Qunol Bewertungen: Ist Ultra CoQ10 wirklich besser als Ubiquinol?


F: Lieber Superfoodly, da ich ein Statin nehme, habe ich ein CoQ10-Präparat eingenommen, wie von meinem Arzt empfohlen. Er sagte nur, er solle eine gute Marke nehmen und keine Favoriten auflisten. Im Fernsehen sehe ich häufig Werbespots für Qunol Ultra und Mega und wie es angeblich am besten ist. Warum ist Qunol das bessere Coenzym Q10?

A: Zunächst lohnt es sich, ein paar Worte zu diesem speziellen Nährstoff zu sagen.

Es gibt buchstäblich Tausende verschiedener Nahrungsergänzungsmittel auf dem Markt, die von anerkannten Vitaminen und Mineralstoffen bis hin zu relativ unbekannten Phytonährstoffen reichen. Viele von ihnen haben sehr wenig Forschung, um ihre Vorteile zu untermauern, und manchmal sind sie regelrechte Betrügereien, denen buchstäblich keine klinischen Studien oder Peer-Review-Forschung zugrunde liegen.

Auf der anderen Seite ist Coenzym Q10 völlig anders . Tatsächlich würden wir nach den essentiellen Vitaminen und Mineralien die Einnahme vor allen anderen Nahrungsergänzungsmitteln priorisieren.

Coenzym Q10 kommt praktisch in jeder Zelle Ihres Körpers vor. Die Mitochondrien deiner Zellen brauchen es, um Energie zu produzieren. Ohne sie würden sie sterben.

Der Grund, warum es nicht als Vitamin eingestuft wird, liegt darin, dass unser Körper es selbst herstellt (anders als beispielsweise Vitamin C, das wir über die Nahrung aufnehmen müssen).

Die Produktion davon erreicht im Alter von etwa 20 Jahren ihren Höhepunkt. Die höchsten Konzentrationen befinden sich in den lebenswichtigen Organen, daher ist es nicht verwunderlich, dass ein Großteil der Forschung, die auf die Vorteile von CoQ10 hindeutet, das Herz und das Herz-Kreislauf-System betrifft.

Aus diesem Grund sind wir große Befürworter von Coenzym Q10.

Nach unserem besten Wissen ist Qunol Ultra CoQ10 (nicht ihre Mega- oder flüssigen Versionen) das einzige, für das es nationale Fernsehwerbung gibt. Aber egal von welchem ​​dieser 3 Sie sprechen, ist Qunol wirklich besser?

Es ist definitiv eine gute Marke, aber Sie werden gleich verstehen, warum wir eine andere Marke gekauft haben.

Was ist der Unterschied zwischen Ubichinon und Ubiquinol?

Um ihre Behauptungen zu verstehen, müssen Sie zuerst verstehen, was diese beiden Dinge sind. Als Nahrungsergänzungsmittel gibt es zwei Versionen von CoQ10 auf dem Markt:

  • Ubichinon – Wenn Sie CoQ10 kaufen, ist dies normalerweise die Form, die Sie erhalten. Es ist nicht die Form, die dein Körper verwendet. Zuerst muss Ihr Körper es in Ubiquinol umwandeln. Wie Sie sich vorstellen können, kann die Effizienz (oder das Fehlen davon) dieses Prozesses reduzieren, wie viel der verwendbaren Form in Ihrem Blutkreislauf landet.
  • Ubiquinol – Dies ist die „vollständig reduzierte“ Form von Coenzym Q10, was bedeutet, dass es bereits umgewandelt wurde. Während Sie natürlich vorkommende Substanzen nicht patentieren lassen können, können Sie die Prozesse patentieren, die zu ihrer Herstellung verwendet werden. Kaneka, ein japanisches Unternehmen, besitzt das Patent dafür, das nicht vor 2021 abläuft ( 1 ).

Sie werden überrascht sein zu erfahren, dass Kaneka kein Verkäufer von Nahrungsergänzungsmitteln ist, oder zumindest nicht für Verbraucher. Vielmehr verkaufen sie ihr Ubiquinol CoQ10 an andere Unternehmen, die es dann umkehren und es an Sie, den Verbraucher, verkaufen. Es gibt Dutzende verschiedener Ergänzungsunternehmen, die derzeit diese bevorzugte Form verkaufen .

Was ist der Unterschied zwischen Qunol und Ubiquinol? Wenn Sie ihr teuerstes Produkt, Qunol Mega CoQ10, kaufen, gibt es keinen Unterschied in Bezug auf den Wirkstoff, da dieses Produkt tatsächlich Ubiquinol verwendet.

Wenn es also andere Unternehmen gibt, die dieselbe patentierte Form verkaufen, sollten Sie sie dann von QUNOL kaufen? Unserer Meinung nach vielleicht nicht. Angesichts ihrer Markenbekanntheit und der TV-Kampagnen, für die sie bezahlen müssen, verstehen wir vollkommen, warum sie das kosten, was sie tun. Wir wollen nur nicht diejenigen sein, die es bezahlen.

Wenn Sie sich ansehen, wo Sie Qunol im Laden kaufen können, werden Sie feststellen, dass selbst bei Discountern wie Walmart und großen Apotheken wie CVS, Walgreens und Rite Aid der Preis pro 100-mg-Kapsel nicht gerade günstig ist. Obwohl die Online-Preise in der Regel viel wettbewerbsfähiger sind.

Wir empfehlen den Kauf des Ubiquinols, das unter vertrauenswürdigen Marken mit positiven Kundenbewertungen am günstigsten ist . Wenn Mega Qunol bei dem von Ihnen genutzten Händler am günstigsten ist, dann bleiben Sie auf jeden Fall dabei. Aber wenn eine andere gut bewertete Marke billiger ist, entscheiden Sie sich stattdessen für diese.

Wir kaufen Jarrow Formulas QH-Absorb auf monatlicher Basis mit Abonnieren und Sparen bei Amazon. Now Foods Ubiquinol ist ein weiteres Produkt, das wir zuvor verwendet haben. Wenn die Kosten für Qunol Mega CoQ10 konkurrenzfähig sind, dann ist es offensichtlich auch eine gute Wahl.

Kurz gesagt, egal ob Sie sich für Qunol oder jemand anderen entscheiden, es gibt viele gute Marken auf dem Markt, die denselben Wirkstoff verwenden. Der Schlüssel ist, die Preise für jeden zu vergleichen, da sie sich ständig ändern. Das beste Ubiquinol ist weitgehend subjektiv, da alle es von derselben Firma, Kaneka, kaufen müssen. Obwohl es sich um ein japanisches Unternehmen handelt, wird es tatsächlich in den USA hergestellt, da sich der Standort ihrer Ubiquinol-Produktionsstätte in Pasadena, TX, befindet.

Unterschied zwischen Qunol Ultra CoQ10 & Qunol Mega CoQ10

Sie wissen jetzt also, dass es Ubiquinol ist, das als Wirkstoff in ihrem teuersten Produkt, Mega (das rote Etikett), verwendet wird. Aber was wird in ihrer billigeren Version (dem White Label) verwendet, die normalerweise etwa 20-25 % weniger kostet als das Mega?

Diese kostengünstigere Version verwendet kein Ubiquinol, sondern Ubichinon.

Wie gut ist unter Berücksichtigung dessen Qunol Ultra Coenzym Q10? Im Vergleich zu den meisten anderen Ubichinon-Nahrungsergänzungsmitteln auf dem Markt hat es eine größere Wasserlöslichkeit (gemäß dem USP-Auflösungstest). Der Grund, warum Qunol besser ist, liegt darin, wie sie es für die Kapsel verarbeiten. Es enthält Lipide im Inneren, die synergistisch zur Bioverfügbarkeit beitragen.

Ihre Behauptung ist, dass es eine 3-mal bessere Absorption als normales CoQ10 hat, aber lesen Sie unbedingt das Kleingedruckte darüber, das wir für Sie wirklich groß machen werden:

*Reguläres Coenzym Q10 bezieht sich auf Suspensionen von unlöslichem Ubichinon in Öl in Weichkapseln und/oder mit Pulver gefüllten Kapseln/Tabletten

Achten Sie hier auf das Wort „normal“.

Die National Advertising Division (NAD) des Council of Better Business Bureaus hat Qunol (Quten Research Institute) in der Vergangenheit auf einige behauptete gesundheitliche Vorteile untersucht. Beispielsweise wurde behauptet, dass das Produkt das Risiko von Herzerkrankungen, Schlaganfällen, Nierenerkrankungen und Demenz verringert. Oder dass es über einen Zeitraum von 8 Wochen sowohl den systolischen als auch den diastolischen Blutdruck um 10 % senkt. Das war vor einigen Jahren und seitdem hat Quten diese Behauptungen aus seinem Marketing gestrichen ( 2 ).

Was die Behauptungen über die Absorption betrifft, so wurde es früher (weit zurück im Jahr 2009) angeblich mit einer „bis zu 6-mal besseren Absorption als normales Coenzym Q10“ vermarktet. Da diese 600 % jedoch auf In-vitro-Tests basierten, wurde ihnen empfohlen (nicht gezwungen, nur empfohlen), stattdessen die Behauptung einer 300 % erhöhten Absorption (oder 3x besser) zu verwenden ( 3 ):

„NAD stellte fest, dass die In-vitro-Tests allein nicht ausreichen, um festzustellen, dass das flüssige Qunol-Produkt die behauptete „bis zu 6-mal bessere Absorption“ beim Menschen erreichen wird. Während die In-vitro-Studie darauf hindeutete, dass das flüssige Qunol 6-mal mehr absorbiert wurde als der Referenzstandard und 2-mal mehr als die Weichgele, gab es keine Hinweise darauf, dass dies im menschlichen Körper passieren würde. Tatsächlich, stellte NAD fest, gab es keine Beweise dafür, dass es überhaupt möglich ist, die in vitro erreichten Absorptionskonzentrationen beim Menschen zu erreichen. Folglich empfahl NAD dem Werbetreibenden, seine Behauptungen „bis zu 6-mal bessere Absorption“ einzustellen…“

Seit dieser Empfehlung wird das 3x höhere im Marketing verwendet.

Und in der Tat verfügt Qunol über umfangreiche Forschungsergebnisse, um die 300 %-Behauptung zu bestätigen . Tatsächlich überprüfte die NAD im Rahmen des oben genannten Streits die Daten und war sich einig, dass sie begründet waren:

„Als nächstes überlegte NAD, ob der Werbetreibende seine quantifizierte „bis zu 300 % mehr Absorption“ unterstützen könnte. Bei der Analyse der Ergebnisse der Humanstudien stellte NAD fest, dass (1) die Chopra-Studie eine 7,37-fach erhöhte Plasma-CoQ10-Konzentration für Q-Gel im Vergleich zu einer Kapsel auf Ölbasis, einer mit Pulver gefüllten Kapsel und einer Tablettenformulierung ergab , und (2) die neuseeländische Studie fand im Vergleich zu anderen Produkten auf dem Markt eine Reihe erhöhter Plasma-CoQ10-Konzentrationen, die von 182 %, 256 %, 289 %, 331 %, 339 % bis 421 % reichten. Der Werbetreibende hat diese Prozentsätze gemittelt und eine durchschnittlich erhöhte Plasmakonzentration von 303 % errechnet. Während NAD sich nicht allein auf die In-vitro-Bhagavan-Studie verlassen würde, um die Behauptungen zu untermauern, stellte NAD fest, dass diese Studie auch eine um 342 % erhöhte zelluläre Absorption von Coenzym Q10 fand,Basierend auf diesen Studien war NAD überzeugt, dass Humanstudien die Behauptung des Werbetreibenden „bis zu 300 % resorbierbarer“ und „bis zu 3x resorbierbarer“ [fettgedruckte Hervorhebung von uns hinzugefügt] für seine Qunol Q-Gel-Produkte im Vergleich unterstützten zu den nicht solubilisierten CoQ10-Produkten auf dem Markt. NAD empfahl dem Werbetreibenden jedoch, deutlicher zu machen, womit er sein Produkt vergleicht, dh „was ist Qunol 300 % resorbierbarer als?“. NAD stellte fest, dass die Werbung, so wie sie geschrieben wurde, nicht klar macht, was das Vergleichsobjekt ist.“

Sie müssen sich daran erinnern, dass es sich um einen Vergleich mit einem regulären handelt. Das ist anders als Qunol Ultra CoQ10 vs. Ubiquinol, das nicht verglichen wird.

Das wegnehmen

Wenn Sie normales Ubichinon kaufen, dann ist es wahr, dass Qunol Ultra und Qunol Liquid CoQ10 eine bis zu 3x bessere Absorption haben als viele andere reguläre Formen auf dem Markt. Unter diesen ist es eine ausgezeichnete Wahl, die anscheinend gute Bewertungen von Kunden hat. Dieses Muster wurde bei mehreren führenden Online-Händlern beobachtet, die wir recherchiert haben.

Wenn Sie es sich jedoch leisten können , ist Ubiquinol nach Meinung vieler Forscher das beste CoQ10, das Sie kaufen können, da es in der gleichen reduzierten Form vorliegt, die Ihr Körper auf natürliche Weise verwendet, und Studien haben gezeigt, dass es eine hervorragende Bioverfügbarkeit aufweist. Die gute Nachricht ist, dass Sie es mit der Qunol Mega CoQ10-Produktlinie sowie anderen Ergänzungsunternehmen erhalten können, die Ihnen zahlreiche Optionen zur Auswahl bieten.

In Bezug auf die Sicherheit können Sie sich darauf verlassen, dass es in der PubMed-Datenbank über 1.800 medizinische Dokumente gibt, die den Namen dieser überlegenen Form enthalten.

Unabhängig davon, ob Sie Ubiquinol oder Ubichinon einnehmen oder nicht, ist es unabhängig von der Marke ideal, es direkt vor einer Mahlzeit/einem Snack einzunehmen, der zumindest etwas Fett enthält , da CoQ10 eine fettlösliche Substanz ist. Das bedeutet nicht einen Burger oder Pommes! Eine Portion gesunde Mandeln als Snack oder etwas Avocado in Ihrem Salat sollte ausreichen (oder wenn Sie Salatdressing verwenden, ist es wahrscheinlich schon mit mehr als genug Fett beladen).

Diese Aussagen wurden nicht von der Food and Drug Administration bewertet. Dieses Produkt ist nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten bestimmt.

 | Website

John Whyte MD seit 8 Jahren als registrierte Ernährungsberaterin. Sie hat in verschiedenen Settings gearbeitet.

Ihre Karriere begann in einem Krankenhaus, wo sie als klinische Ernährungsberaterin für stationäre Patienten arbeitete und die Pflege und Heilung akut kranker Patienten unterstützte.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *