Überprüfung der Gewichtsabnahme kalibrieren: Die objektive Analyse eines Ernährungsberaters


Calibrate’s One-Year Metabolic Reset ist ein umfassendes Programm, das entwickelt wurde, um Ihnen beim Abnehmen zu helfen. Es basiert auf wissenschaftlich fundierten Methoden zur Gewichtsabnahme und scheint ein wirksames Programm zur Unterstützung der Gewichtsabnahme bei denjenigen zu sein, die zur Teilnahme berechtigt sind.

Vorteile

  • Programm basierend auf evidenzbasierten Arbeitsstrategien
  • Starke Verantwortlichkeit durch Coaching und medizinische Teams

Nachteile

  • Das Programm hat viele Einschränkungen für die Berechtigung und ist nicht in allen Staaten verfügbar
  • Kann sehr teuer werden, wenn man alle Programmkosten berücksichtigt

Was ist Kalibrieren?

Der One-Year Metabolic Reset von Calibrate soll Ihnen helfen, 10 % Ihres Körpergewichts zu verlieren, Ihre Stoffwechselmarker innerhalb von 6 Monaten zu verbessern und diesen Gewichtsverlust über die verbleibenden 6 Monate des Programms aufrechtzuerhalten.

Das Programm von Calibrate befasst sich mit der Biologie und den vier Säulen der Gewichtsgesundheit – Ernährung, Schlaf, Bewegung und emotionale Gesundheit.

Dies geschieht durch die Konzentration auf vier Hauptmethoden:

  • Der Arzt hat von der FDA zugelassene Medikamente verschrieben
  • Anpassbare Pläne, die zu Ihren Zielen und Ihrem Lebensstil passen
  • Individuelles Coaching und Anleitung durch ein Expertenteam
  • Winzige, aber allmähliche Änderungen Ihrer Ernährungs-, Bewegungs-, Schlaf- und emotionalen Gesundheitsgewohnheiten

Das Programm von Calibrate wirkt auf den ersten Blick durchdacht und deckt alle Grundlagen einer gesunden Gewichtsabnahme ab.

Es wurde sogar von einem Expertenteam entwickelt, das über jahrelange Erfahrung in der klinischen Praxis und Forschung in den Bereichen Gewichtsmanagement und Gesundheit verfügt.

Als Ernährungsexperte aus Louisiana war ich erfreut zu sehen, dass mehrere Personen des Pennington Biomedical Research Center im Clinical Advisory Board vertreten waren, da es sich um die Forschungseinrichtung handelt, die an historischen Fortschritten in der Ernährung beteiligt ist, einschließlich Beiträgen zur Entwicklung der DASH-Diät . 1 )

Leider ist Calbrates One-Year Metabolic Reset nicht jedermanns Sache. Für die Teilnahme am Programm von Calibrate gibt es Einschränkungen:

  • Sie müssen zwischen 18 und 64 Jahre alt sein.
  • Sie müssen einen BMI von mindestens 30 kg/m 2 oder einen BMI von 27 kg/m 2 mit einer qualifizierenden Stoffwechsellage haben.
  • Sie müssen über eine gewerbliche oder arbeitgeberseitige Krankenversicherung verfügen.
  • Calibrate ist nicht in allen Bundesstaaten verfügbar, Sie müssen also in einem Bundesstaat leben, in dem die Dienste von Calibrate verfügbar sind. (Eine vollständige Liste der Bundesstaaten ist auf ihrer Website verfügbar, und sie hoffen, irgendwann landesweit verfügbar zu sein.)

Häufig gestellte Fragen

Was ist Kalibrieren?

Calibrate One Year Metabolic Reset ist ein Programm zur nachhaltigen Gewichtsabnahme, das Ihnen helfen soll, Gewicht zu verlieren, indem es Ihren Stoffwechsel verbessert.

Wie funktioniert Kalibrieren?

Calibrate verwendet ärztlich verschriebene, von der FDA zugelassene Medikamente, anpassbare Pläne, die zu Ihren Zielen und Ihrem Lebensstil passen, Einzelcoaching und Anleitung durch ein Expertenteam sowie allmähliche Änderungen Ihrer Ernährungs-, Bewegungs-, Schlaf- und emotionalen Gesundheitsgewohnheiten.

Wie viel Gewicht kann ich mit Calibrate verlieren?

Calibrate behauptet, dass es Ihnen helfen kann, 10 % Ihres anfänglichen Körpergewichts zu verlieren und diesen Gewichtsverlust durch das Programm aufrechtzuerhalten. Natürlich ist jeder anders, daher kann Ihr Gewichtsverlust variieren.

Wie lange dauert es, bis man Ergebnisse sieht?

Laut Calibrate sollten Sie ab dem dritten Monat des Programms signifikante Ergebnisse sehen – die Teilnehmer können bis zu diesem Zeitpunkt 5 % ihres Körpergewichts verlieren und weniger Körperfett haben.

Ist Kalibrieren sicher?

Calibrate scheint im Allgemeinen sicher zu sein, aber es ist bekannt, dass einige Nebenwirkungen (hauptsächlich gastrointestinale) bei der Verwendung von Medikamenten mit GLP-1-Rezeptoragonisten auftreten. Sprechen Sie zuerst mit Ihrem Arzt, um zu sehen, ob Calibrate für Sie geeignet ist.

Ist Calibrate versichert?

Während das Calibrate-Programm nicht durch eine Versicherung abgedeckt ist, können die von Ihnen benötigten Medikamente und Laborarbeiten teilweise oder vollständig abgedeckt werden. Wenn Ihre Krankenversicherung einen hohen Selbstbehalt hat, müssen Sie Ihren Selbstbehalt mindestens erfüllen, bevor die Medikamente übernommen werden.

Erfahren Sie mehr über die Methodik

Kalibrieren Sie die Scorecard des Gewichtsverlustprogramms

Der One-Year Metabolic Reset von Calibrate wurde von einem Ernährungsberater anhand der folgenden Kriterien objektiv bewertet:

Evidenzbasiert5/5 _
Einfach zu folgen3/5 _
Anpassung5/5 _
Nachhaltigkeit5/5 _
Rechenschaftspflicht5/5 _
Sicherheit4/5 _
Wert für den Preis3/5 _
Endwertung:4.3 /5

Wie es funktioniert

Ihre ersten Schritte mit dem One-Year Metabolic Reset von Calibrate beginnen mit Laborarbeit und einem telemedizinischen Videoanruf mit einem der Ärzte von Calibrate.

Zu Beginn und am Ende des Programms durchgeführte Laboruntersuchungen umfassen HbA1c (zur langfristigen Blutzuckerkontrolle), ein Lipid-Panel, ein umfassendes Stoffwechsel-Panel, einen Fasten-Insulintest, einen hochempfindlichen C-reaktiven Proteintest (zur Messung der Grundentzündung) , und TSH (schilddrüsenstimulierendes Hormon).

Ihr Arzt wird Ihre Laborergebnisse überprüfen, Ihren aktuellen Stoffwechselzustand besprechen und Ihnen möglicherweise ein von der FDA zugelassenes verschreibungspflichtiges Medikament verschreiben (wahrscheinlich ein GLP-1-Rezeptoragonist, ein injizierbares Diabetesmedikament, das auch zur Gewichtsabnahme verwendet wird).

Sobald Ihre Grundlinie festgelegt ist, beginnen Sie Ihre Sitzungen mit Ihrem Coaching-Team und durchlaufen das ganze Jahr über vier Coaching-Stufen.

Die vier Coaching-Ebenen sind:

  • Stufe 1 (Lernen): In den Monaten 0–3 lernen die Teilnehmer die Grundlagen der metabolischen Gesundheit und setzen sie in die Praxis um.
  • Stufe 2 (Praxis): In den Monaten 3–6 bauen und festigen die Teilnehmer die Gewohnheiten, die für sie funktionieren.
  • Stufe 3 (Einstellung): In den Monaten 6–9 verfeinern die Teilnehmer ihre Gewohnheiten weiter, um sie an ihren täglichen Lebensstil anzupassen.
  • Level 4 (Sustaining): In den Monaten 9–12 stellen die Teilnehmer sicher, dass sie für dauerhaften Erfolg gerüstet sind.

Während der 12 Monate treffen sich die Teilnehmer alle zwei Wochen mit einem Mitglied ihres Coaching-Teams zur Zielsetzung.

Von den Teilnehmern wird erwartet, dass sie 1–2 Lektionen pro Woche aus dem Curriculum von Calibrate lesen, um das Coaching zu ergänzen und sich auf Bereiche des Wohlbefindens zu konzentrieren, die mehr Aufmerksamkeit erfordern.

Der Lehrplan wurde vom Calibrate Expert Council und Clinical Advisory Board entworfen, dem Experten aus den Bereichen klinische Medizin, Psychologie, Psychiatrie, Ernährung und Diätetik, Adipositasmanagement, Fitness und öffentliche Gesundheit angehören.

Vierteljährlich gibt es geplante medizinische Check-ins, um den Fortschritt bei der Erreichung der Ziele zu bewerten.

Es wird erwartet, dass die Teilnehmer nach 3 Monaten einen Gewichtsverlust von 5 % ihres Ausgangsgewichts erreichen und den gesamten Körperfettanteil reduzieren.

Nach 6 Monaten können die Teilnehmer damit rechnen, ihr Ziel von 10 % Körpergewichtsverlust zu erreichen und einen kleineren Taillenumfang zu haben.

Am Ende des 12-monatigen Programms wird erwartet, dass der Gewichtsverlust mit Verbesserungen der Stoffwechselgesundheit und der Laborwerte aufrechterhalten wird.

Lebensmittel zum Essen und Vermeiden

Auf der Website von Calibrate heißt es, dass sie keine bestimmten Speisepläne verkaufen oder verschreiben, es nicht um das Zählen von Kalorien geht und offen für verschiedene Diäten und Essphilosophien ist.

Calibrate hat jedoch eine Ernährungsphilosophie, die sich auf ganze, unverarbeitete Lebensmittel konzentriert und raffinierte Kohlenhydrate, Zucker und verarbeitete Lebensmittel einschränkt.

Diese Ernährungsphilosophie lässt sich im Calibrate Weight Loss Triangle zusammenfassen.

Das Gewichtsverlust-Dreieck ist eine umgekehrte Pyramide mit 5 Ebenen von Lebensmitteln, die von gesund (grün) bis schädlich (rot) reichen und beim Abnehmen helfen sollen.

Es berücksichtigt, wie verarbeitete Lebensmittel sind, welche Arten von Fetten vorhanden sind und das Verhältnis von Kohlenhydraten zu Ballaststoffen, das die Lebensmittel liefern.

Zu den Stufen des Kalibrierungs-Gewichtsverlust-Dreiecks gehören:

Grüne Lebensmittel:
Unbegrenzt innerhalb Ihrer normalen Mahlzeiten und Snacks. Umfasst die meisten Gemüsesorten, Früchte, Hülsenfrüchte, Nüsse und Nussbutter, Joghurt und Hüttenkäse (ungesüßt/einfach und Vollfett), ungesüßte Nussmilch, Buttermilch, Meeresfrüchte, Geflügel sowie Gewürze und Kräuter.

Gelbgrüne Lebensmittel:
Bis zu 2 Portionen pro Tag pro Lebensmittelkategorie. Enthält intakte Vollkornprodukte, Eier, Milch, Käse, Butter aus Weidehaltung, Wild, Nuss- und Samenöle, 75 % dunkle Schokolade, Seitan sowie Bio-Tofu und -Tempeh.

Gelbe Lebensmittel:
Bis zu 1 Portion pro Tag pro Lebensmittelkategorie. Enthält soja- und zuckerfreie Proteinpulver , andere ungesüßte Pflanzenmilch (Kokosmilch, Hafermilch, Sojamilch) und Kokosöl.

Orange Foods:
Bis zu 2 Portionen pro Woche pro Lebensmittelkategorie. Umfasst verarbeitete Vollkornprodukte, rotes Fleisch und Schweinefleisch (außer Wild), ungepökeltes Fleisch und anderes Fleisch ohne zugesetzte Nitrate, ungesüßten Gemüsesaft und Alkohol.

Rote Lebensmittel:
So wenig wie möglich. Umfasst weiße Kartoffeln und Yuca/Maniok, raffiniertes Getreide, aromatisierten Joghurt, Eiscreme, zuckerhaltige Cerealien, frittierte Lebensmittel, verarbeitete Snacks, Süßigkeiten, Fruchtsäfte und Kokosnusswasser, zuckergesüßte Getränke, Diät-Limonaden und Energiegetränke, verarbeitetes und gepökeltes Fleisch oder Fleisch mit Nitraten, Pflanzenölen, teilweise gehärteten Produkten und künstlichen Süßstoffen.

Ihr Ernährungscoach führt Sie durch die Integration des Gewichtsverlust-Dreiecks in Ihren Lebensstil, zusätzlich zu anderen Fähigkeiten, die Ihnen helfen können, eine gesunde Beziehung zu Lebensmitteln aufzubauen.

Der Ernährungslehrplan bietet ergänzende Handouts, die Sie bei Ihrer gesunden Ernährung unterstützen, darunter eine Speisekammerreinigung, eine Einkaufsliste, ein Leitfaden zum Mitnehmen und Liefern, ein Restaurantführer, ein Smoothie-Leitfaden, ein Leitfaden für gesunde Snacks, Rezeptbeispiele und Informationen zu Portionen und zum Lesen von Nährwertetiketten.

Kann es Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren?

Calibrate verwendet mehrere evidenzbasierte Methoden, um den Gewichtsverlust und die Gesundheit seiner Teilnehmer zu fördern:

Medikamente zur Gewichtsabnahme

Glukagon-ähnliche Peptid-1 (GLP-1)-Rezeptoragonisten sind eine Art von injizierbaren Diabetesmedikamenten, die auf die Magenhormone einwirken, um die Insulinfreisetzung nach dem Essen zu unterstützen. 2 )

Es kann die Insulinempfindlichkeit verbessern, das Sättigungsgefühl erhöhen, die Magenentleerung verlangsamen, die zusätzliche Speicherung von Zucker im Körper verringern, den HbA1c-Wert senken und freie Fettsäuren im Blut verringern. Diese Klasse von Medikamenten kann zu einem Gewichtsverlust von bis zu 3,6 kg führen.

In einer Überprüfung aus dem Jahr 2016 zeigten Studien, dass GLP-1-Rezeptor-Agonisten sicher sein können, um die Gewichtsabnahme bei adipösen Personen zu fördern, ohne das Risiko einer Hypoglykämie. 3 )

Eine Überprüfung aus dem Jahr 2017 ergab, dass Liraglutid (ein GLP-1-Rezeptoragonist) bei übergewichtigen Personen wirksam sein kann, um eine Gewichtsabnahme herbeizuführen und aufrechtzuerhalten. Dieser Effekt wurde bei Patienten mit T2DM, Prädiabetes, obstruktiver Apnoe, Dyslipidämie und Bluthochdruck beobachtet. 4 )

Strategien zur Verhaltensänderung

Andere Strategien für Fettleibigkeit und Gewichtskontrolle, die im Programm von Calibrate verwendet werden, sind seit langem untersucht worden.

Reviews und Metaanalysen zeigen, dass Diäten, die die Kohlenhydrataufnahme verändern oder verringern, für die Gewichtsabnahme genauso effektiv sein können wie andere energieausgewogene oder fettarme Diäten. 5 )

Methoden wie die Entwicklung erreichbarer Gewichtsabnahmeziele, das Führen von Ernährungstagebüchern, die Zusammenarbeit mit Gesundheitsdienstleistern zur Motivation und Verhaltensänderung und die Verbesserung der häuslichen Ernährungsumwelt haben sich als wirksam erwiesen. 6 )

Das Programm von Calibrate ist um viele dieser erfolgreichen Strategien zur Gewichtsabnahme herum konzipiert.

Eine dieser Strategien ist das Setzen von Zielen. Dies ist eine effektive Methode, um viele Gesundheitsverhalten zu erreichen, einschließlich Gewichtsverlust. 7 )

Eine Studie aus dem Jahr 2016 mit über 35.000 Mitgliedern in einem kommerziellen Programm zur Gewichtsabnahme ergab, dass Personen, die sich Zielgewichtsziele gesetzt hatten, nach 12 Monaten mit größerer Wahrscheinlichkeit eine größere Gewichtsabnahme erreichten als diejenigen, die sich kein Ziel gesetzt hatten. 8 )

Alles zusammenfügen

Die Forschung unterstützt die Verwendung von GLP-1-Rezeptoragonisten in Kombination mit einer Verhaltenstherapie zur Förderung der Gewichtsabnahme. Dies ist wahrscheinlich der Grund für das Design von Calibrate.

Eine 2019 veröffentlichte klinische Studie untersuchte die Wirksamkeit von Liraglutid (einem GLP-1-Rezeptoragonisten) bei der Verbesserung der Gewichtsabnahme in Kombination mit einer intensiven Verhaltenstherapie. 9 )

In der Studie wurden Erwachsene nur einer Verhaltenstherapie, einer Verhaltenstherapie mit Liraglutid oder einer Verhaltenstherapie, Liraglutid und einer 12-wöchigen kalorienarmen Mahlzeitenersatzdiät zugewiesen.

Die Forscher fanden heraus, dass die Gruppen, die Liraglutid erhalten hatten, nach einem Jahr signifikant mehr Gewicht verloren als diejenigen, die nur eine intensive Verhaltenstherapie erhalten hatten.

Zusammenfassung:

Calibrate kombiniert evidenzbasierte Strategien wie Verhaltenstherapie, Zielsetzung, wirksame Medikamente zur Gewichtsabnahme wie GLP-1-Rezeptoragonisten, Lebensstilberatung und Unterstützung durch Gesundheitsdienstleister bei der Gewichtsabnahme.

Nachhaltigkeit

Ist die Kalibrierung einfach zu befolgen?

Calibrate setzt viele Methoden ein, um dieses Programm nachhaltig und einfach zu befolgen – regelmäßiges Coaching, Schulung, Fokus auf schrittweise Veränderungen und medizinische Überwachung.

Ich könnte sehen, dass es für einige schwierig ist, sich für ein Jahr zu einem Diätprogramm zu verpflichten, also sollten Sie dies in Betracht ziehen, bevor Sie sich entscheiden, sich anzumelden.

Glücklicherweise ist der wöchentliche Zeitaufwand nicht zu groß, um dieses Programm lästig zu machen.

Ist Calibrate anpassbar?

Es gibt viele Möglichkeiten für Flexibilität und Anpassung innerhalb des Programms von Calibrate.

Sie und Ihr Coaching-Team werden regelmäßig zusammenarbeiten, um Ihre Ziele während des Programms festzulegen und an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Sobald Sie Stufe 2 des Calibrate-Programms erreicht haben, können Sie Ihre Lehrplanlektionen auf Bereiche konzentrieren, über die Sie mehr lernen und die Sie in Ihren Lebensstil integrieren möchten.

Sie haben auch die Möglichkeit, Lebensmittel nach Ihren Wünschen anzupassen und gleichzeitig die Lebensmittelphilosophie von Calibrate für eine gesunde Ernährung zu integrieren.

Rechenschaftspflicht

Calibrate bietet während des gesamten einjährigen Programms eine starke Verantwortlichkeit, die es einfacher macht, Ihre persönlichen Gewichtsabnahme- und Wellnessziele zu erreichen.

Die Teilnehmer des Calibrate-Programms haben ein Coaching-Team und ein medizinisches Team, die bei der Verantwortlichkeit und dem Erfolg des Programms helfen.

Wenn ich sage, Sie bekommen ein Trainerteam, meine ich wirklich ein Team von Trainern.

Je nachdem, wo Sie sich auf Ihrem persönlichen Weg zur Gewichtsabnahme befinden, treffen Sie sich mit einem anderen Trainer, der Sie durch den Lehrplan, die Zielsetzung und die Bewältigung möglicher Herausforderungen führen kann.

Während des gesamten Programms haben Sie alle zwei Wochen eine 15-minütige Videositzung mit einem Mitglied Ihres Coaching-Teams.

Die Coaches von Calibrate müssen keine registrierten Ernährungsberater sein, aber sie müssen über vorherige Coaching-Erfahrung und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung mit gesundheitsbezogenem Hintergrund verfügen.

Um sicherzustellen, dass ihr Coaching-Programm stark ist, ist die Coaching-Leiterin von Calibrate Jane Ruppert, eine registrierte Ernährungsberaterin (RDN) und eine zertifizierte Diabetespflege- und Bildungsspezialistin mit über 13 Jahren Erfahrung im Aufbau von Coaching-Systemen.

Das medizinische Team von Calibrate begleitet Sie auch während des einjährigen Programms.

Ihre Interaktionen beginnen mit Ihrer ersten Einschätzung mit Ihrem Calibrate-Arzt in einem Videotermin.

Zu Beginn und am Ende des Programms werden Sie Laborarbeiten durchführen und von Ihrem Arzt begutachten lassen.

Dann haben Sie medizinische Check-ins zu den 1-Monats-, 3-Monats-, 6-Monats- und 12-Monats-Marken des Programms geplant.

Calibrate bietet eine App an, die das Programm begleitet, damit Sie Ihre Fortschritte und Gesundheitsdaten verfolgen und mit Ihrem medizinischen Team von Calibrate kommunizieren können.

Darüber hinaus können Sie über den medizinischen Kanal von Calibrate in der App mit Ihrem medizinischen Team sprechen, um Ihre Fragen und Bedenken zeitnah beantworten zu lassen, Labore bestellen zu lassen und das Team über alle medizinischen Änderungen zu informieren.

Sicherheit

Calibrate ist nach eigenen Angaben für Personen mit umfassender Gesundheitsgeschichte sicher. Es integriert viele forschungsgestützte Strategien, die eine sichere Gewichtsabnahme bei Einzelpersonen fördern können.

Meine größten Sicherheitsbedenken ergeben sich aus der Einbeziehung von GLP-1-Rezeptor-Agonisten-Medikamenten.

GLP-1-Rezeptor-Agonisten-Medikamente sind injizierbar und müssen täglich subkutan in Bauch, Oberschenkel oder Oberarm injiziert werden.

Dies ist nicht nur ein potenziell bedeutendes Abschreckungsmittel für Personen, die Nadeln ablehnen, sondern GLP-1-Rezeptor-Agonisten führen auch zur Notwendigkeit sicherer und spezifischer Verfahren während der Einnahme dieses Arzneimittels, um Infektionen vorzubeugen.

Es ist bekannt, dass GLP-1-Rezeptoragonisten Nebenwirkungen verursachen, einschließlich Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Magenschmerzen und Reaktionen an der Injektionsstelle. 2 )

Einzelne GLP-1-Rezeptor-Agonisten-Medikamente können zusätzliche Risiken und Nebenwirkungen haben, einschließlich Arrhythmie. 10 )

Derzeit gibt es widersprüchliche Beweise für die Sicherheit von GLP-1-Rezeptoragonisten für die Bauchspeicheldrüse, aber eine potenziell schwerwiegende Nebenwirkung kann eine akute Pankreatitis sein.

Die meisten GLP-1-Rezeptor-Agonisten sind kontraindiziert bei Personen mit medullärem Schilddrüsenkarzinom in der persönlichen oder familiären Vorgeschichte und bei Personen mit multiplem endokrinem Neoplasie-Syndrom Typ 2.

Aufgrund der Fähigkeit dieses Medikaments, die Magenentleerung zu verlangsamen, sollte es bei Personen mit Gastroparese oder schwerer GERD mit Vorsicht angewendet werden.

Calibrate ist nicht für schwangere oder stillende Frauen, Personen, die sich kürzlich einer bariatrischen Operation unterzogen haben, oder Personen, die an Essstörungen oder Drogenmissbrauch leiden oder derzeit an Krebs leiden, geeignet.

Dieses Programm zur Gewichtsabnahme wird mit einer Beurteilung durch einen vom Board zertifizierten Arzt geliefert, aber es wird dennoch empfohlen, Ihren Hausarzt zu konsultieren, um sicherzustellen, dass der Start des Calibrate-Programms für Sie richtig ist.

Die Ärzte von Calibrate können Ihre Behandlung auch mit Ihrem bestehenden Hausarzt und anderen Mitgliedern Ihres Behandlungsteams koordinieren – sie sind nicht dazu gedacht, Ihre Grundversorgung zu ersetzen.

Wert für den Preis

Das Hauptprogramm von Calibrate ist das One-Year Metabolic Reset, das 129 US-Dollar pro Monat kostet oder als einmalige Rechnung in Höhe von 1.550 US-Dollar bezahlt werden kann.

Zusätzliche Kosten können durch die Bezahlung von Medikamenten für GLP-1-Rezeptoragonisten entstehen. Das Support-Team von Calibrate arbeitet mit Ihrer Krankenversicherung zusammen, um die monatlichen Kosten für Ihre Medikamente auf 25 $ oder weniger zu begrenzen, aber die Kosten können variieren.

GLP-1-Rezeptoragonisten sind im Allgemeinen sehr teuer, daher ist es wichtig sicherzustellen, dass Ihre Versicherung dieses Medikament übernimmt, wenn Sie es während dieses Programms verwenden müssen.

Gemäß den Akten von Medicare Teil D aus dem Jahr 2019 lag der mittlere Verkaufspreis von GLP-1-Rezeptoragonisten ohne Deckung bei über 600 US-Dollar für eine 30-Tage-Versorgung. 11 )

Wenn Sie über einen HSA- oder FSA-Fonds verfügen, können Sie damit den Calibrate One-Year Metabolic Reset bezahlen, wenn Sie die Option „Einmalige Rechnung“ in Höhe von 1.550 USD wählen.

Wenn Sie über den Selbstbehalt Ihres HSA-Plans bezahlen, werden Ihre monatlichen Medikamentenkosten auf 25 US-Dollar begrenzt. Andernfalls werden Ihre Medikamente jeden Monat Hunderte von Dollar betragen, bis Sie Ihren Selbstbehalt erfüllen.

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels bietet Calibrate ein Early-Access-Paket für seine Metabolic Health Assessment an. Diese einmalige Gebühr beträgt 249 $ und beinhaltet einen Videotermin mit einem Calibrate-Arzt.

Dieser Arzt bestellt Labore (Gebühren für Laboruntersuchungen sind separat), bewertet Ihre aktuelle Stoffwechselgesundheit und überprüft Ihre Ergebnisse und beantwortet Ihre Fragen zum Calibrate-Programm.

Es gibt eine sehr strenge Rückerstattungsrichtlinie für Calibrate – Sie haben nur 48 Stunden ab dem ersten Kauf Zeit, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.

Nach Ihrem ersten Arztbesuch sind Zahlungen nicht erstattungsfähig. Stornierungen sind weiterhin jederzeit möglich, Sie erhalten Ihr Geld jedoch nicht zurück.

Calibrate ist ein teures Programm, wenn man alle damit verbundenen Kosten berücksichtigt – das Calibrate-Programm selbst, Medikamente, Labortests und alle anderen Lebensmittel oder Fitnessartikel, die Sie möglicherweise benötigen, um Ihre Ziele zu erreichen.

Calibrate’s One-Year Metabolic Reset kann für einige unerschwinglich sein und kostet im Allgemeinen mehr als andere Programme zur Gewichtsabnahme, die keine geplanten Mahlzeiten oder Mahlzeitenersatz bieten.

Wenn Sie jedoch das Geld für das Programm haben, scheint es aufgrund seines ganzheitlichen Ansatzes zur Gewichtsabnahme und der Einbeziehung von Telemedizin von hohem Wert zu sein.

Wie Calibrate im Vergleich zu Alternativen abschneidet

Calibrate ist ein einzigartiges Programm mit fast allem, was Sie in einem umfassenden Gewichtsmanagementprogramm suchen können.

Es hat einen Vorteil gegenüber anderen Programmen, indem es den Stoffwechsel nicht nur mit Änderungen des Lebensstils und Coaching, sondern auch mit tatsächlicher medizinischer Intervention und Unterstützung anspricht.

Andere Programme sind sehr selbstgemacht oder haben nicht viel medizinisches Fachpersonal, um Ihren Fortschritt über die Skala hinaus zu überwachen.

Während Sie während Ihrer Reise mit Calibrate Coaching und medizinische Unterstützung erhalten, gibt es andere Programme, die tägliche Rechenschaftspflicht bieten.

Noom und WW ( Weight Watchers ) bieten beide einen regelmäßigeren Kontakt mit ihren Trainern statt jede zweite Woche und haben Selbsthilfegruppen, damit Sie sich auf Ihrem Weg zur Gewichtsabnahme mit anderen verbinden können. Aber diese Trainer sind nicht so gut ausgebildet wie diejenigen, die mit Calibrate arbeiten.

Calibrate ist im Vergleich zu anderen Gewichtsabnahmeprogrammen, die nicht auf Mahlzeitenersatz basieren, deutlich teurer. Andere monatliche Programme wie WW und Noom kosten nur einen Bruchteil des Programms von Calibrate.

Darüber hinaus würde ich angesichts des weitgehend telemedizinischen Ansatzes des Calibrate-Programms auch in Erwägung ziehen, eine private Ernährungsberatung von Ernährungsberatern in Betracht zu ziehen, die eine Versicherung abschließen.

Es könnte Ihnen ein wenig Geld sparen, und Sie müssen sich möglicherweise nicht so lange an ein einzelnes Programm binden.

Trotzdem ist Calibrate aufgrund seines umfassenden Ansatzes von Telemedizin, Stoffwechselverfolgung, Medikamenten und Coaching für die meisten Interessierten möglicherweise die Kosten wert.

Das Endergebnis

Wenn Sie den finanziellen und zeitlichen Aufwand für Calibrate aufbringen können, würde ich empfehlen, diesem Gewichtsverlustprogramm eine Chance zu geben.

Es hat die Komponenten eines idealen Gewichtsverlustprogramms, das Coaching und medizinische Unterstützung bietet, um sich auf gesundheitliche Veränderungen zu konzentrieren, die über das hinausgehen, was auf der Waage steht.

Wenn Sie Calibrate in Betracht ziehen, empfehle ich Ihnen dennoch, mit Ihrem Hausarzt zu sprechen, um zu sehen, ob dieses Programm das Richtige für Sie ist.

 | Website

John Whyte MD seit 8 Jahren als registrierte Ernährungsberaterin. Sie hat in verschiedenen Settings gearbeitet.

Ihre Karriere begann in einem Krankenhaus, wo sie als klinische Ernährungsberaterin für stationäre Patienten arbeitete und die Pflege und Heilung akut kranker Patienten unterstützte.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *