Kann grüner Tee die Zeichen der Hautalterung reduzieren?


Von allen Tees, die Sie auf den Märkten finden können, hat grüner Tee die geringste Verarbeitungszeit. Sie fragen sich wahrscheinlich, warum das einen Unterschied machen würde, wir werden in Kürze darauf eingehen. Lassen Sie uns zuerst die Grundlagen bekommen. Alle Tees müssen von Camellia Sinensis stammen. Dann durchläuft der Tee eine Verarbeitungszeit. Die verschiedenen Teesorten erfordern eine unterschiedlich lange Verarbeitung. Es ist diese lange Verarbeitungszeit, die grünem Gea all die gesunden Vorteile verleiht, von denen Sie so viel hören.

Aufgrund der geringen Verarbeitungszeit sind die antioxidativen Polyphenole in den Teeblättern enthalten. ECGC , ein Catechin, ist einer der vielen Vorteile von grünem Tee. Das ECGC hat in minimalen Studien gezeigt, dass diejenigen, die grünen Tee konsumieren, eine etwas längere Lebensdauer haben als diejenigen, die keinen Tee trinken. Es ist bekannt, dass ECGC die stresserzeugenden Proteine ​​reduziert. Das allein trägt schon sehr zum Anti-Aging-Prozess bei.

Hilfe bei Entzündungen und anderen Problemen

Grüner Tee enthält auch entzündungshemmende Mittel, die benötigt werden, aber auch sehr vorteilhaft sind, um diese Falten, Mimikfalten und eventuelle Sonnenschäden zu minimieren. Bestimmte Catechine können auch dazu beitragen, das Risiko von Hautkrebs zu verringern.

Der Grund, warum Menschen Tee trinken, ist nicht nur wegen des Geschmacks, sie sind durstig. Durch das Trinken von Flüssigkeiten ist grüner Tee einer der hilfreichsten, um den Körper mit Feuchtigkeit zu versorgen. Wenn Sie hydratisiert sind, ist Ihre Haut hydratisiert. Ihre Haut braucht Feuchtigkeit, um weiterhin glatt und flexibel zu bleiben.

Antioxidantien, die durch das Trinken von grünem Tee entstehen, sind für Ihren Körper vorteilhafter, als Sie sich vorstellen können. Antioxidantien helfen Ihnen, sich verjüngt zu fühlen, die zuvor erwähnten Antioxidantien helfen, die Hautzellen zu reaktivieren, und das hilft, die Heilung von Hautunreinheiten und Hautinfektionen zu fördern.

Wir hören so viel über Entgiftung und wie Sie Ihrem Körper helfen können, sich selbst zu helfen. Grüner Tee ist die Methode, die bei der Entgiftung Ihres Körpers von Vorteil ist. Grüner Tee und diese kleinen Antioxidantien helfen, die Giftstoffe aus Ihrem Körper und Ihrem System zu ziehen. Die Beseitigung von Toxinen hilft, Ihren Hautton zu verbessern und Hautunreinheiten zu entfernen.

Ihr Immunsystem erhält auch dringend benötigte Unterstützung durch grünen Tee. Bakterielle Infektionen und Hautprobleme können mit weniger Entzündungen und weniger Rötungen heilen, die mit Schwellungen und Entzündungen einhergehen.

Nicht nur zum Trinken

So viele Gegenstände wurden zu „Wearables“ verbessert. Grüner Tee ist nicht anders. Grüner Tee kann zur Gesichtsreinigung verwendet werden, indem eine Maske aus dem Tee verwendet wird. Dies kann durch die Kombination von grünem Tee mit Naturjoghurt erreicht werden. Mischen Sie einfach 3 Esslöffel Joghurt mit den Teeblättern und schäumen Sie es dann auf Ihrem Gesicht auf. Lassen Sie es 20 Minuten einwirken und waschen Sie es dann ab. Die Verwendung als Maske hilft, die Hautzellen zu verbessern und die Kollagenentwicklung Ihres eigenen Körpers zu steigern. Die Nährstoffe können durch die oberste Hautschicht und direkt durch alle anderen Schichten hindurch wirken.

Sie können auch ein Gesichtspeeling für Ihr Gesicht machen. Mischen Sie die Teeblätter mit etwas Honig und reiben Sie damit Ihr Gesicht ein. Lassen Sie es 15 Minuten einwirken und nehmen Sie es dann mit einer kreisförmigen Bewegung ab. Dadurch können die Teeblätter helfen, die abgestorbenen Hautzellen zu entfernen. Honig gibt Ihnen auch einen zusätzlichen Schub an Vitamin C. Wir alle können einen zusätzlichen Schub an essentiellen Vitaminen und Mineralien und anderen Nährstoffen gebrauchen. Dies führt zu der Annahme, dass es wahr ist, dass die Vorteile, die man aus grünem Tee ziehen kann, kein Ende haben.

Nützlicher Beweis

Man sagt also, grüner Tee sei das gesündeste Getränk der Welt, oder? Wir müssen untersuchen, wie und warum diese Aussage wahr ist.

Einige der Vorteile durch Antioxidantien und andere Nährstoffe sind:

  • Fettabbau
  • Verbesserte Gehirnfunktion
  • Senkung des Krebsrisikos
  • Senkung des Risikos von Herzerkrankungen

Wenn es um den Fettabbau geht, findet sich grüner Tee weltweit in vielen Nahrungsergänzungsmitteln. Grüner Tee enthält Koffein, das wiederum zur Verbesserung und Steigerung des Stoffwechsels beitragen soll . In einer Studie, die mit zehn gesunden Männern durchgeführt wurde, erhöhte grüner Tee die verbrannten Kalorien um 4 %. Eine andere Studie zeigte, dass grüner Tee dazu beitrug, die Fettoxidation um 17 % zu steigern. Um fair zu sein, gibt es einige Tests, die keine Veränderung der Stoffwechselrate gezeigt haben. Das Koffein in grünem Tee hat eine Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit gezeigt, indem es den Fettsäuren aus den Fettzellen ermöglicht, auf die Kalorienverbrennung hinzuarbeiten und diese als Energie zu nutzen.

Grüner Tee und sein Koffein haben gezeigt, dass sie Ihre Wachsamkeit jeden Tag verbessern. Koffein ist ein Stimulans, das Ihr Gehirn wach macht. Zugegeben, grüner Tee hat nicht so viel Koffein wie Kaffee, aber Kaffee hat nicht die Vorteile von grünem Tee. Diese Forschung hat durchweg gezeigt, dass Koffein großartig ist, um die Stimmung, die Reaktionszeit, die Wachsamkeit und das Gedächtnis zu verbessern. Es gibt Berichte, dass Menschen behaupten, mit grünem Tee im Vergleich zu Kaffee eine länger anhaltende und stetige Energiesteigerung zu haben.

Es ist bekannt, dass Antioxidantien zum Schutz vor oxidativen Schäden beitragen. Dieser Schaden kann und wird oft zu einigen Krebsarten führen. Diese oxidative Schädigung führt oft zu chronischen Entzündungen und vielen chronischen Erkrankungen. Grüner Tee ist führend bei der Bereitstellung von Antioxidantien.

Es hat sich gezeigt, dass grüner Tee die Antioxidantien im Blut verbessert, was letztendlich dazu beiträgt, das schlechte Cholesterin zu senken und das gute Cholesterin zu erhöhen.

Was bedeutet das alles für Sie und mich? Die Vorteile kommen von einer biologischen Verbindung namens Polyphenole, die in grünem Tee enthalten sind. Innerhalb dieser Polyphenole finden Sie eine Gruppe von diesen, die die freien Radikale in Ihrem Körper buchstäblich zerstören und zu einer Verlangsamung des Alterungsprozesses führen.

Es gab eine Studie, die zeigte, dass Amyloid nicht überleben konnte, wenn es mit Catechinen aus grünem Tee konfrontiert wurde. Wenn das Antioxidans auf ein freies Radikal stößt, versetzt es es in eine Art große Bärenumarmung. Diese Bärenumarmung reduziert dann die Intensität, die das freie Radikal hat, und macht es weniger schädlich für Ihren Körper.

Ihr Körper verbraucht Sauerstoff, das Problem ist, dass dieser Sauerstoff auch diese schlechten freien Radikale produziert. Es gibt nichts, was Sie tun können, um die Produktion des Sauerstoffs zu stoppen. Hautschäden werden durch diese freien Radikale und die Sonne, Infektionen oder Verletzungen verursacht. Diese Polyphenole helfen Ihrem Körper, die Schäden an der Haut zu reparieren.

Es hat sich auch gezeigt, dass das Trinken von grünem Tee einen zusätzlichen DNA-Schutz vor diesen schädlichen UV-Strahlen der Sonne bietet.

Vielen Menschen wurde gesagt, sie sollten Benzoylperoxid auf ihren Gesichtern verwenden, um Akne zu beseitigen. Das Problem dabei? Benzoylperoxid wurde kürzlich mit Hauttumoren in Verbindung gebracht. Grüner Tee ist ein natürliches Adstringens. Grüner Tee hilft, die Haut von innen heraus zu verbessern. Wie bereits erwähnt, kann es auch als Gesichtsmaske verwendet werden, um Ihre Gesichtshaut zu entgiften. Wenn Sie jedoch die Grüntee-Maske auftragen, bevor Sie das Benzoylperoxid verwenden, wird die Wahrscheinlichkeit, einen Hauttumor zu bekommen, verringert.

Ich bin sicher, dass Sie alle verfügbaren Produkte gesehen haben, die Teebaumöl enthalten. Dieser Schritt wurde unternommen, um viele Kosmetika einzuschließen, die täglich verwendet werden. Das EGCG gibt den Antioxidantien einen solchen Kraftschub, dass sie die freien Radikale besiegen können . Tee ist seit Tausenden von Jahren Teil unseres Lebens. Tee hat gezeigt, dass er die Gesundheit, den Geist, die Stimmung und Ihre allgemeine allgemeine Gesundheit verbessert.

Zusammenfassung

So viele Menschen neigen dazu, die Bedeutung einfacher Zutaten zu übersehen, die zu einem glücklicheren und gesünderen Leben führen können. Stattdessen entscheiden sie sich dafür, Hunderte, wenn nicht Tausende für eine neue Modeerscheinung auszugeben, einen neuen Trend, der out ist. Grüner Tee verbessert nicht nur Ihre allgemeine Gesundheit, sondern auch Ihre Stimmung, Ihre Haut und Ihr Gehirn. Grüner Tee wird Ihnen im Laufe der Zeit auch Tausende von Dollar sparen, da er nicht auf so viele Modeerscheinungen oder Trends hereinfällt, nur weil sie von einem berühmten Gesicht angepriesen werden.

In Wirklichkeit werden diese berühmten Leute dafür bezahlt, Werbung zu machen. Ich kann an eine berühmte Frau denken, die eine Kosmetiklinie hat, die davon spricht, gesund zu sein, und dennoch für eine dieser neuen Top-Moden wirbt. Tatsächlich wurde diese Person aufgrund von Hautproblemen, ihrem Gewicht und all den Dingen, für die Menschen tonnenweise Geld ausgeben, um ihre Probleme zu lösen, gemobbt. Diese Person wandte sich dem Trinken von grünem Tee zu und trainierte auch körperlich. Niemand konzentriert sich auf ihre Shows, in denen sie allen einen Tagesablauf zeigt, richtiges Essen und auch ihren grünen Tee trinkt.

Wenn mehr Menschen auf ihren Körper hören, Tee trinken und sich gesund ernähren, stellen sie möglicherweise fest, dass ihre Gesundheitsprobleme geringer sind. Also trink auf, Leute! Ob Sie Ihren Tee heiß oder kalt mögen, schnappen Sie sich einfach den grünen Tee und fangen Sie an zu tuckern. Sie werden hydratisiert bleiben, indem Sie auch den grünen Tee trinken.

Website | + posts

John Whyte MD seit 8 Jahren als registrierte Ernährungsberaterin. Sie hat in verschiedenen Settings gearbeitet.

Ihre Karriere begann in einem Krankenhaus, wo sie als klinische Ernährungsberaterin für stationäre Patienten arbeitete und die Pflege und Heilung akut kranker Patienten unterstützte.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *