Optavia Diet Review: Vor- und Nachteile und wie es funktioniert


Während sein Programm und seine Produkte für die Gewichtsabnahme wirksam sein können, machen die Kosten, die geringe Kalorienaufnahme und die potenziellen Risiken, die mit Optavia verbunden sind, es zu einer nicht idealen Wahl für eine nachhaltige Gewichtsabnahme.

Vorteile

  • Mehrere Möglichkeiten für Unterstützung und Verantwortlichkeit
  • Produkte werden durch Forschung unterstützt
  • Ermöglicht einige Anpassungen innerhalb der Ernährung

Nachteile

  • Produkte sind überteuert
  • Sicherheitsbedenken für einige Leute
  • Ernährung ist nicht nachhaltig
  • Die meisten Trainer sind keine ausgebildeten Gesundheitsexperten

Wie die Optavia-Diät funktioniert

Die Optavia-Diät ist eine Reihe von Programmen, die spezialisierte Lebensmittel und Gesundheitscoaching kombinieren, um Einzelpersonen dabei zu helfen, gesunde Gewohnheiten für langfristige Änderungen des Lebensstils zu übernehmen.

Optavia wurde von Dr. Wayne Andersen („Dr. A“) und Bradley MacDonald mitbegründet. Bradley MacDonald war Vorstandsvorsitzender von Medifast, dem Ernährungs- und Gewichtsverlustunternehmen, das die Muttergesellschaft von Optavia ist.

Medifast gibt es seit den 1980er Jahren und verkaufte zuerst Mahlzeitenersatz über Ärzte und schließlich direkt an seine Kunden.

In diesen Tagen stellt das Unternehmen sein ursprüngliches Medifast-Programm aus und konzentriert sich auf Optavia, ihre Marke für ganzheitliche Gesundheit und Wohlbefinden.

In den letzten Jahren hat Optavia viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen und wird häufig auf Listen für „Best Fast Weight Loss Diets“ aufgeführt.

Die Diätprogramme von Optavia wurden sogar von Prominenten unterstützt.

Im Jahr 2018 teilte Reality-Star und Bäcker Buddy Valastro (auch bekannt als Cake Boss) mit, dass sein Gewichtsverlust von 35 Pfund darauf zurückzuführen war, dass er Optavia folgte.

Aber eine schnelle Gewichtsabnahme und die Unterstützung von Prominenten sorgen nicht immer für ein nachhaltiges Gewichtsabnahmeprogramm.

Das Optavia-Programm ist eine kalorienarme Diät, bei der alle 2–3 Stunden sechs kleine Mahlzeiten eingenommen werden.

Eine unterschiedliche Menge dieser Mahlzeiten besteht aus Fuelings, bei denen es sich um nahezu ernährungsphysiologisch identische Lebensmittel handelt, die eine individuelle Anpassung ermöglichen. Jedes Fueling enthält ausgewogene Makronährstoffe und GanedenBC 30  probiotische Kulturen.

Die Fuelings werden zusätzlich zu mageren und grünen Mahlzeiten verzehrt, die 5–7 Unzen gekochtes mageres Protein, drei Portionen nicht stärkehaltiges Gemüse und bis zu zwei Portionen gesunde Fette enthalten.

Es sind mehrere Optavia-Pläne verfügbar:

  • Optimal Weight 5&1: Besteht aus fünf Mahlzeiten pro Tag und einer Lean and Green-Mahlzeit
  • Optimales Gewicht 4&2&1: Besteht aus vier Mahlzeiten pro Tag, zwei mageren und grünen Mahlzeiten und einem gesunden Snack
  • Optimal Health 3&3: Besteht aus drei Optimal Health Fuelings und drei Lean and Green Mahlzeiten
  • Besondere medizinische Bedürfnisse: Optavia umfasst Pläne für stillende Mütter, Jungen und Mädchen im Teenageralter, Senioren (65 Jahre oder älter), Personen mit Diabetes und Personen mit Gicht
  • Spezielle Ernährungsbedürfnisse: Es gibt Pläne für diejenigen, die Schilddrüsenmedikamente einnehmen, und für Vegetarier

Jedem Teilnehmer wird während des gesamten Programms ein Optavia-Coach zugeordnet. Laut der Optavia-Website sind die meisten Coaches ehemalige Optavia-Kunden, die mit dem Programm erfolgreich waren.

Es gibt Möglichkeiten für medizinisches Fachpersonal, Optavia-Coaches zu werden, aber es ist wichtig zu beachten, dass die meisten Coaches keine unabhängige Expertenberatung geben können.

Nach der Abstimmung mit Ihrem Trainer folgen Sie zunächst einem Optavia Optimal Weight-Plan, bis Sie Ihr Zielgewicht erreicht haben.

Nachdem Sie Ihr Gewichtsziel erreicht haben, wechseln Sie zum Optavia Optimal Health-Plan und beginnen mit anderen gesunden Gewohnheiten, um ein optimales Gewicht zu halten, sowie mit Gewohnheiten in Bezug auf Fitness, Schlaf und Verhaltensmanagement.

Erfahren Sie mehr über die Methodik

Die Scorecard der Optavia-Diät

Das Optavia-Diätprogramm wurde von einem Ernährungsberater anhand der folgenden Kriterien objektiv bewertet:

Evidenzbasiert3/5 _
Einfach zu folgen2/5 _
Anpassung4/5 _
Nachhaltigkeit2/5 _
Rechenschaftspflicht4/5 _
Sicherheit2/5 _
Wert für den Preis2/5 _
Gesamtbewertung:2,7 /5

Lebensmittel zum Essen und Vermeiden

Das Optavia-Diätprogramm ist sehr unkompliziert in Bezug darauf, was Kunden in den ersten 30 Tagen essen können (nicht viel) und in der Übergangszeit zur Gewichtskontrolle.

Unten ist, was Sie essen können und was nicht, während Sie einen optimalen Gewichtsplan haben.

Was Sie essen können

  • Optavia-Betankungen
  • Eine Portion mageres oder extra mageres Protein, ca. 5–7 oz
  • Drei Portionen Gemüse ohne Stärke
  • Bis zu zwei Portionen gesunde Fette (je nachdem, welche Proteine ​​gewählt werden)
  • Bis zu drei Portionen Gewürze aus ihrer Gewürzliste
  • Optionaler täglicher Snack von einer vorab genehmigten Liste, einschließlich Selleriestangen, zuckerfreien Produkten (einschließlich Eis am Stiel, Gelatine und Kaugummi) oder 0,5 Unzen Nüsse

Was Sie nicht essen können

  • Kohlenhydratreiches Gemüse, einschließlich Karotten, Erbsen, Kartoffeln, Zwiebeln, Edamame und Rosenkohl
  • Früchte
  • Vollkorn
  • Molkerei

Nach den ersten 30 Tagen des Optavia-Programms gibt es eine Übergangszeit, die es Einzelpersonen ermöglicht, mit der Wiedereinführung der Lebensmittel auf der „Can’t Eat“-Liste zu beginnen, aber es gibt bestimmte Portionen, die für alle Lebensmittel angegeben sind.

Als ich Online-Rezensionen über Optavia gelesen habe, stellte ich fest, dass die Meinungen der Leute zu den Fuelings gemischt waren.

Einige Leute waren damit einverstanden, ihren Geschmack anzupassen und die Fuelings zu essen, solange sie in der Lage waren, Gewicht zu verlieren.

Andere hatten einen spezielleren Gaumen und fanden viele der Optionen unerwünscht oder mussten auf verschiedene Betankungs-„Hacks“ zurückgreifen, um den Geschmack der Ersatzmahlzeiten zu verbessern.

Wenn man bedenkt, dass diese Fuelings den größten Teil Ihrer täglichen Einnahme ausmachen, könnte ich mir nicht vorstellen, eine so restriktive Diät einhalten zu müssen, die mit Lebensmitteln gefüllt ist, die ich nicht mag.

Dies, kombiniert mit dem sehr niedrigen Kalorienzielbereich, den Sie befolgen sollen, würde es sehr schwierig machen, sich an Optavia zu halten.

Kann es Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren?

Sehr kalorienarme Diäten können beim kurzfristigen Abnehmen helfen, die Wirksamkeit für den langfristigen Erfolg ist jedoch begrenzt.

Eine 2018 veröffentlichte randomisierte kontrollierte Studie, die von Medifast finanziert wurde, bewertete die Wirksamkeit des Optavia 5&1-Plans mit telefonischem Coaching im Vergleich zu einem selbstgesteuerten Medifast 4&2&1-Plan und einer selbstgesteuerten, kalorienreduzierten Diät. 1 )

Nach 16-wöchiger Befolgung einer der drei Diäten stellten die Forscher fest, dass die Optavia- und Medifast-Diät das Körpergewicht, die Fett- und Bauchfettmasse sowie den Taillen- und Hüftumfang im Vergleich zu einer selbstgesteuerten, kalorienreduzierten Diät signifikant reduzierten.

Die Optavia-Diät reduzierte das durchschnittliche Körpergewicht um 5,7 % im Vergleich zur Medifast-Diät, die das Gewicht um 5 % reduzierte.

Dies ist die einzige Studie, die ich speziell über Optavia finden konnte, aber es gibt ein bisschen mehr Forschung zu Medifast.

Nach Angaben der Medifast-Muttergesellschaft sind die Mahlzeitenersatzprodukte für Optavia und Medifast ernährungsphysiologisch gleichwertig.

Eine Studie aus dem Jahr 2010 untersuchte die Wirksamkeit der Medifast-Diät im Vergleich zu einem selbstgewählten und isokalorischen Ernährungsplan zur Gewichtsabnahme. Zunächst sahen die Ergebnisse für die Medifast-Diät vielversprechend aus. 2 )

Nach 16 Wochen hatten die Personen, die die Medifast-Diät befolgten, einen signifikant höheren Gewichts- und Fettmasseverlust als diejenigen, die die nahrungsmittelbasierte Diät befolgten.

Nach 40 Wochen war der Gewichtsverlust zwischen den Gruppen jedoch nicht signifikant unterschiedlich, und Teilnehmer, die die Medifast-Diät verwendeten, hatten während der 24-wöchigen Erhaltungsphase eine größere Gewichtszunahme.

Eine Studie aus dem Jahr 2013 verglich die Medifast-Diät auf ähnliche Weise mit einer isokalorischen Ernährung auf Lebensmittelbasis. In dieser einjährigen Studie betrug der Interventionszeitraum jedoch 26 Wochen und die Erhaltungsphase 26 Wochen. 3 )

Nach der Erhaltungsphase hatten die Teilnehmer, die die Medifast-Diät verwendeten, einen signifikanteren Gewichtsverlust, einen reduzierten Taillenumfang und einen erhöhten Fettmasseverlust als diejenigen, die sich auf Lebensmittel stützten.

Beide Studien wurden von Medifast unterstützt, daher kann es zu Verzerrungen in den Ergebnissen kommen.

Während Diätprogramme, die einen schnellen Gewichtsverlust fördern, einige kurzfristige Vorteile haben, können sie im Vergleich zu einem allmählichen Gewichtsverlust suboptimal sein.

Eine systematische Überprüfung und Metaanalyse aus dem Jahr 2020 ergab, dass eine allmähliche Gewichtsabnahme eine signifikantere Verringerung der Fettmasse und des Körperfettanteils förderte und gleichzeitig den Stoffwechsel im Ruhezustand im Vergleich zu Diäten zur schnellen Gewichtsabnahme beibehielt. 4 )

Zusammenfassung

Von Medifast gesponserte Studien zeigen, dass Optavia- und Medifast-Diäten nach 16-wöchiger Anwendung bei der Förderung des Gewichts- und Fettabbaus wirksam sind. Die Nachhaltigkeit dieses Gewichtsverlusts ist jedoch ungewiss.

Darüber hinaus können Diäten, die eine allmähliche Gewichtsabnahme fördern, die Fettmasse und den Körperfettanteil besser reduzieren und gleichzeitig den Stoffwechsel im Ruhezustand erhalten als Diäten wie Optavia.

Nachhaltigkeit

Da Optavia eine sehr kalorienarme, kohlenhydratreduzierte Diät ist, kann es für Menschen schwierig sein, sie zu befolgen.

Der 5&1-Plan liefert normalerweise zwischen 850 und 1050 Kalorien pro Tag, was auf lange Sicht nicht tragbar ist.

Diese plötzliche Änderung der Kalorien kann auch einige physiologische Reaktionen hervorrufen, die den Stoffwechsel verändern und das Verlangen nach Nahrung steigern können. 5 )

Die Schwierigkeiten bei der Einhaltung einer kalorienarmen Diät wie Optavia sind wahrscheinlich ein Grund dafür, dass Coaching, Verantwortlichkeit und Gemeinschaft stark im Fokus stehen, um Einzelpersonen dabei zu helfen, mit dem physiologischen und psychologischen Stress eines erheblichen Kaloriendefizits umzugehen.

Sobald das Idealgewicht erreicht ist, kann man zu einer etwas kalorienreicheren Ernährung übergehen, die möglicherweise einfacher zu handhaben ist.

Optavia ist eine Art Diätprogramm, das die Illusion von Wahlmöglichkeiten vermittelt, aber tatsächlich ziemlich restriktiv sein kann.

Die meisten Ihrer Anpassungen stammen aus Einkäufen über den Online-Shop von mehr als 60 verschiedenen Optavia Fuelings.

Dazu gehören Riegel, Suppen, Desserts, Snacks, herzhafte Speisen, Shakes und andere Getränke. Sie können Kits kaufen, die eine Auswahl an Produkten enthalten, oder Ihre Fuelings einzeln kaufen.

Optavia stellt auf seiner Website ein Produktbehauptungsblatt zur Verfügung, in dem seine Produkte und häufige Allergene, die Glutenfreiheitszertifizierung, die Kosher-Zertifizierung, vegetarische Optionen, das Vorhandensein von Koffein und Zuckeralkoholen aufgeführt sind.

Dennoch sind Sie darauf beschränkt, den größten Teil Ihrer Aufnahme aus diesen verschiedenen Kraftstoffen zu beziehen, was aufgrund Ihrer besonderen Ernährungseinschränkungen weiter eingeschränkt sein kann.

Das Diätprogramm von Optavia beschränkt Sie auch auf eine kleine Liste akzeptabler Vollwertkost und schneidet mehrere Lebensmittelgruppen für einen längeren Zeitraum aus.

Rechenschaftspflicht

Optavia macht Rechenschaftspflicht zu einem Schwerpunkt in der Wirksamkeit ihres Programms. Alle Kunden in einem Optavia-Programm werden mit einem Optavia-Coach abgestimmt, um sie bei der Diät zu unterstützen.

Diese Coaches helfen Ihnen während der ersten 30 Tage mit täglicher Unterstützung und regelmäßiger Unterstützung bei der Fortsetzung des Programms.

Während Optavia Gesundheitsfachkräften die Möglichkeit bietet, Coaches zu werden, sind die meisten verfügbaren Coaches einfach Personen, die das Programm zuvor durchlaufen haben.

Dies bedeutet, dass viele Trainer keine wirklich individuellen und tiefgreifenden Ernährungsbewertungen und Interventionen anbieten können, um Ihnen zu helfen, und oft nur Informationen von Optavia oder aus ihrer persönlichen Erfahrung nachplappern.

Das Optavia-Coaching-System läuft auch auf einem mehrstufigen Marketingsystem, sodass eine Verkaufsoffensive die Art der Nachrichten beeinflussen kann, die Sie von Ihrem Coach erhalten, um mit dem Programm fortzufahren oder selbst Coach zu werden.

Optavia bietet auch andere Möglichkeiten zum Aufbau einer Gemeinschaft, um Ihre Motivation aufrechtzuerhalten, während Sie diese Diät einhalten. Es gibt Community-Events, verschiedene Social-Media-Plattformen und wöchentliche Aufrufe, an denen Sie teilnehmen können.

Habits of Health Community Time ist ein wöchentliches Zoom-Webinar, das Kunden hilft, Optavia Habits of Health zu identifizieren und umzusetzen, um sie auf ihrem Gesundheitsweg zu unterstützen.

Für diejenigen, die nicht live an einem wöchentlichen Zoom-Meeting teilnehmen können, sind diese Sitzungen als Podcast und auf YouTube verfügbar.

Alle Kunden werden ermutigt, das Tagebuch und das Arbeitsbuch von Your Lifebook zu verwenden , um ihnen bei der Entwicklung ihrer Gesundheitsgewohnheiten zu helfen.

Kunden können sich auch für tägliche Motivationen, Erinnerungen und Tipps per SMS anmelden.

Wie Sie sehen können, versucht Optavia, eine sehr immersive Welt rund um sein Diätprogramm zu schaffen, um Sie zu beschäftigen.

Kosten

Insgesamt sind die monatlichen Kosten des Optavia-Programms relativ hoch:

  • Das Essential Kit of Fuelings für den 5&1-Plan kostet etwa 415 $ pro Monat.
  • Das Essential Optimal Kit für den 4&2&1-Plan kostet etwa 458 $ pro Monat.

Sie können einzelne Kisten mit Fuelings kaufen, die sieben Portionen pro Kiste enthalten. Tanken kostet zwischen 19 und 23 US-Dollar pro Packung, Snacks zwischen 9 und 11 US-Dollar pro Packung und schlanke und grüne Mahlzeiten kosten fast 30 US-Dollar (für sechs Portionen).

Zusätzlich zu den Kosten für das Auftanken fallen Kosten für den Kauf von Lebensmitteln für die täglichen mageren und grünen Mahlzeiten an, die nicht im Gesamtpreis für dieses Programm enthalten sind.

Selbst wenn Sie die Lean and Green-Mahlzeiten nicht kaufen, müssen Sie dennoch zusätzliche Lebensmittel kaufen, um Ihre eine Mahlzeit ohne Energiezufuhr pro Tag zuzubereiten.

Die Produktkosten für diese Diät betragen mindestens etwa 14 US-Dollar pro Tag.

Etwa 14 US-Dollar pro Tag für vorverpackte Lebensmittel zu zahlen, die vielleicht nicht einmal gut schmecken, scheint mir das nicht wert zu sein.

Ich denke, das Geld, das Sie möglicherweise in Optavia investieren würden, könnte besser für ein anderes Diätprogramm, echtes Essen oder eine professionelle Ernährungsberatung von einem registrierten Ernährungsberater ausgegeben werden.

Sicherheit

Für Personen, die das Optavia-Programm als Diätoption ausprobieren möchten, gibt es mehrere Sicherheitsbedenken, die Sie beachten sollten, bevor Sie sich dafür entscheiden.

Optavia wird nicht für schwangere oder unter 13-Jährige empfohlen.

Für Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren ist nur der Optavia for Teens-Plan für diese Altersgruppe geeignet, und sie sollten nicht dem Optimal Weight 5&1-Plan folgen.

Das optimale Gewicht 5&1 ist auch für mehrere andere Personengruppen nicht geeignet, darunter sitzende Erwachsene über 65 Jahre, stillende Mütter, Menschen mit Gicht, Personen, die sich mehr als 45 Minuten pro Tag bewegen, und einige Menschen mit Diabetes.

Diese Gruppen eignen sich möglicherweise besser für andere Optavia-Pläne.

Der medizinische Haftungsausschluss von Optavia weist auf Symptome hin, die aufgrund eines schnellen Gewichtsverlusts auftreten können, darunter Gallensteine ​​oder Erkrankungen der Gallenblase, dünner werdendes Haar, Schwindel oder Benommenheit, Kopfschmerzen, Müdigkeit oder gastrointestinale Symptome. 6 )

Wenn Sie schwere Symptome wie Muskelkrämpfe, Verwirrtheit, einen schnellen oder unregelmäßigen Herzschlag und Taubheit oder Kribbeln verspüren, suchen Sie sofort einen Arzt auf.

Bevor Sie mit einem Diätplan wie Optavia beginnen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um zu sehen, ob er für Sie sicher ist.

Personen, die Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel einnehmen oder die eine Vorgeschichte von schweren Krankheiten, Zuständen haben, die durch das Gewicht beeinflusst werden können, oder Zustände, die medizinische Versorgung erfordern, sollten sich nicht für ein Optavia-Programm anmelden, bis sie von ihrem Gesundheitsdienstleister genehmigt wurden.

Wie die Optavia-Diät im Vergleich zu Alternativen abschneidet

Optavia ist eine kalorienarme, kohlenhydratarme Diät, die auf Mahlzeitenersatz und ein hohes Maß an Eigenverantwortung setzt, um Ihnen beim Abnehmen zu helfen.

Es ist insofern einzigartig, als Optavia das Gefühl hat, dass seine Mahlzeitenersatzprodukte zwischen der grundlegenden Wiederholung von Mahlzeitenersatz-Shakes und den Entscheidungen bei anderen Mahlzeitenersatzdiäten liegen.

Optavia ist ein Mahlzeitenersatzprogramm, das viele Optionen für die Verantwortlichkeit bietet, von Einzelcoaching bis hin zu gemeinschaftsweitem Engagement.

Davon abgesehen gibt es viele Möglichkeiten, wie Optavia im Vergleich zu seinen Konkurrenten zurückbleibt.

Bekannte Meal-Replacement-Programme wie Nutrisystem oder Jenny Craig bieten abgerundete Menüs und setzen nicht zu stark auf Riegel, Shakes und Smoothies.

Optavia ist restriktiv in Bezug auf die erlaubten Lebensmittel und aufgrund seiner Beschränkung auf Lebensmittelgruppen in Kombination mit einer kalorienarmen Ernährung wahrscheinlich nicht langfristig nachhaltig.

Optavia hat vergleichbare Kosten wie andere Mahlzeitenersatzprogramme, aber der Wert ist möglicherweise nicht vorhanden.

Das Befolgen von Optavia lehrt Sie auch nicht wirklich die Fähigkeiten, die Sie kennen müssen, um bessere Lebensmittelentscheidungen für sich selbst zu treffen.

Programme wie Noom oder Weight Watchers (WW) verfügen über Coaching-Systeme, die den Benutzern mehr über gesündere Ernährung und einen gesünderen Gewichtsverlust beibringen.

Es gibt auch erhebliche gesundheitliche Bedenken bei einer kalorienarmen Ernährung wie Optavia, die sie nicht nachhaltig macht.

Zusammenfassung

Während Optavia aufgrund seiner Marken-Fuelings, Optionen zur Verantwortlichkeit und Kalorienbeschränkungen einzigartig sein mag, ist es im Vergleich zu anderen auf dem Markt keine optimale Diät.

Andere Programme sind nachhaltiger, indem sie verschiedene Ernährungsoptionen anbieten, realistischere Kalorienbeschränkungen haben und Sie auf Ihre Kosten kommen lassen.

Häufig gestellte Fragen zur Optavia-Diät

Wie viel Gewicht kann mir Optavia beim Abnehmen helfen?

Eine Studie aus dem Jahr 2019 ergab, dass die Befolgung des 16-wöchigen Optavia-Programms Einzelpersonen helfen kann, bis zu 5,7 % ihres Körpergewichts zu verlieren.

Wie viel kostet Optavia monatlich?

Die Essential Kits von Optavia kosten zwischen 415 und 458 US-Dollar pro Monat, mit zusätzlichen Kosten, wenn Sie einige der Fuelings von Optavia separat kaufen. Die Produktkosten für diese Diät betragen mindestens etwa 14 US-Dollar pro Tag.

Was kann man während der Optavia-Diät essen?

Bei der Optavia-Diät essen Sie hauptsächlich die speziell formulierten Fuelings, die ernährungsphysiologisch identisch sind, ausgewogene Makronährstoffe und GanedenBC 30 probiotische Kulturen enthalten.

Zu den zulässigen Lebensmitteln im Optimal Weight Plan gehören mageres oder extra mageres Protein (5–7 oz), drei Portionen nicht stärkehaltiges Gemüse, bis zu zwei Portionen gesunde Fette, bis zu drei Portionen Gewürze und eine optionale Vorspeise. zugelassener täglicher Snack.

Welche Nebenwirkungen kann Optavia haben?

Zu den Nebenwirkungen von Programmen wie Optavia, die zu einem schnellen Gewichtsverlust führen, gehören Gallensteine ​​oder Erkrankungen der Gallenblase, dünner werdendes Haar, Schwindel oder Benommenheit, Kopfschmerzen, Müdigkeit oder Magen-Darm-Beschwerden.

Schwere Symptome wie Krämpfe, Verwirrtheit, schneller oder unregelmäßiger Herzschlag und Taubheit oder Kribbeln erfordern sofortige ärztliche Hilfe.

Ist Optavia gesund?

Optavia ist eine kalorienarme bis sehr kalorienarme Mahlzeitenersatzdiät, die hauptsächlich aus verarbeiteten Lebensmitteln aufgenommen werden muss. Diäten mit diesen Eigenschaften sind möglicherweise nicht nachhaltig und liefern möglicherweise nicht genügend Energie für ein gesundes Funktionieren.

Sie können bei manchen Menschen auch erhebliche Nebenwirkungen verursachen. Sprechen Sie zuerst mit Ihrem Arzt, bevor Sie mit dem Optavia-Programm beginnen, um zu sehen, ob es für Sie sicher ist.

Das Endergebnis

Ich würde die Optavia-Diät niemandem empfehlen, der abnehmen möchte. Für mich als registrierte Ernährungsberaterin gibt es viele rote Fahnen und Bedenken.

Erstens besteht das Potenzial für viele Nebenwirkungen. Ein schneller Gewichtsverlust kann Ihrer Gallenblase schaden und die Bildung von Gallensteinen verursachen. 7 )

Eine solche kalorienarme Ernährung kann es schwierig machen, Ihren individuellen Nährstoffbedarf zu decken, da Optavia in erster Linie einheitliche Produkte anbietet, ohne große Rücksicht auf individuelle, geschlechts- oder altersbedingte Unterschiede im Ernährungsbedarf zu nehmen.

Es gibt eine umfangreiche Liste von Sicherheitsbedenken und Einschränkungen für Personen, die daran interessiert sein könnten, diese Diät auszuprobieren, die wahrscheinlich viele Menschen daran hindern würde, dies sicher zu tun.

Und selbst wenn dies keine bedeutenden Probleme wären, ist die Aufrechterhaltung des Optavia-Programms kostspielig.

Lassen Sie uns auch über das Optavia for Teens-Programm sprechen. In Anbetracht der lebenslangen schädlichen Auswirkungen von Ernährungskultur und früher Diät auf Jugendliche würde ich Optavia-Programme für Teenager nicht empfehlen. 8 )

Es ist entscheidend, dass Gesundheit und Wohlbefinden in diesem Alter nicht auf das Gewicht ausgerichtet sind. Stattdessen ist der Aufbau gesunder Gewohnheiten und eine Wertschätzung für ihren wachsenden und sich verändernden Körper unerlässlich, um eine gesunde Beziehung zu sich selbst aufzubauen, die das ganze Leben über Bestand haben kann.

Wenn Sie daran interessiert sind, Ihren Lebensstil nachhaltig zu ändern, um Ihre Gesundheit und Ihr Gewicht zu unterstützen , empfehle ich Ihnen, anstelle einer kalorienarmen Ernährung, die zu einer Jo-Jo-Diät beitragen kann, zu einem registrierten Ernährungsberater oder einem Gesundheitsexperten zu gehen, der sich damit auskennt Ernährung.

Sie können Ihnen helfen, gesunde, nachhaltige Essgewohnheiten zu entwickeln, die nicht auf teure Ersatzmahlzeiten angewiesen sind und Ihnen viel Abwechslung bieten.

Website | + posts

John Whyte MD seit 8 Jahren als registrierte Ernährungsberaterin. Sie hat in verschiedenen Settings gearbeitet.

Ihre Karriere begann in einem Krankenhaus, wo sie als klinische Ernährungsberaterin für stationäre Patienten arbeitete und die Pflege und Heilung akut kranker Patienten unterstützte.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *