Die Vorteile der Gelbwurzelwurzel sind mit Nebenwirkungen verbunden


Nein, dieser Preis ist kein Tippfehler. Das obige Foto wurde in einer Genossenschaft in Michigan aufgenommen, wo das Pulver für 250 Dollar pro Pfund verkauft wird.

Verarschen sie dich?

Nö. Die Preise von Goldenseal Walmart sind tatsächlich schlechter . Im Geschäft verkaufen sie nur die Pulverkapseln, aber ihre Website verkauft das gleiche Wurzelpulver zu einem noch höheren Preis von 259 $ pro Pfund.

Bei Amazon haben wir einige gute Angebote dafür gefunden. Genauer gesagt, ein Viertel-Pfund-Beutel (4 oz) von Starwest Botanicals. Sie können den aktuellen Preis auf dieser Seite überprüfen .

Was ist Gelbwurzel?

Die Gelbwurzelpflanze ist eine vom Aussterben bedrohte mehrjährige Pflanze, die in der Region der Großen Seen, im Südosten der Vereinigten Staaten und in Ontario, Kanada, beheimatet ist. Es ist am besten für angebliche medizinische Anwendungen bekannt, die auf die amerikanischen Ureinwohner zurückgehen. Die Cherokee verwendeten Wurzelsud für Augeninfektionen, Entzündungsprobleme und Berichten zufolge sogar Krebs. Heute ist es ein meistverkauftes Nahrungsergänzungsmittel zur Unterstützung des Immunsystems.

Im 18. Jahrhundert geschrieben, können Sie in Materia Medica von Dr. Barton nachlesen, wie die Indianer es verwendeten . ( 1 )

Auf dieser Karte wächst laut USDA natürlich Gelbwurzel. Wenn Sie die Pflanze in freier Wildbahn finden und ernten möchten, viel Glück damit! Aufgrund der Überernte im Laufe der Geschichte ist es zu einer gefährdeten Art geworden. Heute findet man ihn eher auf einer kommerziellen Farm als in seinem natürlichen Lebensraum. ( 2 )

Andere Namen für Gelbwurzel sind gelbe Wurzel, gelber Puccoon, indischer Farbstoff, Augenwurzel, Gelbsuchtwurzel und gemahlene Himbeere. Sein wissenschaftlicher Name ist Hydrastis canadensis .

Wofür ist Gelbwurzel gut?

Mit nur 3 veröffentlichten klinischen Studien und ungefähr 150 Erwähnungen in medizinischen Fachzeitschriften gibt es zu wenig Beweise, um einen der behaupteten gesundheitlichen Vorteile zu untermauern. Was jedoch als Wirkstoff angesehen wird – das Alkaloid Berberin – hat fast 100 klinische Studien und 4.500 Zitate darüber, die in der PubMed-Datenbank aufgeführt sind.

Untersuchungen deuten darauf hin, dass dieser Gelbwurzelextrakt die Fähigkeit haben könnte, Blutzucker, HbA1c-Spiegel, Cholesterin und Entzündungen zu senken. Es wird auch für Erkältungen und andere Infektionen der Atemwege sowie zur Linderung saisonaler Allergien untersucht. Eine Reihe dieser Vorteile wurden in Tierversuchen beobachtet, sie wurden jedoch noch nicht in klinischen Studien am Menschen nachgewiesen.

Es eignet sich auch gut für die Zubereitung eines Kräutertees. Wenn Sie die vorgefüllten Beutel nicht haben, finden Sie hier ein einfaches Rezept für die Zubereitung von Gelbwurzeltee:

  • Messen Sie 1/4 Teelöffel des Pulvers ab und geben Sie es in eine Tasse
  • Gießen Sie 1 Tasse heißes Wasser in die Tasse
  • Vor dem Trinken einige Minuten abkühlen lassen

Die Anweisungen von Frontier Natural besagen, „kochendes“ Wasser zu verwenden, aber in Wirklichkeit wird knapp unter dem Siedepunkt (etwa 170 ° F) bevorzugt. Dadurch bleiben die Phytonährstoffe besser erhalten.

Gelbwurzel gegen Berberin

Berberin kommt auch in Berberitze, Oregon-Traube, kalifornischem Mohn und mehreren anderen Pflanzen vor. Der Berberingehalt an sich ist also kein einzigartiges Alkaloid. Die Gelbwurz-Pflanze enthält jedoch andere Inhaltsstoffe, die Wirkmechanismen haben könnten, einschließlich synergistischer Wirkung, und deren Gehalt unterscheidet sich zwischen den berberinhaltigen Pflanzen. ( 3 )

Für das trockene Wurzelpulver wird angenommen, dass die aktiven Bestandteile der Gelbwurzelwurzel ihre Isochinolin-Alkaloide und Flavonoide sind, die in den folgenden Prozentsätzen gefunden werden ( 4 ):

  • Berberin – 2,5 %
  • Hydrastin – 1,5–4 %
  • Kanadin – 0,5 %
  • Sideroxylin – <1%
  • 8-Desmethylsideroxylin – <1%
  • 6-Desmethylsideroxylin – <1%

Hydrastin wurde tatsächlich vor über 100 Jahren von Bayer patentiert und als Medikament zur Blutstillung (Antihämorrhagikum) verwendet. ( 5 )

Es wurde festgestellt, dass Canadin als Kalziumkanalblocker (CCB) wirkt. Das ist eine Kategorie von Chemikalien, von denen bekannt ist, dass sie den durch Gefäßsteifigkeit verursachten Blutdruck senken. ( 6 )

Gelbwurzel und Echinacea

Gelbwurzel zum Verkauf zu finden, kann eine Herausforderung sein. Die meisten Nahrungsergänzungsmittel, die zur Unterstützung des Immunsystems vermarktet werden, kombinieren diese beiden Kräuter.

Echinacea ist ein Mitglied der Familie der Korbblütler und wurde Berichten zufolge auch von den amerikanischen Ureinwohnern als pflanzliches Heilmittel für Infektionen und Wundbehandlungen verwendet. Es hat einige natürliche antibiotische und antivirale Eigenschaften und wurde im 18. und 19. Jahrhundert vor der Erfindung von Antibiotika in der Medizin verwendet. ( 7 )

Es gab etwa zwei Dutzend klinische Studien am Menschen, die Echinacea auf Erkältung und Grippe untersuchten . In Skandinavien gibt es sogar eine damit hergestellte Formulierung, die von ihrer Regierung für Atemwegsinfektionen zugelassen wurde. Um es jedoch klarzustellen, hier in den USA, Großbritannien und Kanada ist es nur zur Verwendung als Nahrungsergänzungsmittel bestimmt, da es sich nicht als wirksam bei Krankheiten/Zuständen erwiesen hat. ( 8 )

Beliebte Marken zur Verwendung als Nahrungsergänzungsmittel, die diese beiden Kräuter kombinieren, sind Nature’s Way Echinacea Gelbwurzel in flüssiger und Kapselform , Gaia Herbs Rapid Relief Kapseln und NOW Foods.

Es gibt hochwertige Nahrungsergänzungsmittel, die sogar ein drittes oder viertes Kraut hinzufügen, wie Futurebiotics Knoblauch-Echinacea-Gelbwurzel, die bei Amazon erhältlich sind .

Andere übliche Kombinationen sind Katzenkralle, Cayennepfeffer, Ingwer, Kurkuma und Vitamin C.

Vorteile und Verwendung von Gelbwurzel

Laut dem National Center for Complementary and Integrative Health (NCCIH) der US-Regierung ist die folgende Liste, wofür Gelbwurzel in der Alternativmedizin verwendet wird und/oder wofür Wissenschaftler sie erforschen:

  • Allergische Rhinitis (Heuschnupfen)
  • Erkältungen
  • Verstopfung
  • Durchfall
  • Verdauungsbeschwerden
  • Augenentzündung
  • Infektionen
  • Infektionen der Atemwege
  • Hautirritationen
  • Wundes Zahnfleisch
  • Tees
  • Geschwüre

Um es noch einmal zu wiederholen, keiner dieser angeblichen gesundheitlichen Vorteile wurde bewiesen . Der NCCIH berichtet:

„Die wissenschaftlichen Beweise unterstützen nicht die Verwendung von Gelbwurzel für gesundheitsbezogene Zwecke.“

Sie erwähnen jedoch, dass sie derzeit Forschung finanzieren, um zu bewerten, wie sie das Bakterienwachstum hemmen könnte und ob dies eine der medizinischen Eigenschaften von Gelbwurzel sein könnte oder nicht. ( 9 )

Ist Gelbwurzel ein natürliches Antibiotikum?

Nein. Jede Website-Berichterstattung, die die Beweise übertreibt. Es wurde nie an Menschen oder Tieren getestet. Davon abgesehen hat es in über einem Dutzend Laborstudien eine breite antibakterielle Aktivität gezeigt, einschließlich gegen Staphylococcus aureus , Escherichia coli , Streptococcus sanguis und Pseudomonas aeruginosa . ( 28 )

Nebenwirkungen von Gelbwurzel

  • Erhöhtes Blutungsrisiko
  • Erhöhte Lichtempfindlichkeit
  • Niedriger Blutzucker
  • Niedriger Blutdruck
  • Elektrolytungleichgewicht (Hypernatriämie)
  • Häufige Wechselwirkungen mit Medikamenten
  • Nicht sicher während der Schwangerschaft
  • Nicht sicher während des Stillens

Nicht alle diese Nebenwirkungen wurden in Humandaten erfasst. Einige sind theoretisch und basieren auf Tierversuchen. Im Gegensatz zu vielen Nahrungsergänzungsmitteln und Lebensmitteln hört man bei durchschnittlichen Dosierungsgrößen nichts von den üblichen Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Müdigkeit und so weiter. Diese Wurzel ist in dieser Hinsicht sehr gut verträglich. ( 10 ) ( 11 ) ( 12 )

Nebenwirkungen von Echinacea und Gelbwurzel zusammengenommen sind wahrscheinlicher , da Echinacea häufiger mit Übelkeit, Magenverstimmung, Verschlechterung von Asthmasymptomen, Gelenkschmerzen und Allergien in Verbindung gebracht wird. Als Mitglied der Familie der Gänseblümchen ist es eng mit Ambrosia, Ringelblumen und anderen bekannten Auslösern von Nasenallergien und juckenden Augen verwandt. ( 13 )

Eine allergische Reaktion auf Gelbwurzel ist theoretisch möglich, es gibt jedoch keine Fallstudien oder veröffentlichten Berichte über eine Allergie.

Sowohl für Erwachsene als auch für Kinder besteht die größte Gefahr bei dieser Pflanze darin, dass das darin enthaltene Berberin den Bilirubinspiegel erhöhen kann. Das ist eine bräunlich-gelbe Substanz in der Galle Ihrer Leber, die beim Abbau alter roter Blutkörperchen entsteht. Ein zu hoher Bilirubinspiegel kann zu einer Gelbfärbung der Haut und der Augen (Gelbsucht) führen. ( 14 )

Da angenommen wird, dass das Berberin in dieser Pflanze eine geringe Bioverfügbarkeit hat, ist es unwahrscheinlich, dass es bei regelmäßiger zusätzlicher Dosierung bei Erwachsenen auftritt. ( 15 )

Gelbwurzel-Wechselwirkungen mit verschreibungspflichtigen und rezeptfreien Medikamenten sind häufig . Es kann die Leberfunktion verändern und die meisten Medikamente werden von der Leber abgebaut. Das bedeutet, dass es zu einer verminderten und/oder langsameren Aufnahme eines Medikaments kommen kann.

Mögliche Arzneimittelwechselwirkungen umfassen Cyclosporin, Digoxin, Antibiotika (zB Tetracyclin), Antikoagulantien (Blutverdünner), Krebsmedikamente, HIV-Therapien, Antidepressiva, Antihistaminika (zB Allegra) und zahlreiche andere. Aus diesem Grund sollte es nicht ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt verwendet werden. ( 18 ) ( 19 ) ( 20 )

Ist Gelbwurzel während der Schwangerschaft oder Stillzeit sicher? Definitiv nicht. Babys haben ein erhöhtes Risiko für Gelbsucht, die sogar zu Kernikterus führen kann, einer Form von dauerhaften Hirnschäden. Aus diesem Grund sind Gelbwurzel und Schwangerschaft nicht sicher. Das Stillen während der Anwendung dieses Nahrungsergänzungsmittels ist ebenfalls gefährlich, da es in die Muttermilch übergeht. ( 16 ) ( 17 )

Ist Gelbwurzel sicher für Katzen und Hunde? Diese Verwendungen wurden nie untersucht. Die Topoisomerase-Hemmung tritt auch bei anderen Säugetieren auf. Abgesehen davon wurde vor etwa einem Jahrzehnt ein Artikel in einer tierärztlichen Zeitschrift veröffentlicht, in dem 29 Teilnehmer über „Pflanzen zur Schwangerschaftsunterstützung und Milchproduktion bei Haustieren“ berichteten. Gelbwurz für Infektionen der Gebärmutter bei Hunden wurde einmal erwähnt, aber es gab keine wissenschaftliche Untersuchung darüber. ( 26 )

Die Langzeitanwendung von Gelbwurzel beim Menschen wurde nicht untersucht . Während es Laborstudien gibt, die darauf hindeuten, dass es Anti-Krebs-Eigenschaften bieten könnte, kann bei hohen Dosierungen aufgrund der langfristigen Anwendung bei Nagetieren das Gegenteil eintreten. In einer zweijährigen Toxizitätsstudie mit männlichen und weiblichen Ratten und Mäusen „war der primäre Befund eine Zunahme von Lebertumoren“. 21 )

Es wird angenommen, dass dies auf seine Topoisomerase-hemmende Eigenschaft zurückzuführen ist. Topoisomerase-Enzyme helfen, die Integrität Ihrer DNA-Struktur zu kontrollieren, wenn sie routinemäßig aufgebrochen und wieder zusammengefügt werden. Wenn ihre Aktivität gehemmt ist, können mehr DNA-Schäden auftreten und folglich können Mutationen wie Krebs resultieren.

Die Menge an Topoisomerase-Hemmung stand in direktem Zusammenhang mit dem Berberingehalt. Je mehr es gab, desto höher war die Menge an DNA-Schäden. Aus diesem Grund könnte zu viel Gelbwurzel schlecht für Sie sein. Auch wenn spürbare Nebenwirkungen bei einer Gelbwurzel-Überdosis nicht offensichtlich sind, kann dieser DNA-Schaden ohne Ihr Wissen auftreten. ( 22 )

Ist Gelbwurzel sicher? Theoretisch scheint es einen „Wendepunkt“ zu geben, an dem das Wurzelpulver von einem Vorteil zu einem Gesundheitsrisiko wird.

In einer Laborstudie wurde gesagt, dass es das Wachstum von Brustkrebs unterdrückt, indem es in Kombination mit Cisplatin (einem Chemotherapeutikum) die DNA-Schädigung der Tumore erhöht. Diese chemoprotektive Wirkung wurde auch in anderen Studien beobachtet. ( 23 ) ( 24 )

Auf andere Weise wurde festgestellt, dass es einen Signalweg von Lungenkrebszellen hemmt. ( 25 )

Genau wie bei der UV-Strahlung der Sonne kann unser Körper eine gewisse Exposition bekämpfen, aber nicht zu viel . Die Interferenz dieses Krauts mit Topoisomerase-Enzymen könnte ähnlich sein – vielleicht ist ein bisschen kontrollierbar und die kompensierenden Vorteile sind es wert. Aber niemand weiß es wirklich, also kann am Ende des Tages niemand schlüssig behaupten, dass dieses Wurzelpulver zu 100 % sicher für den Menschen ist.

Funktioniert Gelbwurzel für einen Drogentest?

Um es klar zu sagen, dies ist ein Thema, das wir normalerweise nie auf Superfoodly diskutieren würden, da wir den Drogenkonsum definitiv nicht unterstützen. Aber bei dieser speziellen Pflanze wird dieses Thema oft angesprochen – meistens aus purer Neugier –, sodass wir uns zumindest verpflichtet fühlen, uns mit dem auseinanderzusetzen, was Fakt und Fiktion ist.

Die Verwendung der Wurzel zur Reinigung Ihres Systems für einen Drogentest gehört zu den beliebtesten Anwendungen. Der Legende nach können Sie Ihren Urin für einen Drogentest in 24 Stunden reinigen, indem Sie ihn als Entgiftungsmittel verwenden. Reinigt Gelbwurzel also THC?

Nö. Die Verwendung von Gelbwurzel, um einen Drogentest zu bestehen, ist ein großer Mythos!

Es stammt aus einer Geschichte von John Uri Lloyd, einem Autor und Apotheker aus Kentucky. Der Ursprung dieser bizarren Idee stammt aus seinem Roman „Stringtown on the Pike“ aus dem Jahr 1900 .

Das Buch spricht nicht einmal davon, es zur Drogenentgiftung von Marihuana, Kokain oder irgendeiner anderen Substanz zu verwenden. Vielmehr spricht er davon, dass es ein falsches Positiv für eine Vergiftung durch Strychnin erzeugt, das ein Pestizid zum Abtöten kleiner Parasiten ist.

Irgendwie führte das irgendwo auf dem Weg zu sogenannten Gelbwurzel-Drogentests. Die „Strategie“, dass die Verwendung Testfehler verursachen und daher die Ergebnisse zunichte machen würde.

Weil so viele Menschen dies versuchen, haben Drogenlabore jetzt tatsächlich Protokolle zum Nachweis der Berberin- und Hydrastinalkaloide aus dieser Pflanze. Als sie eine mit Gelbwurzelpulver versetzte Urinprobe finden, ist das ein Hinweis darauf, dass diese Person wahrscheinlich nichts Gutes im Schilde führt! ( 27 )

Andere Detox-Mythen

Abgesehen von Medikamenten, wie lange dauert es, bis Gelbwurzel Ihr System von anderen Verunreinigungen wie Chemikalien und Schwermetallen befreit?

Die Verwendung als Körperreiniger ist auch nicht wissenschaftlich belegt. Tatsächlich kann das Gegenteil der Fall sein … es könnte tatsächlich die Geschwindigkeit verlangsamen, mit der sich Ihr Körper von Giftstoffen befreit!

Wenn es darum geht, Ihr Blut zu reinigen, übernimmt Ihre Leber die Schwerstarbeit. Wie Sie sich aus der Liste der Nebenwirkungen erinnern werden, kann diese Pflanze Ihre Leberfunktion verändern und daher mit Medikamenten interagieren. Es kann die Geschwindigkeit verlangsamen, mit der chemische Verbindungen von der Leber abgebaut werden. Basierend auf der Forschung ist es jedoch zumindest machbar , dass die antibiotischen Eigenschaften der Gelbwurzel bei der „Entgiftung“ von bakteriellen Infektionen helfen könnten .

Gelbwurzelkraut vs. Wurzel

Während die meisten Nahrungsergänzungsmittel aus der Wurzel hergestellt werden, deutet die Forschung darauf hin, dass die Verwendung von Kräutern (den Blättern) für die antibakterielle Aktivität besser sein könnte. Beide enthalten Berberin, die Hauptverbindung, von der angenommen wird, dass sie dafür verantwortlich ist. Obwohl die Wurzeln mehr Berberin enthalten, wurde festgestellt, dass Gelbwurzelblätter andere Verbindungen enthalten, die die Wirkung zu verstärken scheinen.

„… einige andere Bestandteile als Berberin im Extrakt aus H. canadensis-Luftteilen verstärken synergistisch die antimikrobielle Aktivität von Berberin. Diese synergistische Verstärkung ist nicht auf Hydrastin oder Canadin in den Blattextrakten zurückzuführen.“

Das ist das Ergebnis, als sowohl das Kraut als auch der Wurzelextrakt standardisiert wurden, um den gleichen Prozentsatz an Berberin zu enthalten. Danach wirkte das Kraut (Blattextrakt) besser gegen die getesteten Bakterien. ( 29 )

Es ist nicht bekannt, welche Verbindung(en) in den Blättern bewirken, dass sie besser wirken. Aber sie haben die 3 Hauptwirkstoffe (Berberin, Hydrastin und Canadin) ausgeschlossen.

Bei der Verwendung von Staphylococcus aureus , der Staphylokokkeninfektionen in Nase, Lunge und Haut verursachen kann , war die beobachtete antibakterielle Wirkung bei Gelbwurzelblattextrakt größer, wenn er den gleichen Prozentsatz an Berberin wie die Wurzel enthielt.

Beim Test gegen Methicillin-resistenten Staphylococcus aureus (MRSA) wurde gesagt, dass die Blattextrakte „über mehrere verschiedene Mechanismen“ wirken. 30 )

Es gibt viele Websites, die für die Behandlung von Harnwegsinfektionen mit Gelbwurzelwurzel werben . Die Dosierungsanweisungen, die sie vorgeben, beinhalten typischerweise Tees, Tinkturen oder Pillen, die 2-3x täglich an 10 aufeinanderfolgenden Tagen eingenommen werden. Das Problem ist, dass diese Mittel unbewiesen, ungetestet und möglicherweise nicht für jeden sicher sind.

Nun ist es wahr, dass Harnwegsinfektionen zu den häufigsten Arten von Niereninfektionen gehören. Sie werden oft durch E. coli-Bakterien aus einer Lebensmittelvergiftung verursacht.

Und ja, wie oben erwähnt, gibt es Laborstudien, die gezeigt haben, dass es das Wachstum von E. coli in Petrischalen-ähnlichen Experimenten hemmt. Es scheint ähnlich wie Oreganoöl zu wirken . ( 31 )

Funktioniert Gelbwurzel wirklich? Im Labor ja, aber beim Menschen bleibt das unbekannt. Es ist eine Sache, eine Kunststoffoberfläche antimikrobiell zu beeinflussen. Derselbe Effekt in einem lebenden Menschen oder Tier ist etwas ganz anderes. Du kannst die beiden nicht vergleichen.

Was noch schwächere Beweise hat, ist Knoblauch und Gelbwurzelöl für Ohreninfektionen. Oder besser gesagt, es gibt keine Beweise. Ähnlich wie der Betrug mit Knoblauch und Honig ist es eine Kombination von Inhaltsstoffen, die für Infektionen des Ohrs faszinierend klingen mag, aber völlig ohne Validierung ist und tatsächlich gefährlich sein könnte.

Kann Gelbwurzel Chlamydien heilen ? Nein, aber es gibt mindestens eine Studie, die darauf hindeutet, dass es auf andere Weise helfen könnte. Obwohl die Forschung zu diesem Zeitpunkt noch zu vorläufig ist.

Insgesamt 51 Patienten erhielten in einer Ambulanz Augentropfen wegen ihrer Augeninfektion mit Chlamydia trachomatis . Einige erhielten eine Standardbehandlung mit Sulfacetamid-Tropfen, während andere Augentropfen mit Berberin erhielten. ( 32 )

Obwohl die klinischen Ergebnisse mit dem Medikament etwas besser waren, wurden auch die Patienten mit Berberinchlorid-Augentropfen als geheilt bezeichnet und im folgenden Jahr wurden bei ihnen keine Rückfälle festgestellt.

Das Seltsame daran war, dass das Berberin nicht zu wirken schien, indem es eine direkte Wirkung gegen das Bakterium Chlamydia trachomatis hatte. Sie spekulierten, dass es funktionierte, indem es eine Art Reaktion des Immunsystems auslöste.

Diese Studie stammt aus den 80er Jahren und es wurde nicht viel mehr zum Thema Chlamydien getan, weder als Augeninfektion noch als STD. Es ist viel zu vorläufig, um zu wissen, ob Berberin helfen könnte, ganz zu schweigen von der Gelbwurzelpflanze, die in dieser Studie nicht einmal verwendet wurde.

Antimykotische Vorteile

Hefeinfektionen wurden in Laborexperimenten untersucht und es scheint, zumindest in dieser Umgebung, gegen mehrere Arten zu wirken.

Eine Studie untersuchte Candida- und Cryptococcus-Pilzstämme, die gegen Fluconazol, ein verschreibungspflichtiges Antimykotikum, resistent sind. Dagegen setzten die Wissenschaftler isolierten Berberin-Extrakt ein. ( 33 )

MIC = Berberinextrakt. Wie Sie sehen, ist die Fluconazol-Behandlung (FLC) nicht wirksam, da dieser Stamm dagegen resistent ist. Je mehr Berberin verwendet wurde, desto stärker wurden die Zellmembranen von Candida albicans geschädigt.

Die minimale Hemmkonzentration betrug nur 8 µg (Mikrogramm) pro Milliliter. Das ist eine sehr niedrige Konzentration von nur 0,0008 % .

Denken Sie jetzt daran, dass sich ein winziger Prozentsatz auf reines Berberin bezieht. Heilmittel gegen Gelbwurzelhefe, von denen Sie vielleicht gelesen haben, verwenden das Wurzelpulver, das zu etwa 98 % aus anderen Verbindungen besteht.

Wenn Studien am Menschen zeigen, dass es funktioniert, könnte es ein Kandidat für die Verwendung in Mundspülungen, zur Bekämpfung von durch Candida verursachter Mundsoor sowie als Flüssigkeit oder Kapseln für Darminfektionen dieses Pilzes sein, die notorisch schwer zu behandeln sind. Laboruntersuchungen ergaben auch, dass es die Bildung von Biofilmen in zahnärztlichen Anwendungen hemmt, was sich für natürliche Reinigungsanwendungen anbieten kann . ( 34 )

Heilt Gelbwurz BV? Das ist der Spitzname für bakterielle Vaginose , die Schmerzen, Juckreiz, einen weißen oder grauen Vaginalausfluss und einen fischartigen Geruch hervorrufen kann.

BV wird normalerweise nicht durch externe oder fremde Bakterien verursacht, sondern eher durch ein Ungleichgewicht von Bakterien, die natürlicherweise dort unten zu finden sind . Sie mit dieser Pflanze oder ihren Extrakten auszugleichen, wurde noch nie untersucht, nicht einmal im Labor. Allerdings haben viele Frauen, die denken, dass sie BV haben, tatsächlich vaginale Hefeinfektionen. Diese werden durch Pilze verursacht, nicht durch Bakterien.

Sie werden auf Websites mit Hausmitteln stoßen, die von Gelbwurzelzäpfchen für BV und vaginale Hefeinfektionen sprechen . Viele Bewertungen behaupten, dass Duschen, die mit dem Pulver in flüssiger Form gefüllt sind, großartig funktionieren können. Das Einweichen eines sauberen Tampons in der Lösung vor dem Einführen ist die Dosierungsanleitung, über die Sie oft lesen.

In ähnlicher Weise sind für Männer auch die Verwendung einer Gelbwurzelcreme gegen Jock Juckreiz und Fußpilz angebliche Heilmittel, über die Sie stolpern können. Das Öffnen einer Kapsel und das Mischen des Pulvers mit einer Lotionspumpe ist die typische Anweisung, die gegeben wird.

Keine dieser Anwendungen wurde bewiesen, und obwohl Candida eine Ursache für „BV“-Hefepilzinfektionen sein kann, ist es keine Ursache für Juckreiz. Die Arten von Pilzen, die dies verursachen, und Fußpilz wurden nicht getestet. Wenn Sie eines dieser angeblichen Mittel ausprobieren möchten, sollten Sie zuerst Ihren Arzt konsultieren und verstehen, dass ihre Wirksamkeit und Sicherheit unbekannt ist.

Es gibt mehrere Hautpflegeprodukte auf diesem Markt, die es als Inhaltsstoff verwenden, aber sie behaupten nicht, dass es antimykotische oder antibakterielle Eigenschaften hat:

Sie finden es in den Zutaten des Burt’s Bees Natural Acne Solutions Kits .

Die Wurzel, zusammen mit Myrrhe, sind die zwei Hauptzutaten in Country Comfort Herbal Savvy. Das Etikett beschreibt die Creme als „desinfizierende Salbe für Psoriasis, Ekzeme, Hämorrhoiden, Verbrennungen, Infektionen, Schnitte, Wunden, Schürfwunden, trockene Haut usw.“ Country Comfort ist bei Amazon erhältlich .

Antivirale Aktivität

Am wenigsten wird über Viren geforscht . Im Gegensatz zu Bakterien gibt es nur sehr wenige Beweise dafür, dass es bei ihnen funktioniert.

Wissenschaftler der North Carolina State University behaupteten: „Unsere Ergebnisse deuten darauf hin, dass Berberin tatsächlich für die Behandlung von Infektionen mit Influenza A nützlich sein könnte .“ Das basierte auf Laboruntersuchungen, die zeigten, dass es das Wachstum hemmte. Es gibt jedoch auch Hinweise darauf, dass Gelbwurzel gegen Grippe schlecht für Sie sein kann! ( 35 )

Verschiedene Kräuter aus der Traditionellen Chinesischen Medizin wurden im Labor untersucht, um zu sehen, wie sie mit Oseltamivir (Tamiflu) interagieren. Die verwendeten Modelle umfassten kultivierte menschliche Zellen. ( 36 )

„Gelbwurzel hatte eine starke hemmende Wirkung und reduzierte die Carboxylatbildung um etwa 75 %.“

Carboxylat ist der aktive Metabolit, der im Körper aus Tamiflu gebildet wird. Das ist ein Hinweis darauf, dass die Pflanze wahrscheinlich die Wirksamkeit dieses Grippemedikaments beeinträchtigt.

Weder der Pflanzen- noch der Berberinextrakt wurden jemals auf das Rhinovirus untersucht, das eine häufige Ursache für Erkältungen ist . Trotz des Mangels an Beweisen verwenden viele Menschen Echinacea-Gelbwurzel bei Erkältungen und Grippe. Ironischerweise können sie ihre Grippesymptome verlängern , wenn sie es zusammen mit Tamiflu anwenden. Gelbwurzel wurde nicht auf das COVID-19-Coronavirus untersucht.

Parasiten töten?

Berberin scheint auch gegen einige größere Lebensformen zu wirken.

Kokzidiose ist ein sogenannter einzelliger Parasit. Es infiziert den Verdauungstrakt von Tieren. In einer Studie mit Hühnern, wo es dem Futter zugesetzt wurde, schien es eine heilende Wirkung zu haben. ( 37 )

Bevor die medizinische Verwendung von Gelbwurzel in Indien aufkam, sagt die Geschichte, dass sie sie zuerst als natürliches Abwehrmittel gegen Mücken verwendeten . Es stellt sich heraus, dass die Bitterkeit des Berberins etwas damit zu tun haben könnte, da die Forschung herausgefunden hat, dass es „die Fressentscheidung eines blutsaugenden Insekts über zwei sensorische Eingaben“ verändert. 38 )

Bei Mäusen, die mit Blutegeln (dem Parasiten Schistosoma ) infiziert waren, wurde festgestellt, dass Berberin „die Genesung von Colitis fördert“ und von ihnen verursachte Entzündungen. ( 39 )

Obwohl diese und andere Ergebnisse interessant sind, sagen sie uns nicht, ob Gelbwurzel Parasiten abtötet. Nahezu alle Studien beziehen sich auf isoliertes Berberin, nicht auf die gelbe Wurzel oder ihre Blätter.

Das endgültige Urteil

Es gibt viele vielversprechende Forschungsergebnisse über die Pflanze Hydrastis Canadensis , aber nicht genügend Studien, um zu beweisen, dass sie bei Krankheiten oder als vorbeugende Maßnahme wirkt.

Obwohl sein ORAC-Wert nicht gemessen wurde, hat das darin enthaltene Berberin antioxidative und entzündungshemmende Aktivitäten in Leber, Niere und Bauchspeicheldrüse von Tieren gezeigt. ( 40 )

In dieser Forschung wurde auch festgestellt, dass es ein AMPK – Aktivator ist. Der AMPK-Weg wurde aufgrund seiner offensichtlichen Korrelation mit Langlebigkeit/Lebensverlängerung, Gewichtsverlust und Gehirngesundheit, wie in zahlreichen Tierstudien festgestellt wurde, als „das Anti-Aging-Enzym“ bezeichnet.

Kurz gesagt, es gibt nichts Beweisbares über Gelbwurzel, was ein anderer Name für Gelbwurzel ist, der häufig verwendet wird. Dennoch scheinen zumindest die potenziell vorteilhaften Aspekte die Nachteile zu überwiegen. Zumindest bei kleinen Beträgen.

Eine Standarddosierung für Gelbwurzel beträgt 400 bis 1.000 mg pro Tag, was je nach Marke typischerweise 1 oder 2 Kapseln entspricht. Abgesehen von Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten wird angenommen, dass diese Dosierung für die meisten Erwachsenen kurzfristig sicher ist.

Einige sind höher dosiert, wie diese Flasche von Oregon’s Wild Harvest. Sie listen 1.605 mg pro Tag in Form von 3 Kapseln auf, die mit einer Mahlzeit eingenommen werden. Eine langfristige Verwendung dieser hohen Menge wäre nicht zu empfehlen.

Sie können es auch in Form eines Flüssigkeitstropfers, einer Alkoholtinktur, einer Creme und sogar eines Nasensprays finden. Diese Formulare können riskanter sein, da ihr Inhalt möglicherweise nicht standardisiert ist.

Es ist schwer zu sagen, was eine „beste“ Marke ist, da es viele hochwertige Gelbwurzelprodukte auf dem Markt gibt. Ein Unterscheidungsmerkmal ist jedoch die Suche nach USDA-zertifiziertem Bio-Produkt. Fast keine der Nahrungsergänzungsmittel ist organisch.

Die besten Marken und Bezugsquellen

Bei Kapselergänzungsmitteln haben Sie eine Reihe von Möglichkeiten, wenn es um Mischungen geht:

  • Oregons Wild Harvest Echinacea Gelbwurzel
  • Radiance Root-Kapseln
  • Solgar Echinacea Gelbwurzel und Katzenkralle
  • Spring Valley Echinacea Gelbwurzel-Komplex

Andere übliche Mischungen sind Berberitzenrinde oder Oregon-Traubenwurzel und Gelbwurzel, da diese ebenfalls natürliche Quellen von Berberin sind.

Rein zu finden ist eher eine Herausforderung . Zu den Herstellern gehören Mediherb, Nature’s Way, Nature’s Sunshine, NOW Foods, Oregon’s Wild Harvest und Solaray.

Wenn es um Flüssigkeiten und Tropfer geht:

  • Die Antwort der Natur
  • Swanson (Mischung)
  • Zand Insure Immune Support (Mischung)

Das Konzept des ätherischen Gelbwurzelöls ist etwas irreführend . Ja, Sie können es in einem kleinen Glasfläschchen kaufen, das aussieht wie ätherisches Öl, aber wenn Sie das Etikett lesen, werden Sie sehen, dass es nur Pulver ist, das mit Wasser oder Alkohol gemischt ist. Derzeit werden Sie Young Living, Edens Garden, Plant Therapy und ähnliche Marken nicht finden, die eine dampfdestillierte Version der ätherischen Öle der Wurzel anbieten.

Wenn Sie ihn als Saft oder Getränk trinken möchten, probieren Sie Alvita Gelbwurzeltee oder die Bio-Version von Buddha Teas .

Anstelle einer bestimmten Marke fragen Sie sich vielleicht, „wer verkauft es in meiner Nähe“ in irgendeiner Form! Nun, Sie können an den meisten Standorten von Walmart, CVS, GNC, Fairway, Whole Foods, Vitamin Shoppe, Kroger und Sprouts mindestens eine Sorte von Kapseln oder Tabletten zum Verkauf finden.

Die Läden, die wir überprüft haben, führten nur ein paar Marken und einige dieser Läden boten es nur als Teil einer Mischung mit anderen Kräutern an . Sie können keine flüssige Gelbwurzel bei Walmart oder den anderen großen Einzelhändlern kaufen, die wir überprüft haben. Um solche Spezialformulare zu erhalten, müssen Sie möglicherweise zu Amazon, Vitacost usw. gehen.

Starwest Botanicals verkauft einen 4-Unzen-Beutel des organischen Wurzelpulvers in großen Mengen auf Amazon . Wenn Sie das Blattpulver möchten, können Sie das auch kaufen .

Für die Wurzel-/Rhizom-Kapseln ist die Bio-Version von Oregon’s Wild Harvest gemischt mit Echinacea eine gute Wahl.

Diese Aussagen wurden nicht von der Food and Drug Administration bewertet. Dieses Produkt ist nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten bestimmt.

 | Website

John Whyte MD seit 8 Jahren als registrierte Ernährungsberaterin. Sie hat in verschiedenen Settings gearbeitet.

Ihre Karriere begann in einem Krankenhaus, wo sie als klinische Ernährungsberaterin für stationäre Patienten arbeitete und die Pflege und Heilung akut kranker Patienten unterstützte.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *