Laut Ernährungsberatern die besten Kurkuma-Ergänzungen des Jahres 2022


Kurkuma-Ergänzungen werden aus einem starken Gewürz mit vielen potenziellen gesundheitlichen Vorteilen hergestellt. Aber wie wählt man bei so vielen Kurkuma-Nahrungsergänzungsmitteln das beste aus?

Kurkuma ist ein Gewürz, das häufig in der indischen und nahöstlichen Küche vorkommt und seit Jahrhunderten zum Würzen von Speisen verwendet wird.

Das bestgehütete Geheimnis von Kurkuma ist, dass es einen Wirkstoff namens Curcumin enthält, der für die gelbe Farbe von Kurkuma verantwortlich ist. Es wird gesagt, dass das vorhandene Curcumin in erster Linie für seine gesundheitlichen Vorteile verantwortlich ist. 1 )

Kurkuma-Ergänzungen sind Kurkuma-Gewürz- oder Curcumin-Extrakte, normalerweise in konzentrierterer oder bioverfügbarer Form. Dies bedeutet, dass die Menge an Curcumin, die in Nahrungsergänzungsmitteln gefunden wird, einen viel höheren Prozentsatz hat als im Kurkuma-Gewürz.

Zum Beispiel enthält Kurkuma-Gewürz, das Lebensmitteln zugesetzt wird, etwa 3 % Curcumin, während Kurkuma in Form von Nahrungsergänzungsmitteln etwa 95 % Curcumin enthält. 2 )

Während es derzeit keine Standarddosis von Kurkuma gibt, die gesundheitliche Vorteile bietet, haben die meisten Studien Dosen von 500–1000 mg untersucht, die höher sind als die Menge, die in Ihrer Nahrung enthalten ist. 3 )

Es gibt viele angebliche gesundheitliche Vorteile der Einnahme von Kurkuma-Ergänzungen. Allerdings werden nicht alle von ihnen in der Forschung umfassend untersucht.

Hier sind die häufigsten potenziellen gesundheitlichen Vorteile von Kurkuma-Ergänzungen:  4 )

  • Verringerung der Entzündung
  • Arthritissymptome lindern
  • Unterstützung der Gehirngesundheit und des Gedächtnisses
  • Unterstützung der kardiovaskulären Gesundheit
  • Verbesserung von Depressionen und Angstsymptomen

Ein Nachteil von Curcumin ist, dass es eine geringe Bioverfügbarkeit oder die Fähigkeit hat, vom Körper absorbiert zu werden. Aus diesem Grund enthalten viele Kurkuma-Ergänzungen auch andere Inhaltsstoffe, die die Absorption verbessern können.

Piperin ist eine Verbindung, die in schwarzem Pfeffer vorkommt und üblicherweise Nahrungsergänzungsmitteln zugesetzt wird, die die Absorption von Curcumin erheblich erhöhen können. 5 )

Ingwer ist ein weiteres starkes Antioxidans, das auch die antioxidativen und entzündungshemmenden Vorteile von Kurkuma verstärken kann. 6 )

Das Ziel von Kurkuma-Ergänzungen ist es, eine bequeme und konzentrierte Form von Kurkuma oder Curcumin bereitzustellen, die gesundheitliche Vorteile haben kann.

Sie sind eine Option für jemanden, der Kurkuma nicht täglich in seiner Ernährung zu sich nimmt, aber seine Gesundheit und sein Wohlbefinden verbessern möchte.

Bei so vielen verschiedenen Kurkuma-Ergänzungen auf dem Markt ist es immer am besten, zuerst mit Ihrem Arzt über das richtige Produkt für Sie zu sprechen.

Um Ihnen zu helfen, Ihre Suche einzugrenzen, sind dies die Kurkuma-Ergänzungen, die wir vorschlagen würden.

Zusammenfassung unserer Auswahl

  • Insgesamt am besten: BioSchwartz Premium Ultra Pure Kurkuma Curcumin
  • Am besten bei Gelenkschmerzen: Garden of Life mykind Organics, extra starke Kurkuma
  • Am besten für Sportler: Sports Research Curcumin C3 Complex
  • Bestes Meriva-haltiges: Thorne Meriva 500-SF
  • Beste Wahl für das Budget : Swanson Curcumin Complex
  • Beste Kapseln: Vimerson Health Kurkuma Curcumin mit BioPerine
  • Bestes Gummibärchen: Garden of Life mykind Organics Kurkuma-Gummi
  • Bestes Pulver: Further Food Superfood Kurkumapulver
  • Bestes Abonnement: Persona Nutrition Kurkuma

Am besten insgesamt: BioSchwartz Premium Ultra Pure Kurkuma-Curcumin

Vorteile

  • Professionell und von Experten geprüft
  • Guter Preis
  • GMP-zertifiziert und Fremdsiegel vorhanden

Nachteile

  • Mögliches Risiko für Nebenwirkungen bei höherer Dosis
  • Mehrere Kapseln erforderlich

Unsere Stellungnahme

Diese Kurkuma-Kapsel ist eine solide Wahl. Es ist professionell und wurde für zusätzliche Sicherheit von Dritten getestet. Es ist auch von Experten geprüft und zu einem vernünftigen Preis erhältlich.

Dieses Produkt gilt als hochwirksames Kurkuma-Ergänzungsmittel in professioneller Qualität. Es ist in Kapselform erhältlich und ist der Bestseller Nr. 1 bei Amazon.

Für eine Portion (3 Kapseln) gibt es 1.500 mg einer Kurkumawurzelmischung und 10 mg Piperin für eine verbesserte Absorption.

Es ist gentechnikfrei, frei von allen wichtigen Allergenen und zuckerfrei. Zudem ist es GMP-zertifiziert und fremdgeprüft mit offiziellem Gütesiegel.

Ein weiterer Vorteil ist, dass es weniger kostspielig ist als die meisten anderen hochwertigen Kurkuma-Ergänzungen.

Am besten bei Gelenkschmerzen: Garden of Life mykind Organics Kurkuma

Vorteile

  • Enthält schwarzen Pfeffer für eine verbesserte Absorption
  • Enthält nützliche Probiotika
  • Guter Preis

Nachteile

  • Große Pillen können schwer zu schlucken sein
  • Nicht für Menschen mit Lebensmittelallergien empfohlen

Unsere Stellungnahme

Diese Kurkuma-Ergänzung ist eine solide Wahl für jemanden, der Gelenkschmerzen und Steifheit mit minimalem Risiko für Nebenwirkungen lindern möchte. Wenn Sie jedoch Nahrungsmittelallergien haben, würde ich empfehlen, dieses Produkt zu meiden.

Wenn Sie unter Gelenkschmerzen oder Arthritis leiden, kann dies einer Ihrer Hauptgründe für die Suche nach einer Kurkuma-Ergänzung sein.

Basierend auf einer systematischen Überprüfung von 2016 haben Kurkuma-Ergänzungen das Potenzial, Arthritis-Symptome zu verbessern. Es bedarf weiterer Forschung zur optimalen Kurkuma-Dosis, um diesen Effekt zu erzielen. 7 )

Garden of Life mykind Organics Extra Strength Kurkuma enthält 533 mg Kurkumawurzel, 50 mg Ingwerwurzel und 7 mg Extrakt aus schwarzem Pfeffer pro Portion, um die Absorption zu verbessern.

Dieses Produkt ist biologisch, gentechnikfrei und vegan.

Es wird in einer Anlage hergestellt, die Nüsse, Soja, Milchprodukte und Schalentiere verarbeitet. Daher ist es möglicherweise nicht für Personen mit schweren Allergien geeignet.

Es enthält auch eine probiotische Mischung, die eine Rolle bei der Verringerung von Entzündungen spielen kann. Entzündungen können ein Auslöser für Gelenkschmerzen und Steifheit sein, sodass dies dazu beitragen kann, einige der Symptome von Arthritis zu verbessern. 8 )

Am besten für Sportler: Sports Research Curcumin C3 Complex

Vorteile

  • Curcumin mit höherer Potenz
  • Enthält Piperin für verbesserte Absorption
  • Nur 1 Kapsel pro Tag erforderlich

Nachteile

  • Enthält Baumnüsse (Kokosöl)
  • Nicht von Drittanbietern getestet
  • Kokosöl kann Durchfall verursachen

Unsere Stellungnahme

Sports Research Curcumin C3 Complex ist ein hochwertiges Nahrungsergänzungsmittel, das einen aktiven Lebensstil und eine sportliche Erholung unterstützen kann. Personen mit Nussallergien sollten dieses Produkt meiden, da es Kokosöl enthält. Fragen Sie immer Ihren Arzt, bevor Sie mit einem neuen Nahrungsergänzungsmittel beginnen, zumal dieses Produkt eine höhere Dosis hat.

Wenn Sie ein Sportler sind oder Ihre Trainingsregeneration beschleunigen möchten, ist Sports Research Curcumin C3 Complex ein hoch bewertetes Produkt.

Der „C3-Komplex“ ist eine patentierte Mischung aus 3 Arten von Curcuminoiden in Kombination mit Piperin, die nachweislich eine verbesserte Bioverfügbarkeit aufweist. Dies bedeutet, dass sie vom Körper leichter genutzt werden können, um einen Nutzen zu erzielen. 9 )

Diese Kurkuma-Softgels enthalten 500 mg Kurkuma pro Portion, was zu 95 % aus Curcuminoiden besteht. Ein hoher Anteil an Curcuminoiden bedeutet, dass sie aus einer hochresorbierbaren, potenteren Form von Curcumin bestehen.

Sie enthalten auch 5 mg BioPerine und native Bio-Kokosnuss, die beide die Absorption verbessern können. Eine Portion ist eine Kapsel. 10 )

Sie sind gentechnikfrei und ohne Zusatz- und Konservierungsstoffe hergestellt. Sie werden außerdem in einer GMP-zertifizierten Anlage (Good Manufacturing Practices) hergestellt, um hohe Qualitäts- und Reinheitsstandards zu gewährleisten.

Die Amazon-Produktliste erwähnt Tests von Drittanbietern. Auf der Website von Sports Research gibt es jedoch kein offizielles Gütesiegel oder einen Hinweis darauf.

Die Behauptungen des Herstellers sind ziemlich allgemein – dass dieses Produkt einen gesunden Lebensstil unterstützen kann.

Es gibt einige anekdotische Berichte über Verdauungsbeschwerden wie Durchfall bei einigen, die Kokosöl einnahmen. Obwohl es keine Forschungsstudien gibt, die dies bestätigen, ist es wichtig zu beachten, dass dies für einige eine Möglichkeit sein könnte.

Bestes Meriva-haltiges: Thorne Meriva 500-SF

Vorteile

  • Enthält Meriva für maximale Absorption
  • Minimale Zutaten und keine Zusatzstoffe
  • Vertrauenswürdige Marke

Nachteile

  • Teuer
  • Nicht von Drittanbietern getestet

Unsere Stellungnahme

Thorne Research Meriva 500-SF ist ein hochwertiges Kurkuma-Präparat zur Unterstützung der Gelenk- und Muskelgesundheit. Wenden Sie sich immer an Ihren Arzt, bevor Sie mit einem neuen Nahrungsergänzungsmittel beginnen, insbesondere da dieses Produkt eine höhere Dosis enthält.

Thorne ist ein hoch bewertetes Nahrungsergänzungsmittelunternehmen, das von vielen Gesundheitsexperten und Profisportteams als angesehene, qualitativ hochwertige Marke geprüft wird.

Wenn Sie nach einer hoch absorbierbaren Form von Kurkuma suchen, ist Meriva 500-SF von Thorne eine großartige Option. Das „SF“ steht für sojafrei.

Dieses spezielle Produkt enthält den Wirkstoff Meriva. Meriva ist die am besten erforschte Form von Curcumin und hat nachweislich eine 29-mal höhere Absorption. 11 )

Da Meriva von sich aus so gut absorbiert werden soll, benötigt es wahrscheinlich keinen weiteren Inhaltsstoff wie Piperin, um seine Absorption zu unterstützen.

Dieses Produkt enthält 1.000 mg Curcumin in einer Portion von 2 Kapseln. Es ist frei von Gluten, Soja und Milchprodukten und enthält keine künstlichen Zutaten. Eine Portion sind zwei Kapseln.

Der Hersteller behauptet, dass dieses Produkt bei Gelenksteifheit und Muskelkater helfen und eine gesunde Entzündungsreaktion fördern kann.

Während dieses spezielle Produkt nicht von Dritten zertifiziert ist, sind mehrere andere Produkte von Thorne NSF for Sport Certified. NSF ist eine angesehene Organisation, die hohe Standards setzt.

Beste Budgetauswahl: Swanson Curcumin Complex

Vorteile

  • Bezahlbar
  • Enthält Piperin für verbesserte Absorption
  • Vegan-freundlich

Nachteile

  • Mehrere Pillen erforderlich
  • Kein Gütesiegel von Drittanbietern

Unsere Stellungnahme

Swanson Curcumin Complex ist ein erschwingliches, vegan-freundliches Nahrungsergänzungsmittel, das die Gesundheit der Gelenke und die körperliche Funktion verbessern kann. Fragen Sie immer Ihren Arzt, bevor Sie mit einem neuen Nahrungsergänzungsmittel beginnen, insbesondere da dieses Produkt eine höhere Dosis enthält, wenn Sie die Obergrenze von 4 Kapseln pro Tag einnehmen.

Swanson Curcumin Complex-Kapseln sind eine gute Wahl, wenn Sie ein knappes Budget haben oder einfach nicht zu viel Geld für eine Kurkuma-Ergänzung ausgeben möchten.

Dieser Curcumin-Komplex enthält 700 mg hochwertiges Curcumin in jeder 2-Kapsel-Portion sowie 5 mg Piperin für eine verbesserte Absorption.

Alle Swanson-Produkte werden in einer zertifizierten Good Manufacturing Practices-Anlage hergestellt und sollen unabhängig auf Qualität und Reinheit getestet worden sein. Allerdings konnte ich kein offizielles Gütesiegel auf dem Produktetikett finden, das dies bestätigt.

Eine Standardportion sind zwei Kapseln, aber Sie können bis zu zwei Kapseln zweimal täglich einnehmen, also insgesamt 4 Kapseln pro Tag. Diese obere Dosis würde 1.400 mg Curcumin entsprechen.

Es ist auch als vegetarisch zertifiziert. Es gibt keinen Hinweis auf vorhandene Hauptallergene basierend auf den Zutaten, aber das Produkt gibt nicht ausdrücklich an, ob es frei von Gluten, Milchprodukten oder Soja ist.

Die Behauptungen besagen, dass dieses Produkt die Gesundheit der Gelenke, die Bewegung und die körperliche Funktion unterstützt und antioxidative Unterstützung hat, um freie Radikale zu neutralisieren.

Beste Kapseln: Vimerson Health Kurkuma-Curcumin

Vorteile

  • Enthält Piperin für verbesserte Absorption
  • Günstiger als viele Alternativen
  • GMP-zertifiziert

Nachteile

  • Mögliches erhöhtes Risiko von Nebenwirkungen bei höherer Dosis
  • Keine Tests durch Dritte

Unsere Stellungnahme

Vimerson Health Kurkuma-Curcumin ist eine praktische Ergänzung, die die Gesundheit der Gelenke verbessern, Arthritisschmerzen lindern und das Herz-Kreislauf-System unterstützen kann. Wenden Sie sich immer an Ihren Arzt, bevor Sie mit einem neuen Nahrungsergänzungsmittel beginnen, insbesondere da dieses Produkt eine höhere Dosis enthält.

Wenn Sie nach Komfort suchen, können Sie Kurkuma in Kapselform einnehmen. Diese Kurkuma-Kapseln von Vimerson Health sind eine solide Wahl.

Sie enthalten 1.200 mg Kurkumawurzel, 100 mg Kurkumawurzelextrakt und 10 mg BioPerine pro Portion. Eine Portion sind zwei Kapseln.

BioPerine ist ein Extrakt aus schwarzem Pfeffer, der den Wirkstoff Piperin enthält. Die Zugabe von Piperin kann die Bioverfügbarkeit von Kurkuma um bis zu 2.000 Prozent erhöhen. 1 )

Es enthält keine Hormone, Konservierungsstoffe, künstliche Inhaltsstoffe oder Antibiotika. Es ist auch frei von Zucker, Hefe, Stärke und Cholesterin.

Es ist gentechnikfrei, glutenfrei und milchfrei. Es wird auch in einer FDA-registrierten, GMP-zertifizierten Anlage hergestellt, um hohe Qualitäts- und Reinheitsstandards zu gewährleisten.

Bestes Gummibärchen: Garden of Life mykind Organics Kurkuma-Gummi

Vorteile

  • Enthält schwarzen Pfeffer für eine verbesserte Absorption
  • Enthält Ingwer, der seine eigenen gesundheitlichen Vorteile hat
  • Guter Geschmack laut Kundenrezensionen

Nachteile

  • Enthält Zucker
  • Niedrigere Dosis, die weniger wirksam sein kann

Unsere Stellungnahme

Garden of Life mykind Turmeric Gummies ist eine solide Option, wenn Sie nach einem Kurkuma-Gummi suchen. Gummis enthalten im Allgemeinen kleinere Dosen von Inhaltsstoffen, daher ist es wichtig zu beachten, dass dies möglicherweise nicht ausreicht, um eine Wirkung zu erzielen. Wenn Sie Nahrungsmittelallergien haben, sollten Sie sich von diesem Produkt fernhalten.

Wenn Sie es hassen, Pillen zu schlucken, ist eine Gummibärchen-Option möglicherweise die bessere Wahl für Sie.

Garden of Life ist eine angesehene Bio-Marke. Es ist außerdem gentechnikfrei, vegan und frei von allen wichtigen Lebensmittelallergenen.

Garden of Life mykind Organics Turmeric Gummy enthält 274 mg Kurkumawurzel, 60 mg Zimtrinde und 50 mg Ingwerwurzel pro Portion.

Dieses Produkt enthält auch schwarzen Bio-Pfeffer für eine verbesserte Absorption.

Es ist gentechnikfrei, vegan und frei von allen wichtigen Lebensmittelallergenen. Es wird jedoch in einer Anlage hergestellt, die Milch, Soja, Milchprodukte, Baumnüsse, Fisch und Schalentiere verarbeitet.

Während gummiartige Nahrungsergänzungsmittel oft gut schmecken, enthalten sie normalerweise mehr Kalorien und Zucker als Kapseln oder Pulver. Dieses besondere Gummibärchen enthält 7 Gramm Zucker pro Portion.

Bevorzugt ist jedoch der natürliche Zucker aus der Frucht. Wenn Sie jedoch an Diabetes leiden oder versuchen, auf Ihre Gesamtzuckeraufnahme zu achten, sollten Sie dies dennoch beachten.

Bestes Pulver: Weiteres Lebensmittel Superfood Kurkumapulver

Vorteile

  • Enthält schwarzen Pfeffer für eine verbesserte Absorption
  • Enthält andere nützliche Nährstoffe
  • Kosteneffizient

Nachteile

  • Höheres Potenzial für Nebenwirkungen mit mehr Inhaltsstoffen
  • Kein Gütesiegel von Drittanbietern

Unsere Stellungnahme

Weitere Lebensmittel Superfood Kurkuma ist eine gute Wahl, wenn Sie ein Nahrungsergänzungsmittel in Pulverform bevorzugen oder sich vegan ernähren. Da es jedoch eine höhere Dosis Kurkuma enthält, konsultieren Sie immer Ihren Arzt, bevor Sie beginnen.

Wenn Sie es vorziehen, ein Pulver in Ihr Lieblingsgetränk zu mischen, ist das Kurkuma-Pulver von Further Food Superfood eine gute Wahl.

Further Food Superfood Turmeric Powder enthält 1.580 mg Mischung aus Kurkuma und schwarzem Pfeffer in einem Messlöffel.

Es enthält auch eine Superfood- und Adaptogen-Mischung, die verschiedene Kräuterextrakte und Gewürze enthält, die bekanntermaßen entzündungshemmend und stressabbauend sind. 12 )

Es ist außerdem vegan, zuckerfrei und gentechnikfrei zertifiziert.

Die Anweisungen besagen, dass es in heißes Wasser, Milch, Smoothies, Saucen, Suppen gemischt oder auf Gemüse gestreut werden kann.

Dieses Produkt enthält eine höhere Dosis Kurkuma pro Portion und kann daher eine stärkere Wirkung erzielen.

Da es als Teil der Adaptogen-Mischung zusätzliche Inhaltsstoffe enthält, kann ein erhöhtes Risiko für Nebenwirkungen durch bestimmte vorhandene Inhaltsstoffe bestehen.

Beispielsweise gab es seltene Berichte über Lebertoxizität bei Personen, die indische Weihrauchrinde einnahmen. 13 )

Darüber hinaus kann Zimt in hohen Dosen gastrointestinale Nebenwirkungen verursachen. Die Dosis, die erforderlich ist, um diese Wirkungen hervorzurufen, ist noch nicht bekannt. 14 )

Es wird behauptet, dass dieses Produkt auf seiner Website von einem Drittanbieter getestet wurde. Allerdings gibt es kein Gütesiegel, das dies bestätigt.

Bestes Abonnement: Persona Nutrition Kurkuma

Vorteile

  • Enthält schwarzen Pfeffer für eine verbesserte Absorption
  • Klinisch wirksame Dosis
  • Kosteneffizient

Nachteile

  • Nur 14 Tage Rückgaberecht
  • Kein Gütesiegel von Drittanbietern

Unsere Stellungnahme

Persona Nutrition Turmeric ist eine gute Wahl, wenn Sie andere Nahrungsergänzungsmittel einnehmen und diese alle von einem Anbieter kaufen möchten oder nach einem günstigeren Abonnement-Service suchen.

Wenn Sie auch andere Nahrungsergänzungsmittel einnehmen und mit einem Abo-Service Geld sparen möchten oder etwas Budgetfreundlicheres wünschen, ist Kurkuma auf Abo-Basis möglicherweise eine gute Wahl für Sie.

Persona ist eine der renommiertesten Abonnementmarken für Nahrungsergänzungsmittel. Ihre Website bietet Produktempfehlungen auf der Grundlage von Informationen, die bei einer persönlichen Online-Bewertung gesammelt wurden.

Diese Umfrage berücksichtigt Ihre Krankengeschichte, Ernährung, aktuelle Medikamente und allgemeine Gesundheitsziele.

Dieses Quiz wurde von einem Team aus Medizinern und Ernährungsexperten entwickelt. Persona hat auch einen medizinischen Beirat, der bei der Bewertung möglicher Wechselwirkungen zwischen Arzneimitteln und Nährstoffen hilft.

Die Kosten sind im Vergleich zu anderen abonnementbasierten Unternehmen auch ziemlich angemessen und hängen davon ab, wie viele andere Nahrungsergänzungsmittel in Ihrem „Paket“ enthalten sind.

Kurkuma von Persona Nutrition ist in Kapselform erhältlich. Es enthält eine klinische Dosis von 500 mg Kurkuma-Extrakt pro Portion und 5,3 mg BioPerine, ein Piperin-Extrakt zur Verbesserung der Absorption.

Preis : Bereiche basierend auf anderen Nahrungsergänzungsmitteln in den Rezepten, beginnen bei 0,40 $ pro Tag.

Wie wir diese Kurkuma-Marken ausgewählt haben

Bei der Bewertung der Kurkuma-Ergänzungen auf dem Markt haben wir auf einige Dinge geachtet – die Sie als Bezugsrahmen bei der Auswahl der richtigen Ergänzung für sich selbst verwenden können.

Kurkuma-Form

Kurkuma-Ergänzungen sind je nach Vorliebe in verschiedenen Formen erhältlich, z. B. als Kapsel, Gummibärchen, Flüssigkeit oder Pulver.

Eine Kapsel- oder Pulverform wird bevorzugt, da Gummis und Flüssigkeiten zugesetzten Zucker enthalten können, der keine gesundheitlichen Vorteile bietet.

Gummis enthalten oft auch keine so hohe Dosis und sind daher möglicherweise nicht immer so effektiv.

Wenn Sie Veganer oder Vegetarier sind, sollten Sie außerdem nach einem Produkt auf pflanzlicher Basis suchen. Während Kurkuma vegan ist, sind es die Kapseln möglicherweise nicht. Dies ist etwas zu bedenken.

Dosis

Die Dosierung von Kurkuma-Ergänzungen kann von 50 mg bis über 1000 mg Kurkuma-Extrakt variieren. In der Forschung hat sich jedoch eine Dosierung von mindestens 500 mg täglich als am effektivsten erwiesen. 15 )

Suchen Sie daher nach Kurkuma-Ergänzungen, die mindestens diese Menge enthalten.

Enthält Piperin oder Meriva-Extrakt

Diese Inhaltsstoffe können die Bioverfügbarkeit von Curcumin verbessern, sodass ein höherer Prozentsatz absorbiert wird.

Dies ist wichtig, um sicherzustellen, dass Sie tatsächlich aufnehmen, was Sie einnehmen, und den Nutzen maximieren.

Von Drittanbietern getestet oder GMP-zertifiziert

GMP steht für gute Herstellungspraxis, was bedeutet, dass das Produkt unter höheren Qualitätsstandardbedingungen hergestellt wurde.

Tests durch Dritte bedeutet, dass das Unternehmen in ein unvoreingenommenes Unternehmen investiert hat, um sein Produkt zu testen, um Genauigkeit und Sicherheit zu gewährleisten.

Einige Unternehmen geben an, dass ihre Produkte von Drittanbietern zertifiziert sind, zeigen jedoch kein offizielles Gütesiegel auf dem Etikett an, um dies zu beweisen. Ohne dieses Siegel oder eine unterstützende Dokumentation kann nicht nachgewiesen werden, dass ein Produkt wirklich fremdgeprüft ist.

Kosten

Kurkuma-Ergänzungen können je nach Marke und Stärke zwischen 5 und 60 US-Dollar pro Monat liegen.

Suchen Sie daher nach Nahrungsergänzungsmitteln, die preisgünstig und mit anderen ähnlichen Produkten auf dem Markt vergleichbar sind.

Markentransparenz und Reputation

Die Wahl einer Marke, die in Bezug auf ihre Geschäftspraktiken transparent und ehrlich ist, ist von größter Bedeutung.

Hat die Marke einen guten Ruf in der Nahrungsergänzungsmittelindustrie und werden ihre Produkte in einer zertifizierten Einrichtung für gute Herstellungspraktiken hergestellt?

Wählen Sie Marken, die es einfach machen, ihre Kontaktinformationen sowie Forschungsstudien oder offizielle Gütesiegel auf ihren Websites zu finden, die ihre Inhaltsstoffe unterstützen.

Wählen Sie Ergänzungen mit benutzerfreundlichen Websites mit klaren Kontaktinformationen, wenn Sie Fragen haben.

Zusätzliche Dinge, die wir berücksichtigt haben

  • Professionelle Beteiligung: Sind medizinische Fachkräfte an der Formulierung des Produkts und der Gewährleistung seiner Sicherheit beteiligt?
  • Forschungsgestützt: Sind die Inhaltsstoffe durch Forschung gestützt und teilt die Marke die Forschung zu ihren Produkten?
  • Inhaltsstoffqualität: Verwendet die Marke Inhaltsstoffe, die Qualitäts- und Sicherheitsstandards erfüllen, mit minimalen Zusatzstoffen?

Häufig gestellte Fragen zu Kurkuma-Ergänzungen

Wer sollte eine Kurkuma-Ergänzung einnehmen?

Wenn Sie an Arthritis, Gelenkschmerzen oder Entzündungen leiden, sollten Sie eine Kurkuma-Ergänzung in Betracht ziehen.

Wer sollte Kurkuma-Ergänzungen meiden?

Diejenigen, die schwanger sind, versuchen, schwanger zu werden, oder solche mit einer Lebererkrankung sollten keine Kurkuma-Ergänzungen einnehmen. Es gibt noch nicht genügend Forschung, um die Sicherheit der Einnahme von Kurkuma während der Schwangerschaft zu bestimmen, und daher wird es normalerweise nicht empfohlen. 16 )

Diejenigen, die verschreibungspflichtige Medikamente einnehmen, sollten vor der Einnahme von Kurkuma-Ergänzungen ihren Arzt konsultieren, da es zu möglichen Wechselwirkungen zwischen Medikamenten und Nährstoffen kommen kann. Bevor Sie Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, sprechen Sie am besten mit Ihrem Arzt. 17 )

Was ist die optimale Dosierung für Kurkuma-Ergänzungen?

Die Dosen für Kurkuma-Ergänzungen variieren von 200 mg bis über 1.500 mg pro Portion. Basierend auf den verfügbaren Forschungsergebnissen wird eine Dosierung von 500–1.000 mg pro Tag als optimal angesehen, um gesundheitliche Wirkungen mit minimalem Risiko für Nebenwirkungen zu erzielen. 3 )

Gibt es Nebenwirkungen bei der Einnahme von Kurkuma-Ergänzungen?

Kurkuma-Ergänzungen haben eine gute Sicherheitsbilanz, wenn sie bestimmungsgemäß eingenommen werden.

Die gemeldeten Nebenwirkungen sind in der Regel leicht und umfassen Kopfschmerzen, Durchfall, Hautausschlag und gelben Stuhl. Dies wurde in unterschiedlichen Dosen von 500–12.000 mg beobachtet. 1 )

Es gab seltene Fallberichte über Lebertoxizität bei Personen, die Kurkuma in hohen Dosen langfristig einnahmen. Es besteht noch weiterer Forschungsbedarf zur langfristigen Sicherheit der Einnahme von Kurkuma-Ergänzungen. 18 )

Daher sollte das laufende Management der Risiken im Vergleich zum Nutzen der fortgesetzten Einnahme von Kurkuma regelmäßig mit Ihrem Arzt besprochen werden.

Können Kurkumapräparate Arthritis behandeln?

Es gibt einige Untersuchungen, dass Kurkuma-Ergänzungen Arthritis-Symptome reduzieren können. Es sind jedoch noch größere Studien sowie Leitlinien zur optimalen Dosis erforderlich. 7 )

Kurkuma-Präparate sollen verschreibungspflichtige Medikamente nicht ersetzen und sollten in Verbindung mit Ihrem medizinischen Plan eingenommen werden. Sprechen Sie immer mit Ihrem Arzt, bevor Sie Ihrem Regime ein neues Nahrungsergänzungsmittel hinzufügen.

Können Kurkuma-Ergänzungen Depressionen und Angstzustände behandeln?

Laut einem Forschungsbericht aus dem Jahr 2020 hat Kurkuma das Potenzial, eine antidepressive Wirkung zu erzielen. Weitere Forschung ist erforderlich, um die Wirksamkeit und die erforderliche optimale Dosis zu bestimmen. 19 )

Können Kurkuma-Ergänzungen die kardiovaskuläre Gesundheit verbessern?

Es wurde einige Forschung darüber durchgeführt, wie Kurkuma eine Rolle bei der Reduzierung von kardiovaskulären Risikofaktoren spielen kann. Ein Teil dieser Forschung wurde jedoch an Tieren durchgeführt. Es scheint zwar Potenzial zu geben, aber es gibt nicht genügend Forschung, um diesen Effekt zu bestätigen. 20 )

Was ist die beste Form von Kurkuma – Gummibärchen, Pillen, Flüssigkeit oder Pulverform?

Dies ist eine Frage der Präferenz, aber wenn möglich, wird eine Pille oder ein Pulver bevorzugt, da diese Formen oft weniger zugesetzten Zucker enthalten.

Bietet Kurkuma in meiner Ernährung auch Vorteile?

Ja, das Hinzufügen von Kurkuma-Gewürz zu Ihren Mahlzeiten verleiht Ihren Gerichten einen wunderbaren Geschmack und Nährstoffe. Der Curcuminspiegel ist jedoch nicht annähernd so stark wie in einer konzentrierten Ergänzungsform, sodass Sie wahrscheinlich viel mehr davon essen müssten, um die potenziellen Vorteile zu nutzen. 2 )

Das Endergebnis

Kurkuma in Form von Nahrungsergänzungsmitteln bietet eine höhere Dosis, als die meisten Menschen allein durch die Ernährung erreichen können.

Das Hinzufügen einer täglichen Kurkuma-Ergänzung kann einige gesundheitliche Vorteile bieten, wie z. B. die Verringerung von Entzündungen und die Unterstützung der Gesundheit der Gelenke.

Eine entzündungshemmende Ernährung wie die Mittelmeer- und DASH – Diät mit viel buntem Obst, Gemüse und Kurkuma-Gewürz wird Ihre Gesundheit ebenfalls positiv unterstützen.

Obwohl Kurkuma-Ergänzungen im Allgemeinen sicher und gut verträglich sind, würde ich empfehlen, zuerst mit Ihrem Arzt zu sprechen, um den besten Plan für Sie zu bestimmen.

Website | + posts

John Whyte MD seit 8 Jahren als registrierte Ernährungsberaterin. Sie hat in verschiedenen Settings gearbeitet.

Ihre Karriere begann in einem Krankenhaus, wo sie als klinische Ernährungsberaterin für stationäre Patienten arbeitete und die Pflege und Heilung akut kranker Patienten unterstützte.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *