuführen. Dies ist die einzige Studie am Menschen mit diesem Nahrungsergänzungsmittel, die auf ClinicalTrials.gov (Kennung NCT02026414) ( 15 ) registriert ist. Die Ergebnisse wurden in einer Ausgabe von 2016 des Journal of Medicinal Food ( 16 ) veröffentlicht.

  • 16 Personen beendeten die Studie (10 Frauen und 6 Männer)
  • 35,7 Jahre alt im Durchschnitt
  • Übergewichtig, mit einem BMI-Durchschnitt von 29
  • 500 mg Tagesdosis (250 mg zweimal täglich) für 8 Wochen, mit zusätzlichen 4 Wochen davon zusammen mit Bewegung.

Zu Beginn der Studie war die Hypothese, dass das Himalaya-Shilajit eine positive Genexpression im Zusammenhang mit der Muskelfunktion bieten und beim Abnehmen helfen könnte.

Die Ergebnisse?

Im Vergleich zu den Basismessungen wurden nach den 8 Wochen 17 Gene als „signifikant hochreguliert in den Muskeln“ festgestellt.

Gene in Skelettmuskeln nach Supplementierung hochreguliert
Transkript-Cluster-IDGen-SymbolGenbeschreibungProzentänderung
18723098COL3A1|MIR3606Kollagen, Typ III, alpha1|microRNA3606518%
18811819COL1A2Kollagen, Typ I, alpha2513%
18942601MMP2Matrixmetallopeptidase2 (GelatinaseA, 72 kDa Gelatinase, 72 kDa Typ IV Kollagenase)373%
18737057FN1Fibronektin1365%
18798512FNDC1Fibronektin-Typ-III-Domäne mit 1330%
18817641SFRP4Ausgeschiedenes Frizzed-verwandtes Protein 4314%
18847049ASPNAsporin232%
18830114COL14A1Kollagen, Typ XIV, alpha1208%
18864477PLXDC2Plexin-Domain mit 2183%
18907603LUMLumikan177%
18693079HMCN1Hemicentin1171%
18915509LHFPLipoma HMGIC Fusionspartner169%
18960437MFAP4Mikrofibrillen-assoziiertes Protein4167%
18717539ANTXR1Anthrax-Toxin-Rezeptor 1161%
18936069ITGA11Integrin, alpha11156%
18828471DARLEHEN1Sulfatase1136%
18786580EDIL3EGF-ähnliche Wiederholungen und diskoid in I-ähnlichen Domänen 3133%
18716082LTBP1Latent Transforming Growth Factor Beta-bindendes Protein 1133%
18956362MRC2Mannose-Rezeptor, Ctype2132%
19022949RNU5E-1RNA, U5E kleiner Kern 1131%

Die Auswirkungen von Shilajit auf den Blutdruck waren nach 8 und 12 Wochen geringer, aber die Abnahme war statistisch nicht signifikant.

Ebenso für Lipid- und Blutzuckermessungen. Gutes/HDL-Cholesterin erhöht und schlechtes/LDL-Cholesterin verringert. Der Blutzucker stieg tatsächlich um durchschnittlich 3 Punkte, was für Diabetes nicht gut wäre, aber dies ebenso wenig wie die Veränderungen des Cholesterinspiegels als statistisch signifikant angesehen wurden.

GrundlinieNach 8 WochenNach 12 Wochen
Gewicht (kg)188.5187.9187.4
Systolischer Blutdruck114.3114.8112.1
Diastolischer Blutdruck74,071.669.8
Impuls pro Min70.172.470.8

Kreatin ist wichtig für die ATP-Auffüllung des Muskelgewebes. Die unbeeinflussten Kreatinkinasespiegel „lieferten den Beweis für die Integrität der Skelettmuskulatur nach oraler Supplementierung“.

„Die Studie lieferte erste Beweise dafür, dass die orale Shilajit-Supplementierung bei erwachsenen übergewichtigen/fettleibigen Personen der Klasse I die Anpassung der Skelettmuskulatur durch Hochregulierung von ECM-bezogenen Genen förderte, die die mechanischen Transduktionseigenschaften, die Elastizität, die Reparatur und die Regeneration der Muskeln kontrollieren.“

Ihre wissenschaftliche Überprüfung konnte keine Vorteile von Shilajit für die Gewichtsabnahme behaupten, da dies nicht beobachtet wurde (beachten Sie die Gewichte vor und nach oben). Allerdings könnten die Veränderungen in der Genexpression, wenn das Harz dafür verantwortlich ist, vorläufige Beweise für Bodybuilder und Sportler liefern.

Testosteron-Boost

An einer medizinischen Hochschule in Indien durchgeführt, war das Ziel herauszufinden, ob es den Testosteronspiegel bei Männern erhöht ( 17 ).

  • Insgesamt 75 gesunde Männer im Alter von 45 bis 55 schlossen die Studie ab.
  • 38 der Männer erhielten zweimal täglich eine Dosis von 250 mg Shilajit-Pulverkapseln zur Einnahme.
  • 37 Männer erhielten Placebo-Versionen dieser Pillen.

Vor Beginn der Behandlung füllten alle den ADAM-Fragebogen der St. Louis University aus, der Anzeichen von Testosteronmangel misst. Es fragt nach Libido, Energieniveau, Ausdauer, Notwendigkeit, nach dem Abendessen einzuschlafen, und ähnlichen Fragen.

Testosteron im Blut wurde vor Beginn und am 30., 60. und 90. Tag der Einnahme der Nahrungsergänzungsmittel gemessen. DHEA, die Vorstufe von Testosteron, sowie luteinisierendes Hormon und follikelstimulierendes Hormon wurden ebenfalls gemessen.

Hier waren die Ergebnisse…

Über das freie und Gesamttestosteron wurde geschlussfolgert:

„…der Anstieg dieser beiden androgenen Marker war signifikant. Die Testosteronsynthese und -sekretion wurde durch die Erhaltungsspiegel der beiden gonadotropen Hormone LH und FSH sowie durch die Erhöhung der Testosteronvorläufer DHEAs unterstützt.“

Nichtmenschliche Forschung

Diese 3 sind die einzigen, an denen Menschen beteiligt sind. Hier ist ein kurzer Überblick über einige der anderen Untersuchungen, die durchgeführt wurden.

Macht Shilajit süchtig?

Unter Verwendung des „Goldstandards“-Tests für angstbezogenes Verhalten (erhöht plus Labyrinth) stieg die Zeit, die die Mäuse verbrachten, im Vergleich zur Kontrolle (Abstinenz ohne Ergänzung) signifikant an.

Es gibt keine Beweise dafür, aber es gibt Meinungen, dass es bei Sucht und Angstzuständen helfen könnte, die aus dem Entzug von Substanzen resultieren.

Unter Verwendung von Mäusen wurde festgestellt, dass Ashwagandha und Shilajit in dosisabhängiger Weise zusammen die Angst vor Alkoholentzug verringerten ( 18 ).

Sie sollen anders funktionieren; Shilajit förderte den Dopaminspiegel, während Ashwagandha Serotonin und GABA bei Mäusen erhöhte. Deshalb sagten sie, dass beide vielversprechend sind, entweder zusammen oder getrennt.

Eine ähnliche Studie verwendete Ratten und einen Kräuterkomplex, der sie enthielt, zusammen mit Ashwagandha, Tulsi/heiligem Basilikum und Grüntee-Extrakt ( 19 ).

Unter Verwendung von Alkoholentzug als Stressauslöser behaupteten sie, dass der Komplex „mit dem Standardmedikament Alprazolam vergleichbar sei“ , das der generische Name für Xanax ist. Das veranlasste sie zu der Annahme, dass es „das Potenzial hat, als Alternative zu Benzodiazepinen eingesetzt zu werden“ bei alkoholinduzierter Angst bei Ratten.

In der traditionellen chinesischen Medizin wurde es auch auf Opioidabhängigkeit untersucht ( 20 ).

In Bezug auf psychischen Stress werden Sie online auf einige Meinungen stoßen, dass Shilajit-Extrakt als Nooptropikum ehemaligen Adderall- und Ritalin-Benutzern helfen könnte, die an ADHS leiden, aber diese Themen wurden nicht untersucht. Auch nicht bei Tieren.

Shilajit bei Arthritis bei Hunden

Fast 1 von 5 Hunden in den USA soll an Arthritis leiden. Diese doppelblinde Studie untersuchte, was passierte, wenn 500 mg dieser Ergänzung oder ein Placebo an Hunde mit der Krankheit verabreicht wurden ( 21 ). Sie benutzten es 5 Monate lang und hier waren die Ergebnisse.

Obwohl nicht spezifisch für Arthritis, untersuchte eine andere Studie 176 Mäuse mit zugefügten entzündlichen Schmerzen und fand heraus, dass der Mumijo-Extrakt (wie sie ihn nannten) „eine signifikante analgetische Wirkung“ hervorrief , die „in einer dosisunabhängigen Weise auftrat“ ( 22 ).

Trotz einiger Behauptungen gibt es noch keine klinische Forschung zur Verwendung von Shilajit bei Gelenkschmerzen beim Menschen.

Harz für Pflanzen

Fulvinsäure und Humin sind bekannte Biostimulanzien für den ökologischen Gartenbau. Es wurde festgestellt, dass sie die Hormone für Bäume, Blumen, Gemüse und Früchte positiv steigern (ja, Pflanzen haben auch Hormone) ( 23 ).

Wenn Sie Geld haben, um es mit Ihrer Gartenarbeit zu verbrennen, sollten Sie vielleicht Shilajit-Harz für Pflanzen verwenden. Damit berichten mehrere Gartenforen von Erfolg. Obwohl es nicht wissenschaftlich untersucht wurde, wird bestätigt, dass sein Hauptbestandteil – Fulvinsäure – gut für Pflanzen ist.

Nebennierenmüdigkeit

Um es klar zu sagen, dies ist nicht einmal ein medizinisch anerkannter Begriff. Es ist ein inoffizieller Begriff für eine Sammlung von Symptomen, darunter Müdigkeit, Gliederschmerzen und Schlafstörungen. Wie beim chronischen Erschöpfungssyndrom ist umstritten, ob es echt ist.

In einem erzwungenen Schwimmtest mit Ratten, als sie mit diesem Gummiharz behandelt wurden, behaupteten die Forscher, dass sie besser klettern, das Nebennierengewicht erhöhen und die Corticosteronspiegel erhöht werden ( 24 ) ( 25 ).

Krebsforschung

Apoptose ist der Prozess des programmierten Zelltods. Für mutierte und krebsartige Zellen ist Apoptose eine gute Sache .

Im Labor kultivierte Leberkrebszellen wurden über 24 Stunden mit unterschiedlichen Konzentrationen behandelt. Es wurde gesagt, dass es „die Wirkung gegen Krebs verstärkt, indem es Apoptose induziert und die Proliferation hemmt“ ( 26 ).

Aufgrund seiner antioxidativen Aktivität und seiner UV-Schutzwirkung wurde die Theorie aufgestellt, dass natürliches Shilajit Augenkrankheiten und Hautschäden reduzieren und das Risiko von Hautkrebs verringern könnte, wenn es in großen Höhen verwendet wird, wo die UV-Exposition größer ist ( 27 ).

Die Popularität der authentischen nepalesischen Shilajit-Paste, die in der Türkei verwendet wird, mag angesichts der Entfernung zum Himalaya-Gebirge seltsam erscheinen. Aber es hat eine Anhängerschaft und diese Forschergruppe testete es an strahleninduzierten Eierstockschäden bei weiblichen Albino-Ratten ( 28 ). Ihre Schlussfolgerung lautete:

„… verringerte die Expression von p53, Bax und Caspase 3 und blockierte dadurch die apoptotischen Signalwege. Shilajit erwies sich als besonders schützend für die Urfollikel.“

Alzheimer-Krankheit

Obwohl die Ursache dieser schrecklichen Krankheit unbekannt bleibt, gehören Verwicklungen von Tau-Protein im Gehirn zu den wichtigsten Theorien. Es steht außer Frage, ob Menschen mit Alzheimer sie bekommen, aber wir wissen nicht, ob es sich um eine Nebenwirkung oder die eigentliche Ursache handelt ( 29 ).

Forscher in Chile behaupteten, dass ihr Hauptbestandteil, Fulvinsäure, etwas ist, das „die Tau-Selbstaggregation blockiert und einen Weg zum Studium der Alzheimer-Therapie öffnet“ ( 30 ).

Es wurde auch vorgeschlagen, dass Shilajit und Vitamine des B-Komplexes helfen könnten, Alzheimer vorzubeugen ( 31 ).

Nierenerkrankung

Dies ist eine, die nicht erforscht wird.

Es gibt Ayurveda-Websites, die es als Stärkungsmittel für Nierensteine ​​und chronisches Nierenversagen anpreisen, aber es gibt keine wissenschaftlichen Beweise dafür.

Das nächste, was wir finden konnten, war eine Studie mit 67 Patienten mit Nierenversagen, die mit einer Punarnavadi-Verbindung behandelt wurden. Nur 10 % der Formel bestand aus diesem Extrakt, die anderen 90 % bestanden aus Kräutern und Wurzeln ( 32 ).

Ist Shilajit wirksam? Hier ist das Urteil

Die Liste der Mineralien in Shilajit umfasst essentielle Stoffe, darunter viele essentielle Spurenelemente, die in der Ernährung oft vernachlässigt werden. Es könnte sein, dass ihre ionische Form oder andere Faktoren im Zusammenhang mit der Bioverfügbarkeit für einige der offensichtlichen Vorteile verantwortlich sind.

Wenn Sie jedoch Shilajit und seine Forschungsergebnisse untersuchen, stellen Sie fest, dass es fast nicht existiert. Das bedeutet nicht, dass alle gesundheitlichen Vorteile gefälscht sind, aber Sie können nicht behaupten, dass einer davon bewiesen ist. Zumindest für jetzt.

Die gute Nachricht ist, dass die in den Humanstudien verwendeten Dosierungen ohne Nebenwirkungen gut vertragen wurden. So ist es zumindest nicht schlecht für Sie zu verwenden.

Wie man’s nimmt

Kapseln sind am gebräuchlichsten und wohl die beste Wahl, da sie bedeuten, dass sich eine kontrollierte Menge Pulver darin befindet. Einige Leute verwenden getrocknetes Schüttpulver oder die feuchte Paste, deren Geschmack ein erworbener Geschmack ist.

Wie schmeckt Shilajit? Erdig und bitter. Manche vergleichen es mit ungesüßtem Kakaopulver, aber diese Beschreibung ist täuschend positiv. Seine einzige erlösende Eigenschaft ist die Salzigkeit. Es riecht tatsächlich nach Kuhurin, falls Sie jemals das Missfallen hatten, das zu schnuppern.

Einige Produkte mischen es mit Honig, aber es schmeckt nicht so schlecht, so viel Zucker zu brauchen.

Wenn Sie es nicht als Kapsel oder Tablette einnehmen, bedeutet die Herstellung eines Vanillelattes oder die Verdünnung in einem Glas Saft, dass der bittere Geschmack und Geruch nicht oder fast nicht wahrnehmbar ist. Einige Leute mischen es mit Ginseng, Schizandra und anderen Kräutern, um einen Tee zu machen und den Geschmack zu überdecken. Wenn Sie das Pulver verwenden, ist das Mischen in einem Getränk die beste Art, Shilajit einzunehmen. Es kann auch mit Wasser eingenommen werden, wenn Ihnen der Geschmack nichts ausmacht.

Wann man es benutzt

Es kann nachts, morgens oder zwischendurch eingenommen werden. Einige ayurvedische Kräuter werden nur im Winter empfohlen, aber es gibt keine Regeln gegen die Verwendung von Shilajit im Sommer oder zu anderen Jahreszeiten.

Das beste Shilajit-Harz?

Für den Anfang, wenn Sie eine Auswahl wünschen, können Sie die Geschäfte vergessen. Es ist nicht einfach, herauszufinden, wo es zum Verkauf steht, zumindest außerhalb Indiens.

In Los Angeles verkauft Whole Foods es nicht. GNC führt nur Jarrow auf ihrer Website. Vitacost hat diese und 3 andere Marken.

Wie viele Marken gibt es insgesamt?

  • Banyan Botanicals
  • Dabur (indisch)
  • Demark (indisch)
  • Hoher Berg der Drachenkräuter
  • Jungbrunnen
  • Zukünftige Alchemie
  • Healthforce Nutritionals
  • Jarrow-Formeln
  • Lotus blühende Kräuter
  • Multani Gold (indisch)
  • Natürlich
  • Ojio
  • Paradieskräuter
  • Purschwarz
  • Gegen (indisch)
  • Patanjali (indisch)
  • Rudramani (indisch)
  • Rohe Superfoods von Sunfood
  • Swanson-Vitamine
  • Tattwas

Das ist nur um einige zu nennen. Seien Sie vorsichtig bei denen, die organisches Shilajit verkaufen. Auf der Flasche von Tattva steht Bio-zertifiziert von Ecocert. Das ist seltsam, weil das USDA erlaubt, dass Pflanzen und Tiere diese Bezeichnung erhalten. Sie erlauben keine Mineralien wie Salz oder natürliche Substanzen wie Wasser ( 33 ).

Da niemand schlüssig sagen kann, woher dieser Teer kommt, scheint es seltsam, dass jemand in der Lage ist, ihn als biologisch zertifiziert zu bekommen, finden Sie nicht?

Ob Sie sich für Shilajit-Pulver oder Harz entscheiden sollten, ist nicht wichtig, da es nur eine Präferenz ist. Der wahre Elefant im Raum ist, ob die Marke, die Sie wollen, echtes, originales Shilajit ist.

Benutzerbewertungen können Ihnen das nicht sagen, da nicht einmal sie wissen können, ob es mit etwas anderem verwässert wurde.

Um es klar zu sagen, wir unterstellen nicht, dass eine der oben aufgeführten Marken gefälscht ist. Wir haben keinen Grund zu glauben, dass sie nicht echt sind. Aber ohne die Lieferkette zu kennen und unabhängig zu testen, wäre es unfair, ihre Echtheit zu kommentieren.

Was wir sagen können, ist, dass wir einen Vertreter eines Bioladens in West LA (Erewhon) trafen, der Leute das Produkt probieren ließ. Wir haben ausführlich mit ihr gesprochen und waren aus folgenden Gründen zuversichtlich, dass sie eine legitime authentische Quelle anbietet:

  • Spezialisiert – Sie verkaufen nur diese Zutat und sonst nichts.
  • Unabhängig im Labor getestet – Sie haben ein Analysezertifikat (COA) für jede Charge, um sicherzustellen, dass Blei, Aluminium und andere schlechte Metalle unter den Grenzwerten von California Prop 65 und sogar unter den strengeren Grenzwerten der Europäischen Union liegen.
  • Direkt bezogen – Sie bekommen es aus dem Altai-Gebirge in Sibirien.

Ihre Anweisungen besagen, nur eine Dosierung in Erbsengröße zu verwenden, die 300 bis 500 mg entspricht. Es löst sich leicht in warmem Wasser, Tee oder Milch auf. Sie können ihr Shilajit-Harz bei Amazon kaufen und wir denken, dass es eine ausgezeichnete Wahl ist.

Natürlich gibt es auch viele andere Qualitätsmarken auf dem Markt. Wie auch immer Sie sich entscheiden, stellen Sie einfach sicher, dass Sie die Details überprüfen, damit Sie sich auf Ihren Kauf verlassen können.

Diese Aussagen wurden nicht von der Food and Drug Administration bewertet. Dieses Produkt ist nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten bestimmt.

Website | + posts

John Whyte MD seit 8 Jahren als registrierte Ernährungsberaterin. Sie hat in verschiedenen Settings gearbeitet.

Ihre Karriere begann in einem Krankenhaus, wo sie als klinische Ernährungsberaterin für stationäre Patienten arbeitete und die Pflege und Heilung akut kranker Patienten unterstützte.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *