Estroven Complete Menopause Relief Review: Vorteile, Inhaltsstoffe, Nebenwirkungen und mehr


Estroven Complete Multi-Symptom Menopause Relief ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das entwickelt wurde, um die Symptome der Menopause zu lindern. Ich würde dieses Produkt wahrscheinlich Frauen empfehlen, die Linderung suchen, nachdem sie einen Arzt konsultiert haben, um sicherzustellen, dass es für sie sicher ist.

Vorteile

  • Es gibt Langzeitstudien, die die Wirksamkeit und Sicherheit belegen.
  • Der Hauptwirkstoff dieses Produkts wird in Deutschland seit den 1950er Jahren als alternatives Mittel zur Behandlung der Wechseljahre geschätzt.

Nachteile

  • Kein Prüfsiegel von Drittanbietern zur Überprüfung der Inhaltsintegrität.
  • Der Wirkungsmechanismus des Wirkstoffs ist nicht vollständig verstanden.

Was ist Estroven Complete?

Estroven Complete Multi-Symptom Menopause Relief ist ein rezeptfreies Nahrungsergänzungsmittel auf pflanzlicher Basis, das behauptet, die Symptome der Menopause in nur 28 Tagen zu reduzieren.

Das Produkt wird als alternative Behandlung zu herkömmlichen Arzneimitteln wie der Hormontherapie vermarktet. 1 )

Zu den Symptomen der Menopause gehören häufig Hitzewallungen, Nachtschweiß, Schlaflosigkeit, Energielosigkeit, Stimmungsschwankungen, geistige und körperliche Erschöpfung, geringer Sexualtrieb, vaginale Trockenheit, Angstzustände, Gelenk- und Muskelschmerzen sowie Konzentrationsstörungen.

Die Menopause ist definiert als der Punkt im Leben einer Frau, an dem sie 12 Monate ohne Menstruation vergangen ist, und tritt im Allgemeinen in ihren 40ern oder 50ern auf.

Einige der oben genannten Symptome können bei Frauen mehrere Jahre vor der Menopause in einem Lebensabschnitt auftreten, der als Perimenopause bezeichnet wird .

Die Originalformel von Estroven verwendet nur einen Inhaltsstoff, eine standardisierte Version von Rhapontic Rhabarber Extract, registriert als ERr 731. Variationen des Extrakts werden in Deutschland seit den 1950er Jahren verwendet.

ERr 731 wurde 1993 in Deutschland als verschreibungspflichtiges Medikament standardisiert und im Handel zugelassen. Es wurde 2005 rezeptfrei, nachdem das Vertrauen auf seine Sicherheit und Wirksamkeit aufgebaut wurde.

Es wurde 2012 unter dem Markennamen Estroven in den Vereinigten Staaten eingeführt.

Obwohl sein Wirkungsmechanismus nicht vollständig verstanden wird, scheint ERr 731 zu wirken, indem es Hormone wie Östrogen nachahmt, die bei Frauen während der Perimenopause reduziert werden. 2 )

Estroven stellt 6 weitere Nahrungsergänzungsmittel für die Menopause her, die vermarktet werden, um auf bestimmte Bedingungen abzuzielen.

Diese anderen Produkte sind jedoch sehr unterschiedlich, da sie Traubensilberkerze als Hauptwirkstoff verwenden.

Dieser Artikel konzentriert sich nur auf Estroven Complete Multi-Symptom Menopause Relief.

Bewertung der Inhaltsstoffe

Die Originalformel von Estroven verwendet nur einen Wirkstoff, 4 mg ERr 731, einen standardisierten Extrakt aus der Wurzel von Rhapontic Rhabarber.

Diese Pflanze ist ein wilder Verwandter der Rhabarberpflanze, die zum Kochen verwendet wird. ERr 731 hat eine ganze Reihe von Beweisen, die seine Behauptung als Behandlung von Symptomen der Menopause untermauern.

In einer zweijährigen Beobachtungsstudie mit Frauen wurde die Wirksamkeit von ERr 731 anhand eines standardisierten Fragebogens zu den Symptomen der Menopause gemessen. Die Ergebnisse zeigten eine signifikante Verringerung der Symptome der Menopause über die gesamte Skala. 3 )

Hitzewallungen wurden auf durchschnittlich 1,4 leichte Episoden täglich reduziert. Keine der Frauen in der Langzeitstudie berichtete von unerwünschten Nebenwirkungen. Für diese Studie war nur das Abstract verfügbar.

Im Jahr 2008 führte eine Studie mit 363 Frauen in den Wechseljahren, die ERr 731 für 6 Monate einnahmen, zu einer signifikanten und günstigen Verringerung der Symptome und war signifikanter für Frauen mit höheren Ausgangswerten. 4 )

Während der Studie wurde über eine Nebenwirkung berichtet, aber es wurde später festgestellt, dass sie nicht mit ERr 731 zusammenhängt.

Estroven behauptet auch, schneller als andere Produkte zu wirken und einige Symptome in nur 28 Tagen zu lindern, im Gegensatz zu anderen Produkten, die bis zu 90 Tage dauern.

Ich kann zwar nicht sagen, wie schnell alle anderen Nahrungsergänzungsmittel die Symptome lindern, aber ich habe eine Studie gefunden, die den Beweis erbrachte, dass Estroven innerhalb von vier Wochen zu wirken beginnt.

Im Jahr 2007 verwendete eine randomisierte Doppelblindstudie mit 109 Frauen in der Perimenopause sowohl die Hamilton-Angstskala als auch MRS und zeigte eine Verringerung der Symptome innerhalb von vier Wochen nach der Behandlung mit ERr 731.  5 )

Die Studie dauerte 12 Wochen und zeigte einen noch deutlicheren Rückgang der Symptome.

Insgesamt scheint es solide Beweise zu geben, die die Verwendung von Estroven zur Verringerung der Symptome der Menopause unterstützen.

Unterstützung für geltend gemachte Leistungen

Nachfolgend finden Sie unsere Zusammenfassung der verfügbaren Beweise für die behaupteten Vorteile von Estroven Complete Menopause Relief, basierend auf den verfügbaren Forschungsergebnissen:

Lindert Symptome der Menopause4/5 _
Funktioniert innerhalb von 28 Tagen3/5 _

 

Sicherheit, Nebenwirkungen und Dosierung

Konsultieren Sie wie immer Ihren Hausarzt, bevor Sie mit einem neuen Medikament oder Nahrungsergänzungsmittel beginnen, um sicherzustellen, dass es für Sie sicher ist.

Viele Frauen suchen alternative Behandlungen zur Hormontherapie, weil sie denken, dass sie sicherer sind als die konventionelle Medizin.

Dies ist jedoch nicht unbedingt der Fall. Dieses Produkt ist für Frauen mit einigen östrogenabhängigen Krebsarten kontraindiziert und möglicherweise nicht sicher für mehrere andere Erkrankungen.

Für viele Frauen scheint es jedoch sicher zu sein.

Im Jahr 2016 wurde eine wissenschaftliche Arbeit über die Sicherheitshistorie verfasst und berichtete über Nebenwirkungen von ERr 731.  6 )

In Deutschland wurden auf 6,7 Millionen verkaufte Dosen nur 5,9 Nebenwirkungen gemeldet. In Nordamerika gab es 14,6 Nebenwirkungen pro 2,4 Millionen Dosen.

Die am häufigsten berichteten Nebenwirkungen waren Überempfindlichkeit oder Hautausschlag, Magen-Darm-Probleme wie Blähungen und Durchfall und Probleme mit dem Nervensystem wie Kopfschmerzen.

Die Packung weist die Benutzer an, täglich eine Tablette einzunehmen, und warnt die Benutzer, diese Dosierung nicht zu überschreiten.

Kosten und Bezugsquellen

Der beste Preis, den ich für Estroven gefunden habe, war bei Costco, bei etwa 30 Dollar für 84 Kapseln oder 36 Cent pro Tag.

Jemand ohne Costco-Mitgliedschaft kann Estroven bei Amazon für etwa 20 US-Dollar für 28 Kapseln oder 71 Cent pro Tag kaufen.

Meiner Meinung nach wäre dies den Preis wert für jemanden, der unter unangenehmen, manchmal lebensverändernden Wechseljahresbeschwerden leidet.

Wie Estroven im Vergleich zu Alternativen abschneidet

Während es mehrere Nahrungsergänzungsmittel auf dem Markt gibt, die Hormonersatzalternativen für Wechseljahrsbeschwerden anbieten, ist Estroven das einzige, das ich gefunden habe, das einen Rhapontic Rhabarber Extract namens ERr 731 verwendet.

Amberen Menopause ist ein beliebtes Nahrungsergänzungsmittel für die Wechseljahre, das mehrere Inhaltsstoffe verwendet, aber laut den Autoren der Studie hauptsächlich als Nahrungsergänzungsmittel auf Succinatbasis gilt.

Succinat ist eine Verbindung, die Hitzewallungen und andere Symptome der Menopause reduziert.

Die Beweise hinter Amberen sind mäßig stark, aber sie haben keine langfristigen Sicherheitsstudien veröffentlicht.

Ein weiteres beliebtes pflanzliches Nahrungsergänzungsmittel für die Wechseljahre ist Traubensilberkerze . Es gibt mehrere Marken, die Traubensilberkerze als Wirkstoff verwenden, darunter auch andere Produkte von Estroven.

Laut einem Datenblatt der National Institutes of Health ist es schwierig, die wahre Wirksamkeit von Traubensilberkerze zu bestimmen, da eine Formel für das Kraut nie standardisiert wurde. 7 )

Siehe auch : Amberen vs. Estroven: Welches ist besser für die Linderung der Wechseljahre?

Das Endergebnis

Estroven Complete Multi-Symptom Menopause Relief verfügt über eine beträchtliche Menge an evidenzbasierter Forschung für Wirksamkeit und Sicherheit.

Ich wünschte nur, das Produkt würde in Tests durch Dritte investieren, um seine Reinheit und seinen Inhalt zu überprüfen.

Dieses Produkt wirkt möglicherweise durch die Nachahmung von Hormonen und ist möglicherweise nicht für jeden sicher.

Es ist am besten, den Hormonspiegel nicht durch Nahrungsergänzungsmittel zu kontrollieren. Der Hormonspiegel wird durch das Zusammenspiel verschiedener komplizierter Prozesse streng reguliert.

Die Verwendung eines Nahrungsergänzungsmittels, das das Potenzial hat, den Östrogenspiegel zu verändern, kann unbeabsichtigte Nebenwirkungen haben.

Es ist immer am besten, mit einem Arzt zu sprechen, um Hilfe bei Ihren Hormonen zu erhalten, bevor Sie mit einem neuen Medikament oder Nahrungsergänzungsmittel beginnen, um sicherzustellen, dass das Produkt für Sie geeignet ist.

Ein Wort von unserem RD

In allen Lebensphasen ist eine gute Ernährung wichtig. Das kann besonders wichtig sein, wenn wir altern und Gesundheitszustände auftreten, die durch diese Vitamine und Mineralien verbessert werden können.

Außerdem nehmen ältere Körper manchmal Nährstoffe nicht so gut auf. Das Einhalten einer ausgewogenen Ernährung als Grundlinie ermöglicht es Ihrem Gesundheitsteam, seine beste Arbeit zu leisten, damit Sie Ihr Leben in allen Phasen in vollen Zügen genießen können.

Die Menopause ist, wie bei vielen Themen rund um das weibliche Fortpflanzungssystem, tragischerweise ein Tabuthema in unserer Kultur.

Frauen in unserer Kultur wurde beigebracht, schweigend an Beschwerden zu leiden, was den Fortschritt bei der Linderung einiger sehr elender Symptome nur behindert hat.

Ich schätze die Erleichterung und das Bewusstsein, die Produkte wie Estroven bringen können.

Website | + posts

John Whyte MD seit 8 Jahren als registrierte Ernährungsberaterin. Sie hat in verschiedenen Settings gearbeitet.

Ihre Karriere begann in einem Krankenhaus, wo sie als klinische Ernährungsberaterin für stationäre Patienten arbeitete und die Pflege und Heilung akut kranker Patienten unterstützte.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *