Prosvent Review: Ist es sicher und effektiv?


Viele der in Prosvent enthaltenen Nährstoffe haben klinische Beweise zur Unterstützung der Produktansprüche. Allerdings sind die Dosierungen der Wirkstoffe kleiner als die in klinischen Studien verwendeten.

Vorteile

  • Geld-Zurück-Garantie
  • Sicher mit begrenzten Nebenwirkungen
  • Enthält meist evidenzbasierte Inhaltsstoffe

Nachteile

  • Widersprüchliche Forschung zu einigen Inhaltsstoffen
  • Teurer als einige ähnliche Produkte
  • Inhaltsstoffe fehlen in wirksamen Dosen

Hintergrund

Prosvent ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das entwickelt wurde, um die normale Gesundheit und Funktion der Prostata zu fördern.

Die Nährstoffmischung von Provent verspricht, die üblichen Symptome einer vergrößerten Prostata oder BPH zu reduzieren, einschließlich häufigem und dringendem Wasserlassen, schwachem Harnfluss und der Unfähigkeit, die Blase vollständig zu entleeren.

Eine vergrößerte Prostata, auch bekannt als benigne Prostatahyperplasie (BPH), ist eine häufige Erkrankung.

Studien zeigen, dass bei 50 % der Männer im Alter zwischen 51 und 60 und bei 90 % der Männer über 80 eine BPH diagnostiziert wird. 1 )

Eine vergrößerte Prostata kann eine Vielzahl unangenehmer Symptome verursachen, darunter Dringlichkeit und Häufigkeit des Wasserlassens, ein schwacher Strahl, die Unfähigkeit, die Blase vollständig zu entleeren, und Schlafunterbrechungen.

Prosvent soll helfen. Es wird von Thera Botanics hergestellt, einem Unternehmen, das auch verschiedene andere Nahrungsergänzungsmittel herstellt, die auf die Gesundheit von Männern, Frauen, Kognition und Gedächtnis, Verdauungsgesundheit und Schlaf ausgerichtet sind.

Bewertung der Inhaltsstoffe

Beta-Sitosterol

Beta-Sitosterol ist ein pflanzliches Fett, das dem Cholesterin ähnlich ist und als Ergänzung zur Behandlung von hohem Cholesterinspiegel und anderen Erkrankungen verwendet wird.

Ein Großteil der Forschung, die Sterine mit der Behandlung von Prostata-bedingten Harnwegsbeschwerden in Verbindung bringt, wurde vor über 25 Jahren durchgeführt. 2 )

Ein neuerer Überblick über die Forschung kam jedoch zu dem Schluss, dass Sterine bei der Behandlung von BPH wirksam waren. 3 )

Brennnesselwurzel

Die Brennnesselwurzel wird aus der Brennnesselpflanze gewonnen und soll entzündungshemmende Eigenschaften haben.

Zusätzlich zu ihrer entzündungshemmenden Wirkung kann die Brennnesselwurzel in Kombination mit anderen Kräutern die Symptome von BPH wirksam lindern.

Eine Studie ergab, dass eine tägliche Dosis von 120 mg Brennnesselwurzel die Harnflussraten und die Blasenentleerung bei älteren Menschen, bei denen BPH diagnostiziert wurde, verbesserte. 4 )

Darüber hinaus hatte Brennnesselwurzel (jeweils 300 mg zweimal täglich) laut Forschern eine bessere Wirkung auf die Linderung der klinischen Symptome bei BPH-Patienten als Placebo. 1 )

Die in Prosvent enthaltene Brennnesselwurzel ist Teil ihrer proprietären Mischung; Daher ist die genaue bereitgestellte Milligrammmenge unbekannt.

Afrikanischer Pygmäe

Pygeum Africanum wird aus der Rinde des afrikanischen Pflaumenbaums hergestellt und hat Eigenschaften, die helfen können, die häufigen Symptome von BPH zu reduzieren.

Es gibt ältere Forschungsstudien, die zeigen, dass Pygeum africanum nächtliches Wasserlassen, häufiges Wasserlassen, Entzündungen und Inkontinenz im Zusammenhang mit BPH reduzieren kann. 5 )

Diese Studie aus dem Jahr 2012 legt nahe, dass Pygeum das Wachstum von Prostatazellen verlangsamen kann, was dazu beitragen kann, die Entwicklung von BPH zu verhindern. 6 )

Kürbiskernöl

Kürbiskernöl wird aus Kürbiskernen kaltgepresst und soll neben der Harngesundheit auch das Herz-Kreislauf-Wohlbefinden unterstützen.

Kürbiskernöl kann zusammen mit Sägepalmenöl wirken, um die Symptome im Zusammenhang mit BPH zu reduzieren.

Eine Studie ergab, dass Kürbiskernöl zusammen mit Sägepalmenöl eine sichere und wirksame Behandlungsoption für Männer mit BPH bietet. 7 )

Die Studienteilnehmer erhielten jeweils 320 mg Kürbiskernöl und Sägepalmenöl. Die gesamte proprietäre Mischung in Prosvent beträgt nur 335 mg, was es unwahrscheinlich macht, dass Prosvent wirksame Mengen beider Nährstoffe enthält.

Sägepalme

Sägepalme wird aus den Beeren einer Pflanze namens Zwergpalme hergestellt. Es wurde umfassend als Behandlungsoption zur Verringerung der Symptome im Zusammenhang mit BPH mit widersprüchlichen Ergebnissen untersucht.

Eine umfassende Überprüfung aus dem Jahr 2012 ergab, dass Sägepalme im Vergleich zu einem Placebo das übermäßige nächtliche Wasserlassen, den Spitzenharnfluss oder andere mit BPH verbundene Harnsymptome nicht verbessert. 8 )

Eine neuere Überprüfung deutete jedoch darauf hin, dass Sägepalme aufgrund des hervorragenden Sicherheitsprofils und der soliden Evidenzbasis als Erstlinientherapie bei Männern mit leichten bis mittelschweren BPH-Symptomen empfohlen werden kann. 9 )

Die in den meisten Studien verwendete effektive Dosis von Sägepalme beträgt 320 mg pro Tag. Obwohl die Dosierung von Prosvent unbekannt ist, ist sie wahrscheinlich weitaus niedriger als die empfohlenen 320 mg pro Tag.

Lycopin

Lycopin ist ein an Antioxidantien reicher Pflanzennährstoff, der in Tomaten, Tomatenprodukten, Wassermelonen, roten Orangen, rosa Grapefruits und Aprikosen vorkommt.

Während es einige Beweise dafür gibt, dass Lycopin das Risiko von Prostatakrebs verringern kann, bleibt seine Fähigkeit, BPH-Symptome zu reduzieren, unklar.  10 )

Vitamin-D

Vitamin D ist ein wichtiger Nährstoff , der für Knochenstärke, Muskel- und Nervenfunktion und ein effizientes Immunsystem benötigt wird.

Laut der Forschung besteht ein Zusammenhang zwischen Vitamin-D-Mangel und einer vergrößerten Prostata. 11 )

Diese Studie ergab, dass die Ergänzung von Vitamin D in Dosen von 6000 IE / Tag die Prävalenz einer vergrößerten Prostata verringern kann. 12 )

Leider enthält Prosvent nur 200 UI/Tag, was eine viel geringere Dosis ist als die, die sich in der Studie als wirksam erwiesen hat.

Zink

Zink ist ein wichtiges Mineral, das zur Unterstützung Ihres Immunsystems, zur Synthese von Proteinen und zur Förderung der Wundheilung benötigt wird.

Zink spielt auch eine wichtige Rolle bei der Entwicklung und normalen Funktion der Prostata.

Laut einer kürzlich durchgeführten Studie kann ein Zinkmangel Männer einem höheren BPH-Risiko aussetzen. 13 )

Eine ältere Studie fand heraus, dass krebsartiges Prostatagewebe und Prostatagewebe von Männern mit BPH signifikant weniger Zink enthielten als normales Prostatagewebe. 14 )

Die Rolle von Zink bei der normalen Prostatafunktion scheint stark zu sein. Es sind jedoch weitere Untersuchungen erforderlich, um zu dem Schluss zu kommen, dass eine Zinkergänzung die Symptome von BPH reduzieren kann.

Unterstützung für geltend gemachte Leistungen

Nachfolgend finden Sie unsere Zusammenfassung der verfügbaren Beweise für die behaupteten Vorteile von Prosvent auf der Grundlage der verfügbaren Forschungsergebnisse:

Reduziert die Harnfrequenz3/5 _
Reduziert den Harndrang3/5 _
Verbessert schwachen Fluss3/5 _
Fördert die Fähigkeit, die Blase vollständig zu entleeren3/5 _
Besserer Schlaf1/5 _

Nebenwirkungen, Sicherheit und Dosierung

Die in Prosvent enthaltenen Inhaltsstoffe sind im Allgemeinen für gesunde Personen sicher. Nebenwirkungen sind selten und meist mild.

Die in Prosvent enthaltenen Sterole können Verdauungsbeschwerden wie Durchfall, Übelkeit und Verdauungsstörungen verursachen.

Wenn Sie Harnwegssymptome haben, ist es wichtig, diese mit Ihrem Arzt zu besprechen, um etwas Ernsteres auszuschließen.

Wie bei jedem Nahrungsergänzungsmittel ist es wichtig, seine Verwendung mit Ihrem Arzt zu besprechen, um seine Sicherheit für Sie zu gewährleisten.

Die Hersteller von Provent empfehlen, täglich zwei Kapseln zu den Mahlzeiten einzunehmen.

Kosten und Bezugsquellen

Prosvent kann direkt über seine Website oder bei Amazon erworben werden.

Wenn Sie Prosvent über ihre Website kaufen, erhalten Sie eine kostenlose 30-Tage-Testversion und zahlen nur 9,95 $ für Versand und Bearbeitung.

Sofern Sie nicht kündigen, werden Ihnen nach 30 Tagen 39,95 USD pro Flasche (1-Monats-Vorrat) zuzüglich einer Versand- und Bearbeitungsgebühr von 9,95 USD in Rechnung gestellt.

Prosvent kann auch zu einem höheren Preis bei Amazon für 57,00 $ für eine 1-Monats-Versorgung erworben werden.

Im Vergleich zur Verwendung von Arzneimitteln zur Behandlung von BPH-Symptomen ist Prosvent eine relativ kostengünstige und sichere Option.

Laut dieser Studie liegen die Kosten für Medikamente, die üblicherweise zur Behandlung von BPH eingesetzt werden, zwischen 76,77 $ pro Monat und 119,55 $ pro Monat. 15 )

Angesichts der Forschung rund um viele der in Prosvent gefundenen Inhaltsstoffe erscheinen die Kosten des Produkts angemessen und einen Versuch wert für jemanden mit Symptomen im Zusammenhang mit BPH.

Wie es vergleicht

Es gibt verschiedene nicht verschreibungspflichtige Nahrungsergänzungsmittel auf dem Markt, die behaupten, die normale Gesundheit und Funktion der Prostata zu fördern.

Zum Beispiel hat ProstraGenix ein ähnliches Ernährungsprofil wie Prosvent und ist mit 49,95 $ (einschließlich kostenlosem Versand) für eine 1-Monats-Versorgung zum gleichen Preis erhältlich.

Prostonic Ultra ist ein weiteres Nahrungsergänzungsmittel zur Unterstützung der Prostata, das Prosvent ähnelt, aber weniger teuer ist.

Prostonic Ultra kann direkt über Amazon für 29,99 $ für eine 2-Monats-Versorgung erworben werden.

Verwandte: Beste Nahrungsergänzungsmittel für die Prostatagesundheit von 2022

Das Endergebnis

Für Männer, die ihre BPH-Symptome ohne Operation oder Medikamente behandeln möchten, bietet Prosvent eine gute Alternative.

Trotz einiger nicht schlüssiger Beweise und des Fehlens größerer klinischer Studien ist Provent sicher und bietet eine Geld-zurück-Garantie, was es zu einer praktikablen Option für Männer mit BPH macht.

Einige der Inhaltsstoffe in Prosvent werden in kleineren Dosen gefunden als die Dosen, die sich in der Forschung als wirksam erwiesen haben.

Viele der Inhaltsstoffe in Prosvent haben jedoch einige klinische Beweise dafür, dass sie die Gesundheit der Prostata unterstützen und gleichzeitig einige Symptome im Zusammenhang mit BPH reduzieren.

Es ist wichtig zu beachten, dass ähnliche Symptome wie BPH durch etwas Ernsteres verursacht werden können.

Besprechen Sie diese Symptome unbedingt mit Ihrem Arzt, um zugrunde liegende Erkrankungen auszuschließen, bevor Sie Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel einnehmen.

Ein Wort von unserem RD

Für Männer, die ihre Prostatagesundheit verbessern möchten, ohne Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel zu verwenden, kann es hilfreich sein, einem mediterranen Ernährungsmuster zu folgen.

Eine Studie ergab, dass die mediterrane Ernährung, die durch eine geringe Aufnahme von tierischem Eiweiß und eine hohe Aufnahme von Obst und Gemüse gekennzeichnet ist, vor BPH schützen kann. 16 )

Im Folgenden sind die Grundsätze des mediterranen Ernährungsplans aufgeführt :

  • Streben Sie täglich 7 bis 10 Portionen Obst und Gemüse an.
  • Essen Sie zweimal pro Woche Fisch.
  • Verwenden Sie statt Butter gesunde Fette wie Olivenöl.
  • Integrieren Sie Vollkornprodukte wie braunen Reis, Vollkornbrot und Quinoa in Ihre Ernährung.
  • Reduzieren Sie den Verzehr von rotem Fleisch auf ein paar Mal pro Monat.

Wenn Sie Hilfe bei der Verbesserung Ihrer Prostatawerte benötigen, sprechen Sie immer mit Ihrem Arzt oder registrierten Ernährungsberater, um den besten Ernährungsplan für Sie zu finden.

Website | + posts

John Whyte MD seit 8 Jahren als registrierte Ernährungsberaterin. Sie hat in verschiedenen Settings gearbeitet.

Ihre Karriere begann in einem Krankenhaus, wo sie als klinische Ernährungsberaterin für stationäre Patienten arbeitete und die Pflege und Heilung akut kranker Patienten unterstützte.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *