Die Vorteile von Kamelmilch werden übertrieben, sind aber vielversprechend


Wenn Sie denken, dass eine Gallone fettarmer Milch teuer ist, dann wird Ihnen wirklich die Kinnlade herunterfallen, wenn Sie sehen, wie viel Bio-Kamelmilch kostet.

Es sind 18 $ für nicht eine Gallone, sondern nur ein Pint!

Da es 8 Pints ​​in einer Gallone gibt, macht das 144 $ pro Gallone . Zumindest ist das der Preis bei Erewhon, einem Naturkosthändler in Los Angeles (Standort Venedig). Die Online-Preise direkt vom Lieferanten – Desert Farms aus Santa Monica – waren die gleichen, mit einer Mindestbestellmenge von 6 Pints.

Sicherlich müssen die gesundheitlichen Vorteile von Kamelmilch den exorbitanten Preis rechtfertigen, oder? Das tägliche Trinken soll angeblich bei Autismus helfen, den Blutzucker bei Diabetes, die Nierengesundheit, Verdauungsstörungen kontrollieren und sogar gut für die Körpergröße sein!

Im Folgenden sezieren und überprüfen wir, welche wissenschaftlichen Studien – falls vorhanden – für jeden dieser angeblichen Vorteile existieren könnten.

Beginnen wir jedoch zunächst mit den einfacheren Dingen …

Nährwertangaben

Bevor wir über das Etikett hinausblicken, beginnen wir mit den grundlegenden Nährwerten, die Sie auf der Flasche finden. Vergleichen wir außerdem, wie sie sich mit Ziegenmilch und der altmodischen Milchversion einer Kuh messen.

Nährwerte für Kamel- vs. Ziegen- vs. normale Milchmilch
KamelmilchZiegenmilchVollmilch (3,25 % Fett)
Serviergröße8 Unzen (240 ml)8 Unzen (240 ml)8 Unzen (240 ml)
Menge% Täglicher Wert*Menge% Täglicher Wert*Menge% Täglicher Wert
Kalorien110168146
Kalorien von Fett408971
Gesamtfett4,5 g7%10g16%8 gr12%
Gesättigte Fettsäuren3gfünfzehn%7g33%5g23%
Transfett0g0g0g0%
Cholesterin15mg5%27mg9%24mg8%
Natrium150mg6%122mg5%98mg4%
Kalium390mg11%498mg14%349mg10%
Kohlenhydrate insgesamt11g4%11g4%13g4%
Ballaststoffe0g0%0g0%0g0%
Zucker8 gr11g13g
Protein5g10%9g18%8 gr16%
Vitamin A4%10%5%
Vitamin C0%5%0%
Kalzium30%33%28%
Eisen2%1%0%
Vitamin-D6%31%24%
Thiamin (Vitamin B1)70%8%7%
Niacin (Vitamin B3)8%3%1%
Phosphorfünfzehn%27%22%
Magnesium4%9%6%
Zink4%5%7%
QuelleNährwertangaben für Kamelmilch von Desert FarmsNationale Nährstoffdatenbank des USDA, Ausgabe 28Nationale Nährstoffdatenbank des USDA, Ausgabe 28
*Prozent-Tageswerte basieren auf einer 2.000-Kalorien-Diät.

Ist Kamelmilch besser als Kuhmilch? Auf einer Unze-Basis kann es bei Cholesterin und gesättigten Fettsäuren schlagen, ist aber Verlierer bei Protein-, Natrium- und Vitamin-D-Gehalt. Insgesamt könnte man von einem Unentschieden sprechen.

Außerdem wurde für den Vergleich Vollmilch verwendet. Wenn Magermilch oder sogar Milch mit 2 % Fett von einer Kuh verwendet würde, würden das Kalorien- und Lipid-(Fett-)Profil viel konkurrenzfähiger aussehen.

Cholesterin ist ein Fett, wenn Sie also das Fett reduzieren, reduzieren Sie auch, wie viel Cholesterin es enthält .

Eine Tasse Magermilch hat immer noch 8 Gramm Protein, enthält aber nur 86 Kalorien und 5 mg Cholesterin… beides ist besser als die exponentiell teurere Kamelmilch.

Wie schlägt sich das Kamel gegen die Ziege? Wie bei herkömmlicher normaler Milch gewinnt das Kamel bei vielen der gleichen Kriterien wie Kalorien und Fett. Allerdings wird es wieder einmal an der Ziegenvollmilch gemessen. Wenn Sie eine fettreduzierte Version verwenden würden, würden sie eher gleich aussehen.

Der Unterschied zwischen Ziegenmilch und Kuhmilch ist ziemlich vernachlässigbar. Insgesamt unterscheiden sich ihre Werte überhaupt nicht sehr.

Für Knochen ist der Calciumgehalt für alle 3 Arten praktisch gleich.

Sie haben gehört, dass es bei Männern beliebt ist, die Muskelwachstum anstreben. Für Bodybuilder und Athleten – unabhängig vom Geschlecht – könnte man jedoch aufgrund seines fast 40 % niedrigeren Proteingehalts zu dem Schluss kommen, dass Kamel möglicherweise die am wenigsten wünschenswerte Wahl ist!

Nutzen für die Gesundheit

Wie wir alle wissen, geben die Nährwertangaben nur einen teilweisen Einblick darüber, wie gesund (oder nicht) ein bestimmtes Lebensmittel tatsächlich ist. Es liefert keine Daten über Phytonährstoffe und welche Nebenwirkungen sie auf den Körper zu haben scheinen.

Während es hier in den Staaten, in Nordafrika und im Nahen Osten weitgehend fremd ist, ist es in einigen Regionen ein beliebtes Getränk. Eine Geschichte, die von den Vereinten Nationen vor langer Zeit im Jahr 2006 veröffentlicht wurde, besagt ( 1 ):

„Somalis sind Genießer des Zeugs und glauben fest an den medizinischen Wert der Milch.“

Somalia ist der größte Produzent und produziert jährlich 1.100.000 Tonnen. Gefolgt von Kenia (937.000), Mali (242.911), Äthiopien (170.000) und Niger (105.000) ( 2 ).

Das ist richtig – keines der Top-5-Erzeugerländer liegt im Nahen Osten.

Saudi-Arabien belegt den 6. Platz mit nur 1/10 der Produktion von Somalia. Der größte Teil der weltweiten Gesamtproduktion fließt in die Ernährung von Kälbern und nicht in die Ernährung von Menschen.

Traditionelle Anwendungen für Kamelmilch

Abgesehen davon, dass es ein Getränk ist, gibt es einige historische Verwendungen. Bitte beachten Sie, dass diejenigen, die medizinische heilende Eigenschaften und Behauptungen beinhalten, nicht bewiesen sind.

Aphrodisiakum – Die Golf-Araber glauben dies angeblich, laut der oben erwähnten UN-Geschichte.

Käseherstellung – Kann man mit Kamelmilch Käse machen? Ja, das können Sie, und in Kasachstan machen sie einen Kourt , der so hart wie Parmesan ist und normalerweise gerieben serviert wird. Anderswo haben nicht viele Glück damit, Käse zu machen, weil er nicht sehr gut gerinnt ( 3 ).

Ein Unternehmen im fernostafrikanischen Land Mauretanien hat jedoch einen Weg gefunden, daraus erfolgreich Käse herzustellen, und exportiert ihn seit mindestens einem Jahrzehnt. Die Marke, Caravane-Käse, ist in einigen Geschäften in New York City erhältlich ( 4 ).

Joghurt und Kefir  Die Herstellung von beiden ist viel einfacher als Käse und daher sind sie beide beliebtere Anwendungen als Lebensmittel. In den USA müssten Sie sich ein Rezept für Kamelmilchjoghurt ausdenken und es selbst herstellen, da es niemand verkauft. Oft wird Bio-Kefir in den Läden verkauft, die die Milch führen.

Ayurveda-Medizin – Für Menstruationsblutungen listet dieses alte indische Kräutermedizinsystem ein Getränk namens Kankayan Vati auf, das historisch mit einem Glas Kamelmilch eingenommen wurde ( 5 ). Obwohl moderne Anwendungen normalerweise die viel einfachere Buttermilch von einer Kuh beinhalten.

Wie die Menschen es heute nutzen

Es gibt mindestens 20.000.000 Kamele auf der Welt, aber nur etwa 5.000 davon befinden sich hier in den Vereinigten Staaten. Diese Tatsache, zusammen mit der begrenzten Haltbarkeit der rohen Bio-Milch im Vergleich zu einer herkömmlichen Kuhquelle, ist der Grund, warum dieses Getränk satte 9 US-Dollar pro Glas kostet.

Und anscheinend sind angesichts der wachsenden Popularität genug Leute bereit, das zu bezahlen.

Wieso den? Vielleicht sind es die Gesundheitsblogger, die behaupten, dass es bei Diabetes und Verdauungskrankheiten wie Morbus Crohn, Reizdarmsyndrom (IBS) und Leaky Gut helfen kann.

Die Verwendung für die Haut – topisch – ist ein weiterer Zweck. Abgesehen davon, dass es ein Feuchtigkeitsspender ist, soll der Vitamin- und Mineralstoffgehalt besser sein als der einer Kuh ( 6 ).

Es gab viel Aufhebens um die Vorteile von Kamelmilch bei Autismus. Der Elevator Pitch ist, dass teilweise verdauten Proteinen in Kuhmilch vorgeworfen wird, den Darm zu schädigen , was wiederum angeblich das Gehirn in ähnlicher Weise wie Opiate beeinflusst. Proteine ​​aus Kamelquellen tun das nicht, sagen sie zumindest.

Die vielleicht ungewöhnlichste Behauptung ist, dass man Kamelmilch trinken sollte, um größer zu werden. Zum Beispiel fragte ein 22-jähriger Mann mit einer Größe von 5 Fuß 5 Zoll auf Yahoo Answers, wie man ein oder zwei Zoll zunimmt. Als „beste Antwort“ wurde gestimmt: „Du solltest Kamelmilch nehmen, um größer zu werden“ ( 7 ).

Keine Kamelmilch verfügbar? Keine Bange. Sie behaupteten auch, „Laufen“ sei eine alternative Methode, um Zoll hinzuzufügen. Anscheinend ist es so einfach, größer zu werden!

Wenn Laufen funktioniert, warum sind dann die Leichtathleten im Allgemeinen kleiner als die Basketballspieler?

Was die Wissenschaft wirklich sagt

Einige Dinge, wie der Glaube, dass Kamelmilch dich größer macht, sind ein Mythos, den wir schnell von der Liste streichen können. Es sind keine klinischen Studien erforderlich, um das zu bewerten!

Dieses Gerücht scheint aus Ländern wie Indien zu stammen, wo Mangelernährung häufiger vorkommt.

Milch – ob von Kuh, Esel, Schaf, Büffel, Mandel- oder Buckeltier – ist nichts Besonderes, das einen größer machen kann. Vielmehr ist es nur die richtige Ernährung, die in der Kindheit und Jugend benötigt wird. Selbst dann ist Ihre maximale Statur durch Ihre Genetik begrenzt .

Die Verwendung der Milch für die Hautpflege von Frauen aufgrund ihres Vitamin- und Mineralstoffgehalts scheint eher eine Spielerei zu sein, da ihr Gehalt an Thiamin (B1) der einzige wirkliche Ausreißer ist. Es hat tatsächlich weniger Vitamin A und D im Vergleich zu nicht pasteurisierter Ziege oder Kuh.

Soweit es bei Verdauungsstörungen wie IBS oder Morbus Crohn hilft oder bei Zöliakie und Menschen mit Glutenempfindlichkeit leichter verdaulich ist, gibt es dafür klinische Studien?

Eine Suche unter den mehr als 26 Millionen medizinischen Zitaten auf PubMed ergab nur 10 klinische Studien, die die Wörter „Kamelmilch“ enthielten, und davon waren zwei für die Gesundheit von Tieren und nicht für Menschen.

Magenentleerung

Die einzige relevante klinische Studie zu Verdauungsstörungen stammt aus dem Jahr 2006 und wurde in Clinical Nutrition ( 8 ) veröffentlicht.

  • Durchgeführt in einer randomisierten und doppelblinden Weise.
  • 8 Freiwillige erhielten 450 ml (15,2 Unzen) Kamel- oder Kuhmilch.
  • Nach dem Trinken wurden ihre Magenentleerungsraten unter Verwendung einer szintigraphischen Technik gemessen.

Die Ergebnisse?

„Zwischen den beiden Milchsorten wurden keine Unterschiede in der Magenentleerungsrate gefunden.“

Die Schlussfolgerung war, dass es „kein sinnvoller Ersatz“ für diejenigen ist, die ansonsten von Lebensmitteln mit kürzeren Magenentleerungszeiten profitieren könnten.

Wenn Menschen mit Glutenallergien, IBS oder anderen Verdauungsproblemen vom Trinken von Kamel profitieren, gibt es sicherlich keinen wissenschaftlichen Beweis, der diese Behauptungen untermauert.

Davon abgesehen hat es weniger Laktose als Kuh, was bedeutet, dass es für diejenigen mit einer Empfindlichkeit gegenüber Milch einfacher zu verdauen ist. Doch wer laktoseintolerant ist, sollte auf Milch und Käse eigentlich ganz verzichten – weniger zu essen ist für ihn trotzdem nicht gesund.

Diabetes

5 der 10 klinischen Studien bezogen sich auf Diabetes, was diesem Thema bei weitem mehr Glaubwürdigkeit verleiht als all den anderen angeblichen Vorteilen.

Die 2-jährige randomisierte klinische Studie mit 24 Personen mit Typ-1-Diabetes aus dem Jahr 2011 war vielleicht die interessanteste ( 9 ).

Im Gegensatz zu Typ-2-Diabetes entwickeln Typ-1-Diabetiker ihn in der Kindheit nicht aufgrund von Fettleibigkeit, sondern aufgrund einer Autoimmunreaktion, bei der ihr Körper ihre Bauchspeicheldrüse angreift und dauerhaft zerstört. Infolgedessen produziert es für den Rest seines Lebens wenig bis gar kein Insulin.

12 der Teilnehmer erhielten täglich 500 ml (16,9 Unzen) Kamelmilch. Die anderen 12 nicht.

Diejenigen, die die Milch bekamen, erlebten einen Rückgang des Blutzuckerspiegels, des HbA1c-Spiegels und benötigten weniger Insulin (das ist das Diagramm oben). Bei 3 von 12 wurde ihr Insulin „auf Null reduziert“.

Ähnliche, wenn auch kürzere Studien hatten ähnliche Ergebnisse.

An einer ägyptischen Studie aus dem Jahr 2009 nahmen 54 Typ-1-Diabetiker teil ( 10 ). Eine Studie aus dem Jahr 2005 dauerte ein ganzes Jahr ( 11 ).

Letzteres schlug vor, wie es funktioniert, weil es sein könnte:

„…hat viele ähnliche Eigenschaften wie Insulin und bildet in saurer Umgebung kein Koagulat.“

Es gibt nur eine Studie für Typ-2-Diabetiker , also diejenigen, die die Krankheit aufgrund von Fettleibigkeit, schlechter Ernährung und einer sitzenden Lebensweise entwickelt haben. Es gab 28 Teilnehmer ( 12 ).

Die Forscher behaupteten, dass es den Nüchtern-Blutzuckerspiegel, den postprandialen Blutzuckerspiegel und den HbA1c-Spiegel senkte.

“Es zeigt die hypoglykämische Wirkung von Kamelmilch, die die Insulinresistenz reduziert.”

Schließlich wurde die diabetische Nephropathie in einer Studie aus dem Jahr 2009 in Indien untersucht ( 13 ).

Es betraf 24 Typ-1-Diabetiker und bei denen, die die Milch 6 Monate lang erhielten, verbesserte sich die Mikroalbuminurie. Ob dieser offensichtliche diabetische Nutzen auf die Kamelmilch- und Insulinresistenz oder auf einen anderen Mechanismus zurückzuführen war, war unbekannt.

Trotz des Hypes gibt es für Nieren und Leber keine klinischen Studien am Menschen, die auf einen Nutzen hindeuten. Am nächsten kam eine Studie, an der diabetische Ratten beteiligt waren, nicht Menschen ( 14 ). Die Ergebnisse deuteten auf eine Verbesserung der Harnsäure-, Harnstoff- und Kreatininspiegel hin. Die Ratten, die Büffelmilch erhielten, erlebten dasselbe, jedoch in geringerem Maße.

Autismus

Dies wird wahrscheinlich am meisten diskutiert, aber es gab nur eine klinische Studie für diese Erkrankung .

Pediatric Research veröffentlichte die Studie im Jahr 2014 ( 15 ). Die beiden Forscher waren:

Shahid Bashir

  • Abteilung für Physiologie, Autismus-Forschungs- und Behandlungszentrum, Shaik AL-Amodi Autismus-Forschungslehrstuhl, Medizinische Fakultät, King Saud University, Riad, Saudi-Arabien
  • Abteilung für kognitive Neurologie, Abteilung für Neurologie, Berenson-Allen-Zentrum für nichtinvasive Hirnstimulation, Beth Israel Deaconess Medical Center, Harvard Medical School

Laila Y. Al-Ayadhi

  • Abteilung für Physiologie, Autismus-Forschungs- und Behandlungszentrum, Shaik AL-Amodi Autismus-Forschungslehrstuhl, Medizinische Fakultät, King Saud University, Riad, Saudi-Arabien

So funktionierte die Studie

  • 45 Kinder mit Autismus-Spektrum-Störung nahmen teil; 40 Rüden und 5 Hündinnen. Keiner von ihnen hatte zuvor Kamelmilch verwendet.
  • Das Alter reichte von 2 bis 12 Jahren.
  • Sie wurde doppelblind und placebokontrolliert durchgeführt.
  • 15 erhielten gekochte/pasteurisierte Kamelmilch.
  • 15 erhielten rohe Kamelmilch.
  • 15 erhielten eine Placebo-Version (von Kühen).
  • Die Personen in jeder Gruppe nahmen 500 ml ihrer jeweiligen Milchsorte zu sich; 250 ml morgens und 250 ml abends. Das ging 2 Wochen so.

Die beiden Metriken, die vorher und nachher ausgewertet wurden, waren:

  • Thymus und aktivierungsregulierte Chemokin (TARC)-Serumspiegel
  • Bewertungsskala für Kindheits-Autismus (CARS).

Die Ergebnisse?

„Die Serumspiegel von TARC sanken signifikant (P = 0,004) in gekochter CM [Kamelmilch] und in der Gruppe mit roher CM (P = 0,01), aber es wurde keine Wirkung beobachtet (P = 0,68) in der Placebo-Gruppe. Darüber hinaus wurden signifikante Verbesserungen im CARS-Score (P = 0,04) nur in der Roh-CM-Gruppe beobachtet.“

Auch wenn dies wie großartige Neuigkeiten erscheinen mag, ist es wichtig zu erkennen, dass dies nur eine einzige Studie ohne große Stichprobengröße ist und nur 2 Wochen dauerte.

Als Mutter eines autistischen Kindes werden Sie glauben wollen, dass es ein Heilmittel ist oder den Zustand verbessern kann. Tatsache ist jedoch, dass dies bei weitem nicht genug Forschung ist , um zu wissen, ob es funktioniert oder nicht. Wie auch bei Diabetes sollte die Milch nicht als medizinische Behandlung angesehen werden.

Proteinergänzung

Obwohl es keine klinischen Studien zu diesem Thema gibt, schlugen ägyptische Forscher 2017 vor, dass es besser sei, Molkenprotein aus Kuhmilch zu verwenden, da Kamele kein β-Lactoglobulin haben, das ihrer Meinung nach „die Hauptursache von Milchallergien“ ist in Kindern.” Darüber lässt sich streiten, aber das ist eine Diskussion für ein anderes Mal. ( 16 )

Der Geschmack

Wie schmeckt Kamelmilch? Angesichts des Preises würde man hoffen, dass es mit einer guten Flasche Wein vergleichbar ist!

Der Geschmack von Bio-Kamelmilch wurde als salziger als Kuhmilch beschrieben, mit einem leichten Hauch von süßer Vanille, der Ihre Zunge erst am Ende berührt. Es kann eine Textur haben, die manche nicht mögen.

Wenn Sie Kuhvollmilch mögen, wird Ihnen wahrscheinlich der Geschmack gefallen, da sie oft damit verglichen wird.

Das Urteil

Ist Kamelmilch gut für Sie?

Allein auf der Grundlage der Nährwertangaben ist es schwer zu argumentieren, dass es deutlich besser oder schlechter für Sie ist als andere Milchprodukte.

Davon abgesehen ist die vorläufige Diabetesforschung sehr spannend. Ebenso für Autismus, aber das war noch vorläufiger , da es sich nur um eine Studie handelt. Es ist viel zu früh, um irgendwelche Schlussfolgerungen darüber zu ziehen, dass es diesen oder anderen Krankheiten hilft.

Obwohl Kamelmilch möglicherweise einzigartige gesundheitliche Vorteile hat, gibt es einfach nicht genug Forschung, um etwas definitives zu wissen . Es muss noch viel mehr getan werden, und das wird hoffentlich eher früher als später geschehen.

Und während es leicht ist, sich über den Preis lustig zu machen, muss fairerweise darauf hingewiesen werden, dass die Kamele auf echter Weide mit Gras gefüttert werden, ohne dass Hormone verwendet werden . Um all diese Dinge aus einer Rohkuh-Quelle zu bekommen, zahlen Sie auch ein kleines Vermögen, aber natürlich nicht so viel wie diese Bio-Delikatesse.

Auf einer Unzenbasis entsprechen die Kosten denen einer 29-Dollar-Flasche Wein. Wenn Sie damit einverstanden sind, dann trinken Sie aus!

Wo kann ich es kaufen?

In den USA können wir nur für Los Angeles sprechen und es bei Erewhon in Venedig zum Verkauf sehen. Wir haben es an keinem Whole Foods-Standort in West oder Central LA gesehen, aber einige ihrer Geschäfte in den Vororten und anderswo in Kalifornien verkaufen es.

Zu Beginn des Jahres 2017 verkaufen nur wenige Einzelhändler in den Vereinigten Staaten Kamelmilch oder verkaufen sie zumindest vom Hauptlieferanten Desert Farms. Hier ist eine Karte, die zeigt, wie begrenzt ihr Einzelhandelsvertrieb derzeit ist.

Mit Ausnahme von Kalifornien haben die meisten Bundesstaaten keine Einzelhändler. Sie können es nicht einmal in Chicago zum Verkauf finden.

Für Staaten, die es verkaufen, sind es oft nur ein oder zwei Geschäfte.

Zum Beispiel führt es in Michigan nur Zerbo’s Health Foods in Livonia. Sie würden denken, jemand in Ann Arbor würde es verkaufen, aber nein.

Selbst in New York ist es nur an 5 Standorten; 2 in NYC, 1 in Brooklyn, 1 auf Long Island, 1 auf Staten Island.

Beachten Sie, dass nicht alle Staaten den Verkauf von rohem/nicht pasteurisiertem . In den Gebieten, in denen dies nicht der Fall ist, wird es entweder nicht verkauft oder nicht für den menschlichen Verzehr bestimmt sein. Desert Farms verkauft auch eine pasteurisierte Version.

Ist Rohmilch gesünder als pasteurisierte? Dieses Gespräch ist eine Dose voller Würmer, die wir für ein anderes Mal aufheben werden.

Kamelmilch Victoria bietet es in Australien zum Verkauf an. Camelsmilk UK ist ein großer Verkäufer in Sie haben es erraten… im Vereinigten Königreich. Desert Farms hat kürzlich ein Londoner Büro eröffnet, um auch dort zu verkaufen.

Ist die Marke von Desert Farms USDA-zertifiziert biologisch? Nein, und sie geben dies als Grund an:

„Wir arbeiten mit Familienbauern zusammen, die von Anfang an führend in der ‚ökologischen‘ Landwirtschaft waren, bevor alle Zertifizierungen eingeführt wurden.“

Warum sie das Siegel nicht erhalten, sagen sie: „Bei größerer Nachfrage werden wir diese Investition gerne tätigen.“ Angesichts der Tatsache, dass es sich um ein Nischenprodukt handelt und die Zertifizierung teuer ist, ist es verständlich, warum sie es noch nicht verfolgt haben.

Kein Geschäft in der Nähe oder keine Zeit, zu einem zu fahren? Sie können frische rohe Kamelmilch bei Amazon kaufen . Der Versand erfolgt in einer Isolierbox mit Trockeneis und Eisbeuteln.

Website | + posts

John Whyte MD seit 8 Jahren als registrierte Ernährungsberaterin. Sie hat in verschiedenen Settings gearbeitet.

Ihre Karriere begann in einem Krankenhaus, wo sie als klinische Ernährungsberaterin für stationäre Patienten arbeitete und die Pflege und Heilung akut kranker Patienten unterstützte.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *