Nature’s Way Turmerich Joint & Heart Supplements überprüft


Fast jede Kurkuma-Ergänzung auf dem Markt behauptet, dass sie tatsächlich die beste ist.

Es ist nie einfach, die Verwirrung zu beseitigen und die richtige Antwort zu erhalten.

Sie verwenden Vergleiche von Äpfeln mit Birnen für Bioverfügbarkeitsstudien.

Einige haben überhaupt keine Studien, oder sie extrapolieren viel Zeit aus der In-vitro-Forschung (Labor), um ihre Marketingansprüche zu untermauern.

Einer der Newcomer auf dem Markt ist Turmerich.

Im Gegensatz zu den meisten anderen Curcumin-Ergänzungen ist Turmerich ein exklusiver Markenname von Nature’s Way.

Dies unterscheidet sich von Theracurmin, Longvida, Meriva, BCM-95 und NovaSOL, die alle patentierte Formationen sind, die jeweils an mehrere Ergänzungsunternehmen lizenziert sind.

Kurkuma-Ergänzungen sind anders.

Woraus ist das gemacht?

Turmerich wird nur von Nature’s Way verkauft. Es enthält eine standardisierte Konzentration von 95 % Curcumin, dem Wirkstoff in Kurkuma. Darüber hinaus sind weitere Nahrungsergänzungsmittel und Kräuter enthalten, die je nachdem, ob es sich um die Gelenk- oder Herzformel handelt, variieren.

Inhaltsstoffe des Gelenkergänzungsmittels Kurkuma:

  • 400 mg Curcumin standardisiert auf eine Konzentration von 95 % (380 mg)
  • 200 mg Gummiharzextrakt aus Boswellia serrata , standardisiert auf 40 % Boswelliasäuren (80 mg)
  • 50 mg Bio-Klettenwurzelextrakt
  • 40 mg UC-II-Kollagen, eine Marke von Typ-2-Kollagen aus Hühnerbrustbein, standardisiert auf 25 % Gesamtkollagengehalt (10 mg)
  • 10 mg Extrakt aus schwarzem Pfeffer der Marke BioPerine, standardisiert auf 95 % Piperin (9,5 mg)

Obwohl die Kapsel pflanzlichen Ursprungs ist, ist sie offensichtlich nicht vegan, da das Kollagen vom Huhn stammt.

Inhaltsstoffe des Kurkuma-Herz-Ergänzungsmittels:

  • 400 mg Curcumin standardisiert auf eine Konzentration von 95 % (380 mg)
  • 300 mg Knoblauchpulver, desodoriert
  • 200 mg Granatapfelextrakt, standardisiert auf 85 % Polyphenole (170 mg)
  • 100 mg Weißdornblatt-/-blütenextrakt, standardisiert auf 1,8 % Flavonoide (1,8 mg)
  • 60 mg CoQ10 in Ubichinon-Form
  • 10 mg Extrakt aus schwarzem Pfeffer der Marke BioPerine, standardisiert auf 95 % Piperin (9,5 mg)

Wie bioverfügbar ist Nature’s Way Kurkuma?

Wenn sie eine Curcuminquelle wie Theracurmin oder BCM-95 verwenden würden, wäre es viel einfacher zu analysieren, wie bioverfügbar es ist. Es gibt viele veröffentlichte Forschungsergebnisse zu diesen und anderen Top-Kurkuma-Ergänzungen .

Das Problem mit Nature’s Way ist, dass sie Ihnen nur sagen, dass es sich um die Wurzel von Kurkuma ( Curcuma longa ) handelt, die standardisiert wurde, um 95% reines Curcumin (Curcuminoide) zu enthalten.

Normalerweise enthält Kurkuma nur etwa 3 % Curcumin. ( 1 )

Die Tatsache, dass es in Nature’s Way so hoch konzentriert ist, ist eine gute Sache. Quantität ist jedoch nicht unbedingt gleichbedeutend mit Aufnahme.

Es gibt andere Faktoren wie die Partikelgröße und welche Arten von Curcuminoiden vorhanden sind. Es wird angenommen, dass nicht alle Arten entzündungshemmend sind oder andere gesundheitliche Vorteile haben.

Es gibt mehrere Nahrungsergänzungsmittel auf dem Markt, die eine Curcumin-Konzentration von 95 % oder mehr bieten.

BCM-95 war die früheste Marke und heute gibt es andere sowie generische. Höchstwahrscheinlich ist letzteres das, was in Turmerich verwendet wird.

Auf dem Turmerich-Label sind keine Patentnummern für Curcumin-Formulierungen aufgeführt, wohl aber für die Kollagenquelle. Daher kann geschlussfolgert werden, dass sie BCM-95 nicht nur umfunktionieren. Wenn ja, müssten sie zumindest die Patentnummern auf der Verpackung aufführen.

Was wir mit Sicherheit wissen, ist, dass BioPerine die Bioverfügbarkeit enorm steigert.

BioPerine ist eine Markenformulierung von Piperin, das aus schwarzem Pfeffer ( Piper nigrum ) gewonnen wird.

Es war vor über zwei Jahrzehnten von Sabinsa, einem großen globalen Unternehmen für Nahrungsergänzungsmittel.

Es wurde festgestellt, dass BioPerine die Absorption von Curcumin um das bis zu 20-fache (2.000 %) erhöht. ( 2 )

Nicht zuletzt können Sie sich mit der Tatsache trösten, dass Kurkuma von Nature’s Way mit ziemlicher Sicherheit eine deutlich bessere Bioverfügbarkeit als reines Curcumin aufweist.

Ob es besser oder schlechter als patentierte Formulierungen wie Theracurmin und NovaSOL ist, bleibt unbekannt.

Wirksamkeit der anderen Inhaltsstoffe?

Die gemeinsame Formel

Boswellia serrata -Extrakt , besser bekannt als Weihrauch, hat klinische Studien veröffentlicht, die darauf hindeuten, dass es Arthritis helfen kann.

Weitere Informationen finden Sie unter Vorteile von Weihrauchöl .

Nur eine klinische Studie im Zusammenhang mit Gelenkschmerzen betrifft die Klettenwurzel .

Es wurde zusätzlich zu Paracetamol (Tylenol) und Glucosamin untersucht, daher ist es kein guter Beweis dafür, wie die Wurzel allein helfen kann.

Funktionieren Kollagenpräparate? Wahrscheinlich nicht.

Egal, ob es sich um Kollagen vom Typ 2 wie dieses Kurkuma-Supplement, Typ 1 oder Typ 3 handelt, alle stehen vor demselben Dilemma; Partikelgröße. Kollagen hat mindestens 50.000 bis 200.000 Dalton. ( 3 )

Die Vorstellung, dass so große Moleküle intakt verdaut werden können, ist weit hergeholt. Sie müssten in ihre Aminosäurebestandteile zerlegt werden.

Sicher, diese Aminosäuren können Ihrem Körper die Bausteine ​​​​für Kollagen liefern, aber auch das Protein in Ihrer Nahrung.

Die Herzformel

Eine kürzlich durchgeführte Metaanalyse (die im Grunde eine Studie von Studien ist) kam zu dem Schluss, dass die Daten von ihnen im Durchschnitt ergaben, dass Knoblauchzusätze reduzierten:

  • systolischer Blutdruck um 7-16 Punkte
  • diastolischer Blutdruck um 5-9 Punkte
  • Gesamtcholesterin um 7,4-29,8 mg/dL

Ihre Schlussfolgerung besagt, dass Knoblauchpräparate ein Potenzial für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, einschließlich Atherosklerose, haben, die besten Vorteile wurden jedoch mit gealtertem Knoblauchextrakt erzielt. Kurkuma von Nature’s Way wird regelmäßig verwendet. ( 4 )

In Studien mit Granatapfelsaft wurden kardiovaskuläre Schutzvorteile beobachtet. Wenn es funktioniert, scheint es unwahrscheinlich, dass die winzige Dosis in diesen Kapseln ausreicht, um die Nadel zu bewegen. ( 5 )

Bluthochdruck und kongestive Herzinsuffizienz (CHF) wurden als mögliche Vorteile der Weißdornbeere vorgeschlagen , basierend auf vorläufigen Untersuchungen mit Blatt- und Blütenextrakten.

Noch mehr als Curcumin ist CoQ10 der am besten untersuchte Inhaltsstoff in diesem Nahrungsergänzungsmittel im Zusammenhang mit Herzkrankheiten, Herzinfarkten und CHF. ( 6 ) ( 7 )

Allerdings verwendet Turmerich die minderwertige Ubichinonform, die eine geringere Bioverfügbarkeit aufweist als Ubiquinol-basierte Formen wie Qunol Mega Red.

Dosierungsanleitung

Ob Kurkuma-Herz oder Kurkuma-Gelenk, die Dosierung beträgt 2 Kapseln täglich. Das macht Sinn, denn Ihre große Standard-Gelkappe kann nur 500 mg Inhaltsstoffe enthalten. Wenn Sie die Zutaten zusammenzählen, ist es offensichtlich, dass 2 Kapseln benötigt werden, um diese Mengen zu erhalten.

Urteil

Das Kurkuma-Ergänzungsmittel für Gelenke von Nature’s Way bietet eine starke Dosierung von konzentriertem Curcumin, einem Booster für die Bioverfügbarkeit (BioPerine) und Boswellia-Extrakt. Das sind die 3 Inhaltsstoffe, die die besten Beweise dafür haben, dass sie bei Gelenkentzündungen und Schmerzen helfen. Das Kollagen und die Klettenwurzel nicht so sehr.

Ihre Kurkuma-Herz-Ergänzung enthält den gleichen 95% konzentrierten Curcumin-Extrakt. Während CoQ10, Weißdornblatt, Knoblauch und Granatapfel auch die Herzgesundheit unterstützen können, sind die pro Dosis enthaltenen Mengen recht gering und/oder verwenden eine minderwertige Form.

Das wegnehmen?

Nicht perfekt, aber es gibt gute Sachen in beiden Formeln. Für diejenigen, die es ablehnen, mit einer Handvoll verschiedener Nahrungsergänzungsmittel umzugehen, kann sich jedes dieser Mittel lohnen. Denn selbst wenn es besser ist, überlegene und höhere Dosierungen getrennt einzunehmen, werden viele Menschen dies einfach nicht tun, sei es aufgrund der zusätzlichen Kosten oder des Aufwands.

Wir haben das Turmerich-Herz bei The Vitamin Shoppe entdeckt, jedoch nicht die gemeinsame Formel. Auf Amazon ist hier der Link für die Herzversion und hier ist die gemeinsame Version .

Während die Anweisungen besagen, dass Sie es mit Nahrung oder Wasser einnehmen können, ist es eine Tatsache, dass die Ubichinon-Form von CoQ10 nur fettlöslich ist, daher scheint es ratsam, es mit einer Mahlzeit einzunehmen. Einige andere Inhaltsstoffe können auch von der Einnahme mit Nahrung profitieren.

Diese Aussagen wurden nicht von der Food and Drug Administration bewertet. Dieses Produkt ist nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten bestimmt.

 | Website

John Whyte MD seit 8 Jahren als registrierte Ernährungsberaterin. Sie hat in verschiedenen Settings gearbeitet.

Ihre Karriere begann in einem Krankenhaus, wo sie als klinische Ernährungsberaterin für stationäre Patienten arbeitete und die Pflege und Heilung akut kranker Patienten unterstützte.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *