Laut Ernährungsberatern die besten Nahrungsergänzungsmittel für die Prostata 2022


Viele Nahrungsergänzungsmittel für die Prostata behaupten, dass sie Symptome im Zusammenhang mit einer vergrößerten Prostata wirksam behandeln können. Bei der Auswahl eines Nahrungsergänzungsmittels ist es wichtig zu wissen, ob es wirksame Dosen von forschungsbasierten Inhaltsstoffen enthält.

Männer, die ihre Prostatagesundheit unterstützen möchten, können sich an eine Prostataergänzung wenden.

Nahrungsergänzungsmittel für die Prostata sollen dabei helfen, die Symptome der benignen Prostatahyperplasie (BPH), auch bekannt als vergrößerte Prostata, zu behandeln.

BPH ist eine häufige Erkrankung, die Millionen von Männern betrifft. Studien zeigen, dass bei 50 % der Männer zwischen 51 und 60 und bei 90 % der Männer über 80 BPH diagnostiziert wird. 1 )

BPH ist gekennzeichnet durch:

  • Häufiges Wasserlassen
  • Ein Gefühl von Dringlichkeit (plötzlicher Harndrang)
  • Schwierigkeiten beim Wasserlassen
  • Erhöhte Häufigkeit des nächtlichen Wasserlassens (Nykturie)
  • Langsamkeit oder Tröpfeln Ihres Harnstrahls
  • Unfähigkeit, die Blase vollständig zu entleeren

Einige Prostata-Ergänzungsunternehmen würden Sie gerne glauben machen, dass ihre Ergänzung BPH vollständig behandeln oder sogar heilen kann.

Obwohl dies nicht der Realität entspricht, deutet die Forschung darauf hin, dass diese Nahrungsergänzungsmittel helfen können, die mit der Erkrankung verbundenen Symptome zu lindern.

Prostata-Ergänzungen verwenden im Allgemeinen pflanzliche Inhaltsstoffe, um die Prostatavergrößerung zu verringern, in der Hoffnung, einige der häufigsten Symptome einer vergrößerten Prostata zu reduzieren.

Wir haben einige der derzeit auf dem Markt erhältlichen Nahrungsergänzungsmittel für die Prostata bewertet und eine Liste unserer Top-Picks zusammengestellt.

Zusammenfassung unserer Auswahl

  • Am besten insgesamt: Life Extension PalmettoGuard Saw Palmetto
  • Bester Gesamtzweiter: NOW Prostate Support Softgels
  • Bestes Abonnement: Persona Prostate Support
  • Am besten vegan: Pure Encapsulations ProstaFlo
  • Beste Flüssigkeit: Global Healing Prostrex
  • Beste Budget-Wahl: Havasu Nutrition Saw Palmetto

Insgesamt am besten: Life Extension PalmettoGuard Saw Palmetto

Unsere Stellungnahme

PalmettoGuard von Life Extension enthält wirksame Dosen von wissenschaftlich fundierten Inhaltsstoffen, von denen bekannt ist, dass sie BPH-Symptome reduzieren. Es enthält auch einige Inhaltsstoffe, die die allgemeine Gesundheit der Prostata verbessern können, und ist zu einem vernünftigen Preis erhältlich.

Während andere Nahrungsergänzungsmittel für die Prostata eine lange Liste von Inhaltsstoffen bieten können, konzentriert sich PalmettoGuard von Life Extension auf nur fünf, darunter Sägepalme, Brennnesselwurzelextrakt, Beta-Sitosterol (ein Pflanzensterin), Bor und Rosmarinextrakt.

Diese Ergänzung enthält eine Kombination aus Sägepalme und Beta-Sitosterol. Jüngste Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass diese Kombination möglicherweise effektiver ist als der alleinige Verzehr von Sägepalme. 2 )

Das Produkt von Life Extension enthält 320 mg Sägepalme und 90 mg Beta-Sitosterol, die sich beide in klinischen Studien in diesen Dosen als wirksam erwiesen haben.

Eine Studie ergab, dass eine tägliche Dosis von 120 mg Brennnessel den Harnfluss und die Blasenentleerung bei älteren Männern, bei denen BPH diagnostiziert wurde, verbesserte. Dies ist die exakte Dosierung, die in PalmettoGuard von Life Extension enthalten ist. 3 )

Während es nur begrenzte Forschung zu Bor-Supplementierung und BPH gibt, deuten einige kleine Studien darauf hin, dass die Bor-Aufnahme dazu beitragen kann, das Risiko von Prostatakrebs zu verringern. 4 )

Aktuelle Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass Rosmarinextrakt aufgrund seiner antioxidativen, entzündungshemmenden und krebshemmenden Eigenschaften auf Prostatakrebszellen abzielen kann. 5 )

Das Produkt wird in einer NSF-registrierten GMP-Anlage hergestellt, um Qualität und Sicherheit zu gewährleisten.

Mit rund 11,25 $ für eine 1-Monats-Versorgung und einer vollen einjährigen Geld-zurück-Garantie (wenn Sie über ihre Website kaufen) ist PalmettoGuard von Life Extension definitiv einen Versuch wert.

Bester Zweitplatzierter insgesamt: NOW Prostate Support Softgels

Unsere Stellungnahme

Die Prostate Support Softgels von NOW sind ein preisgünstiges, von Dritten getestetes Prostatapräparat, das Inhaltsstoffe enthält, die bei der Behandlung von BPH-Symptomen helfen können. Dem Produkt fehlen Pflanzensterine, die seine Wirksamkeit beeinträchtigen können, und es ist nicht für Veganer oder Vegetarier geeignet.

Die Softgels zur Prostataunterstützung von NOW haben es aufgrund ihrer einfachen, aber effektiven Inhaltsstoffliste auf unsere Liste geschafft. Das Produkt enthält Sägepalme, Brennnessel, Kürbiskernöl, Lycopin, Vitamin B-6 und Zink.

Lycopin, ein starkes Antioxidans, reduziert nachweislich BPH-Symptome und verhindert das Fortschreiten der Erkrankung. 6 )

Darüber hinaus stellte eine kürzlich durchgeführte Studie fest, dass über 50 % der Männer über 60 an BPH leiden und auch einen niedrigen Zinkspiegel haben . Die Studie legt nahe, dass ein unzureichender Zinkspiegel die Voraussetzungen für BPH und sogar Prostatakrebs schaffen kann. 7 )

Zusätzlich zu den wirksamen Inhaltsstoffen ist das Nahrungsergänzungsmittel Prostate Support von NOW auch frei von wichtigen Allergenen und wurde von Dritten getestet.

Leider fehlen dem Produkt Pflanzensterine. Studien haben gezeigt, dass Pflanzensterine bei Einnahme mit Sägepalme die Wirksamkeit eines Prostatapräparats zu erhöhen scheinen. 2 )

Das Produkt wird mit Gelatine hergestellt, was es für Vegetarier und Veganer ungeeignet macht.

Die Prostata-Unterstützungsergänzung von NOW ist zu einem vernünftigen Preis erhältlich. Die empfohlene Dosierung beträgt zwei Weichkapseln, 1 bis 2 mal täglich mit Nahrung.

Beim Kauf über Amazon kostet ein 90-Tage-Vorrat 25,97 $, wenn Sie zwei Pillen pro Tag einnehmen.

Bestes Abonnement: Persona Prostate Support

Unsere Stellungnahme

Die Inhaltsstoffe, die in Personas Prostate Support verwendet werden, sind wissenschaftlich belegt. Darüber hinaus bietet Persona einen einzigartigen Abonnementdienst an, bei dem Sie Zugang zu einem Ernährungsberater haben, der Ihr Produkt und andere Gesundheitsbedürfnisse überprüft.

Auf Abonnements basierende Nahrungsergänzungsmittel werden aufgrund ihrer Bequemlichkeit und Benutzerfreundlichkeit immer beliebter.

Persona Prostate Support ist eine abonnementbasierte Ergänzung, die Folgendes enthält:

  • Pacran, ein Preiselbeerpulver
  • Lycopin, ein auf Tomaten basierendes Nahrungsergänzungsmittel, das die Gesundheit von Männern unterstützt
  • Phytopin, eine Quelle für Pflanzensterine, die bei der Behandlung von Prostataproblemen helfen können

Es gibt einige Forschungsergebnisse, die darauf hindeuten, dass Cranberry-Pulver dazu beitragen kann, die Symptome der unteren Harnwege zu lindern, einschließlich Dringlichkeit und nächtlichem Wasserlassen, und möglicherweise auch Verbindungen enthält, die die allgemeine Gesundheit der Prostata unterstützen. 8 )

Darüber hinaus kann eine Lycopin-Supplementierung laut einer älteren Studie die Symptome von BPH reduzieren und eine Verschlechterung des Zustands verhindern. 6 )

Die Verwendung von Pflanzensterolen ist in Nahrungsergänzungsmitteln für die Prostata üblich. Eine ältere Übersichtsarbeit ergab, dass Beta-Sitosterol die mit BPH verbundenen Harnwegsbeschwerden verbessern kann. 9 )

Persona bietet eine Bewertung an, die es Ihnen ermöglicht, Nahrungsergänzungsmittel basierend auf Ihren individuellen Bedürfnissen zu finden.

Sie stellen Ihnen auch Ernährungsberater zur Verfügung, um alle Fragen zu beantworten, die Sie zu Ihrer Nahrungsergänzung oder Ihren Gesundheitszielen haben.

Die Produkte von Persona sind vegetarisch , werden ohne gentechnisch veränderte Organismen (GVO) hergestellt und sind frei von üblichen Allergenen wie Erdnüssen, Schalentieren, Soja, Hefe und Milchprodukten.

Die Prostata-Unterstützungsergänzung von Persona kostet etwa 9,60 US-Dollar für eine 1-Monats-Versorgung.

Bester Veganer: Pure Encapsulations ProstaFlo

Unsere Stellungnahme

ProstaFlo von Pure Encapsulations enthält nur Pollenextrakte, aber die Forschung rund um diesen einen Inhaltsstoff erscheint vielversprechend. Dieses hochwertige Produkt ist frei von wichtigen Allergenen und wurde von Dritten getestet, hat aber auch einen hohen Preis.

Diese vegan-freundliche Formel enthält nur einen Inhaltsstoff – Weidelgraspollenextrakt.

Obwohl dies nicht der häufigste Inhaltsstoff in Nahrungsergänzungsmitteln für die Prostata ist, erscheint die Forschung rund um seine Verwendung vielversprechend.

Eine Überprüfung der Literatur ergab, dass Pollenextrakte die Symptome bei Menschen mit chronischer Prostatitis verbesserten, einschließlich Verbesserungen bei Beckenschmerzen, schmerzhaftem Wasserlassen und Ejakulation und sexueller Dysfunktion. 10 )

Darüber hinaus ist das Produkt frei von wichtigen Allergenen, künstlichen Farbstoffen und Süßstoffen und wurde von Dritten getestet.

Pure Encapsulations ProstaFlo ist mit 89,85 $ für eine 6-monatige Versorgung bei Amazon etwas teurer als einige andere Prostata-Gesundheitsergänzungsmittel, was etwa 15,00 $ pro Monat (oder 0,50 $ pro Kapsel) entspricht.

Beste Flüssigkeit: Global Healing Prostrex

Unsere Stellungnahme

Prostrex von Global Healing enthält eine Vielzahl organischer, evidenzbasierter Inhaltsstoffe in flüssiger Form. Das Produkt enthält eine proprietäre Mischung, was es schwierig macht, seine Wirksamkeit zu bewerten, und es ist teurer als einige andere Nahrungsergänzungsmittel für die Prostata.

Prostrex von Global Healing ist ein einzigartiges flüssiges Nahrungsergänzungsmittel, das eine proprietäre Mischung aus Sägepalme, Kürbiskern, Brennnesselblatt und Kurkuma verwendet , um die BPH-Symptome zu reduzieren.

Eine Literaturrecherche ergab, dass Sägepalme als Erstlinientherapie bei Männern mit leichten bis mittelschweren Symptomen von BPH empfohlen werden kann. 11 )

Kürbiskerne sind ein weiterer häufiger Bestandteil von Nahrungsergänzungsmitteln für die Prostata.

Eine Studie analysierte die Wirkung von 320 mg Kürbiskernöl und 320 mg Sägepalme auf Männer mit BPH und stellte fest, dass sie sowohl sicher als auch wirksam waren. 12 )

Prostrex von Global Healing enthält Brennnessel, die sich bei der Verbesserung des Harnflusses und der Blasenentleerung bei Männern, bei denen BPH diagnostiziert wurde, als wirksam erwiesen hat. 3 )

Das Produkt enthält auch Antioxidantien, die zur Unterstützung der allgemeinen Gesundheit der Prostata beitragen können.

Leider enthält Prostrex von Global Healing eine proprietäre Mischung von Inhaltsstoffen; Daher ist unklar, ob das Produkt wirksame Dosen enthält.

Dieses Produkt ist jedoch vollständig biologisch, gentechnikfrei, vegan, glutenfrei und enthält keine künstlichen Farb-, Geschmacks- oder Konservierungsstoffe.

Ein 2-Monats-Vorrat kostet bei Amazon 34,95 $, was etwas teurer ist als einige andere Nahrungsergänzungsmittel für die Prostata.

Bestes Budget: Havasu Nutrition Sägepalme

Unsere Stellungnahme

Havasu Nutrition Sägepalme enthält eine wirksame Dosis Sägepalme und Pflanzensterine, um die Symptome von BPH zu lindern. Dieses hochwertige Produkt ist zudem sehr preisgünstig.

Sie müssen nicht viel Geld pro Monat für ein hochwertiges, wirksames Nahrungsergänzungsmittel für die Prostata ausgeben.

Tatsächlich liefert Havasu Nutrition Saw Palmetto eine kräftige Dosis Sägepalme (500 mg) und ist außerdem mit Pflanzensterinen zu einem sehr günstigen Preis kombiniert.

Darüber hinaus wird das Produkt in einer GMP-zertifizierten Einrichtung hergestellt und in einem ISO-zertifizierten Labor von Dritten getestet.

Während viele andere Nahrungsergänzungsmittel für die Prostata eine Reihe von Inhaltsstoffen zur Unterstützung der Gesundheit der Prostata enthalten, enthält dieses Produkt nur Sägepalme und Pflanzensterine.

Allerdings ist weniger manchmal mehr.

Für 16,88 $ für eine 100-Tage-Versorgung ist Havasu Nutrition Saw Palmetto vielleicht einen Versuch wert.

Wie wir diese Marken ausgewählt haben

Bei der Auswahl der besten Prostata-Gesundheitsergänzungsmittel haben wir jede Marke anhand einiger wichtiger Kriterien bewertet, die Sie als Bezugsrahmen verwenden können, wenn Sie nach einem Prostata-Gesundheitsergänzungsmittel für sich selbst suchen.

Die verwendeten Zutaten

Ein Prostata-Gesundheitsergänzungsmittel kann eine Wäscheliste mit scheinbar wunderbaren Inhaltsstoffen enthalten, aber werden sie durch solide, wissenschaftliche Forschung unterstützt? Dies bestimmt, ob das Produkt wirksam ist oder nicht.

Im Allgemeinen enthalten diese Nahrungsergänzungsmittel eine Mischung aus pflanzlichen Inhaltsstoffen zusammen mit einigen Vitaminen und Mineralstoffen, die die Prostatavergrößerung reduzieren sollen, um einen stärkeren Urinstrahl zu erzeugen und die vollständige Entleerung der Blase beim Wasserlassen zu fördern.

Während die Forschung über einige der Inhaltsstoffe, die in einigen Nahrungsergänzungsmitteln für die Prostata verwendet werden, vielversprechend ist, verwenden viele dieser Nahrungsergänzungsmittel proprietäre Mischungen.

Diese proprietären Formeln ermöglichen es den Herstellern, wichtige Informationen über die Menge der einzelnen Inhaltsstoffe in der Formel zurückzuhalten, was es schwierig macht, ihre Wirksamkeit und Sicherheit zu analysieren.

Die folgenden Inhaltsstoffe werden in vielen Nahrungsergänzungsmitteln für die Prostata verwendet:

  • Sägepalme: Dies ist vielleicht das am häufigsten gesehene und untersuchte pflanzliche Präparat für seine Verwendung bei der Behandlung von BPH-Symptomen. Eine Überprüfung der Literatur ergab, dass Sägepalme als Erstlinientherapie bei Männern mit leichten bis mittelschweren Symptomen von BPH empfohlen werden könnte. 11 ) Die effektive Dosis von Sägepalme, die in den meisten klinischen Studien verwendet wird, beträgt 320 mg pro Tag.
  • Beta-Sitosterol (zusammen mit anderen Pflanzensterinen): Sie werden diese Pflanzensterine oft in Nahrungsergänzungsmitteln für die Prostata finden, da sie bei der Linderung von BPH-Symptomen vielversprechend sind, wenn sie mit Sägepalme kombiniert werden. Die in klinischen Studien verwendeten Dosen reichen im Allgemeinen von 30 mg bis 91 mg täglich. Eine klinische Studie ergab, dass mit Phytosterin angereicherte Sägepalme bei der Behandlung der Symptome von BPH wirksam war. 13 )
  • Brennnessel: Dies ist ein weiteres beliebtes pflanzliches Heilmittel, das helfen kann, die Symptome von BPH zu lindern. Die wirksame Dosierung von Brennnessel in klinischen Studien variiert von 120 mg bis 600 mg pro Tag. Eine Studie ergab, dass eine tägliche Dosis von 120 mg Brennnessel den Harnfluss und die Blasenentleerung bei älteren Männern mit BPH-Diagnose verbesserte, während eine andere Studie ergab, dass eine Dosis von 600 mg Brennnessel eine bessere Wirkung bei der Linderung klinischer Symptome bei BPH-Patienten hatte als ein Placebo. 3 , 1 )
  • Kürbiskernöl: Diese entzündungshemmende Verbindung ist auch vielversprechend bei der Linderung von BPH-Symptomen. Eine Studie analysierte die Wirkung von 320 mg Kürbiskernöl und 320 mg Sägepalme auf Männer mit BPH und stellte fest, dass sie sowohl sicher als auch wirksam waren. 12 )
  • Lycopin: Lycopin ist ein starkes Antioxidans, das mit einem geringeren Risiko für Prostatakrebs in Verbindung gebracht wurde. 14 ) Eine ältere Studie legte nahe, dass eine Lycopin-Supplementierung dazu beitragen kann, BPH-Symptome zu reduzieren und das Fortschreiten der Erkrankung zu verhindern. 6 )
  • Vitamin D: Untersuchungen deuten darauf hin, dass hohe Dosen von Vitamin D (6.000 IE) dazu beitragen können, die Prostatagröße bei Männern zu verringern und BPH-Symptome zu lindern. 15 )

Dosierung

Wie viele Pillen müssen Sie pro Tag einnehmen? Konsistenz ist entscheidend bei der Einnahme eines Nahrungsergänzungsmittels für die Prostata.

Wenn der Versuch, sich daran zu erinnern, mehrere Pillen über den Tag verteilt einzunehmen, eine Herausforderung sein kann, dann ist die beste Ergänzung für Sie möglicherweise eine, die Sie nur ein- oder zweimal täglich einnehmen müssen.

Tests durch Drittanbieter

Wird das Produkt von Drittanbietern getestet?

Tests durch Dritte durch ein unabhängiges Labor stellen sicher, dass Ihr Nahrungsergänzungsmittel für die Prostata frei von Verunreinigungen ist, Wirksamkeit bietet und von höchster Qualität ist.

Suchen Sie nach einem Etikett eines Drittanbieters von NSF International, der International Organization for Standardization (ISO) oder der United States Pharmacopeia (USP).

Zusätzliche Dinge, die wir berücksichtigt haben

  • Markenreputation : Hat die Marke einen guten Ruf in der Branche? Erfolgt die Herstellung in einer Einrichtung, die die Good Manufacturing Practice (GMP)-Vorschriften der Food and Drug Administration (FDA) einhält?
  • Professionelle Beteiligung: Sind medizinische Fachkräfte an der Entwicklung des Produkts beteiligt?
  • Preis: Sind die Kosten des Produkts vergleichbar mit anderen ähnlichen Produkten?

Häufig gestellte Fragen zu Nahrungsergänzungsmitteln für die Prostata

Welche Nahrungsergänzungsmittel sollten Männer für die Gesundheit der Prostata einnehmen?

Zu den am besten untersuchten und am häufigsten verwendeten Inhaltsstoffen in Nahrungsergänzungsmitteln zur Linderung der Symptome von BPH gehören Sägepalme, Pflanzensterine, Brennnessel, Kürbiskernöl und manchmal Vitamine wie Vitamin D und verschiedene Antioxidantien.

Es ist wichtig, sich die Inhaltsstoffe in Ihrem Nahrungsergänzungsmittel und die Dosierung anzusehen, die es bietet, um seine Wirksamkeit zu beurteilen.

Bevor Sie Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, ist es wichtig, dass Sie Ihre Harnwegssymptome zuerst mit Ihrem Arzt besprechen. Die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln für die Prostata kann ein ernsteres zugrunde liegendes Gesundheitsproblem verschleiern.

Lohnt sich die Einnahme von Prostatapräparaten?

Einige Prostatapräparate enthalten evidenzbasierte Inhaltsstoffe wie Pflanzensterine und Antioxidantien, die helfen können, die Symptome von BPH zu verzögern und die Gesundheit Ihrer Prostata zu unterstützen.

Optimalerweise ist es am besten, mit Änderungen des Lebensstils zu beginnen und Nahrungsergänzungsmittel hinzuzufügen, wenn diese nicht helfen. Sprechen Sie immer mit Ihrem Arzt, um zu besprechen, welche Nahrungsergänzungsmittel für Sie am besten geeignet sind.

Welche Nahrungsergänzungsmittel können Prostataprobleme verursachen?

Einige Nahrungsergänzungsmittel, die Vitamin E und Zink enthalten, können möglicherweise Prostataprobleme verursachen.

Die Selenium and Vitamin E Cancer Prevention Trial (SELECT) war eine große klinische Studie, die die Auswirkungen der Einnahme von Selen und Vitamin E auf die Entwicklung von Prostatakrebs untersuchte. 16 )

Die Studie fand einen signifikanten Anstieg des Prostatakrebsrisikos bei gesunden Männern, die ein Vitamin-E-Präparat einnahmen.

Darüber hinaus können Männer, die zu viele Zinkpräparate einnehmen, ihr Prostatakrebsrisiko erhöhen.

Eine ältere Studie ergab, dass Männer, die mehr als 100 mg Zink pro Tag zu sich nahmen, mit mehr als doppelt so hoher Wahrscheinlichkeit fortgeschrittenen Prostatakrebs entwickelten als diejenigen, die keine Zinkpräparate einnahmen. 17 )

Was ist die Hauptursache der Prostatavergrößerung?

Die eigentliche Ursache der Prostatavergrößerung ist unbekannt; Wissenschaftler glauben jedoch, dass der Zustand auf Veränderungen in der Testosteronproduktion mit zunehmendem Alter der Männer zurückzuführen sein könnte.

Wie kann ich meine Prostatagesundheit verbessern?

Es gibt viele Möglichkeiten, die Gesundheit Ihrer Prostata ohne den Einsatz von Nahrungsergänzungsmitteln oder Medikamenten zu verbessern. Dazu gehört die Reduzierung Ihres Koffein- und Alkoholkonsums.

Koffein und Alkohol können sowohl die Urinproduktion als auch die Blasenreizung erhöhen, was die Symptome verschlimmern kann.

Darüber hinaus kann es helfen, körperlich aktiv zu bleiben, um die Gesundheit Ihrer Prostata zu verbessern.

Untersuchungen deuten darauf hin, dass Männer, die körperlich aktiver sind, seltener Prostatakomplikationen erleiden. 18 )

Welche Lebensmittel sind gut, um die Prostata zu verkleinern?

Eine Erhöhung Ihres Obst- und Gemüsekonsums kann Ihr Risiko, an BPH zu erkranken, verringern.

Andere spezifische Lebensmittel können nicht nur Ihr Risiko, an BPH zu erkranken, verringern, sondern auch dazu beitragen, die Symptome zu verbessern. Zu diesen Lebensmitteln gehören:

• Blumenkohl
• Brokkoli
• Beeren (Erdbeeren, Himbeeren und Brombeeren)
• Lachs
• Tomaten
• Kürbiskerne

Was sind die Nebenwirkungen von Prostatapräparaten?

Die Nebenwirkungen der Einnahme von Prostatapräparaten sind im Allgemeinen mild.

Laut den National Institutes of Health kann die Einnahme von Sägepalme leichte Nebenwirkungen verursachen, einschließlich Verdauungssymptome oder Kopfschmerzen. 19 )

Wann ist die beste Zeit, um ein Nahrungsergänzungsmittel für die Prostata einzunehmen?

Lesen Sie immer das Etikett für den idealen Zeitpunkt für die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln, da der Zeitpunkt variieren kann.

Das Endergebnis

Viele Nahrungsergänzungsmittel für die Prostata können dazu beitragen, die mit BPH verbundenen häufigen Symptome zu reduzieren, darunter häufiges Wasserlassen, Dringlichkeitsgefühl, vermehrtes nächtliches Wasserlassen und die Unfähigkeit, die Blase vollständig zu entleeren.

Es kann schwierig sein, diese Nahrungsergänzungsmittel auf ihre Wirksamkeit zu bewerten, da die Dosierung der Inhaltsstoffe möglicherweise schwer zu finden ist oder erheblich variieren kann.

Bevor Sie sich für ein Produkt entscheiden, ist es wichtig, die Liste der Inhaltsstoffe und die Dosierung zu prüfen, um seine Wirksamkeit zu bestimmen.

Suchen Sie außerdem nach Tests von Drittanbietern, um sicherzustellen, dass es von höchster Qualität ist.

Wenn eine Nahrungsergänzung nichts für Sie ist, gibt es viele Änderungen Ihres Lebensstils, die Sie vornehmen können, um die Gesundheit Ihrer Prostata zu verbessern.

Dazu gehören die Begrenzung Ihres Koffein- und Alkoholkonsums, die Erhöhung Ihres Obst- und Gemüsekonsums und die regelmäßige Teilnahme an irgendeiner Form von Bewegung .

Harnwegssymptome können verschiedene Ursachen haben, darunter auch schwerwiegendere Erkrankungen wie Prostatitis oder Prostatakrebs.

Wenn bei Ihnen Harnwegssymptome auftreten, ist es wichtig, diese mit Ihrem Arzt zu besprechen, um etwas Ernsteres auszuschließen.

Website | + posts

John Whyte MD seit 8 Jahren als registrierte Ernährungsberaterin. Sie hat in verschiedenen Settings gearbeitet.

Ihre Karriere begann in einem Krankenhaus, wo sie als klinische Ernährungsberaterin für stationäre Patienten arbeitete und die Pflege und Heilung akut kranker Patienten unterstützte.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *