Die 5 besten natürlichen Hustenbonbons mit Kräutern und ätherischen Ölen


Sind Ricola Hustenbonbons ganz natürlich?

Ja. Ricola Ltd. aus der Schweiz wurde 1930 gegründet und brachte 1940 ihre berühmten Halsbonbons mit 13 Kräutern auf den Markt. Während das aktuelle Rezept nur 10 Kräuter enthält, wird es immer noch aus rein natürlichen Zutaten hergestellt.

Ausnahme sind die zuckerfreien Ricola Hustenbonbons. Diese haben eine unnatürliche Zutat; Aspartam.

Der Wirkstoff in allen Sorten ist Menthol, das aus ätherischen Minzölen gewonnen wird. Es wirkt als Hustenstiller und orales Anästhetikum.

Die in Ricola Hustenbonbons verwendeten Kräuter sind:

  • Holunder ( Sambucus nigra )
  • Andorn ( Marrubium vulgare )
  • Ysop ( Hyssopus officinalis )
  • Zitronenmelisse ( Melissa officinalis )
  • Lindenblüten ( Tilia platyphyllos )
  • Malve ( Malva silvestris )
  • Pfefferminze ( Mentha × piperita )
  • Salbei ( Salvia officinalis )
  • Thymian ( Thymus vulgaris )
  • Wilder Thymian (Thymus serpyllum)

Die Inhaltsstoffe der Ricola Hustenbonbons haben sich seit 1940 geändert. Von den ursprünglich 13 Kräutern wurden 7 entfernt und 4 neue hinzugefügt.

Die entfernten Kräuter waren:

  • Wiesenknopf ( Pimpinella saxifraga )
  • Schlüsselblume _ _
  • Frauenmantel ( Alchemilla vulgaris )
  • Eibisch ( Althaea officinalis )
  • Spitzwegerich ( Plantago lanceolata )
  • Ehrenpreis, auch bekannt als Veronica ( Veronica officinalis )
  • Schafgarbe ( Achillea millefolium )

Die Kräuter, die Ricola abweichend vom Originalrezept zugesetzt werden, sind Ysop, Zitronenmelisse, Lindenblüten und wilder Thymian.

Sowohl die alten als auch die neuen Ricola-Kräutermischungen enthalten mehrere Pflanzen, für die eine ganze Reihe wissenschaftlicher Untersuchungen darauf hindeuten, dass sie Halsschmerzen lindern und einige der damit verbundenen Nebenwirkungen von Husten, Erkältung oder Grippe vorübergehend lindern können.

Obwohl sie immer noch natürlich sind, enthält Ricola einige Zutaten, die nicht ideal sind; Karamellfarbe, natürliches Aroma, Stärkesirup und Zucker.

Der „natürliche Geschmack“ ist mehrdeutig und kann viele Dinge bedeuten.

Trotz des Zuckers, der Stärke und der hinzugefügten Farbstoffe sind Ricola immer noch gut für Sie und besser als Halls, wenn Sie etwas Natürlicheres wollen.

Der Ricola Geschmack pur ohne Honig ist vegan . Die strengsten Veganer möchten es jedoch möglicherweise nicht, da es sich möglicherweise um traditionell hergestellten Zucker handelt, bei dem verkohlte Knochen verwendet werden.

Sowohl der normale als auch der zuckerfreie Ricola sind glutenfrei und für Lebensmittelallergiker geeignet.

Ricola ist während der Schwangerschaft oder Stillzeit nicht sicher . Einige der Kräuter tragen Schwangerschaftsrisiken. Ysop und Andorn können dazu führen, dass sich die Gebärmutter zusammenzieht oder die Menstruation beginnt. ( 1 )

Wenn Sie so schnell wie möglich etwas benötigen, das Sie bei CVS, Walgreens, Walmart oder Costco abholen können, bleibt Ricola eine ausgezeichnete Wahl für nicht schwangere Erwachsene. Wenn Sie jedoch im Voraus planen, gibt es bessere Optionen.

Möglicherweise können Sie sie sogar innerhalb von ein oder zwei Tagen erhalten, wenn der Amazon Prime-Versand verfügbar ist.

Erwägen Sie, eine oder mehrere dieser Marken auf Lager zu haben, damit Sie sie bei Bedarf griffbereit haben. Wenn Sie bereits krank sind, bestellen Sie noch heute. Auf diese Weise können Sie von Ihrer Ricola oder Halls wechseln, wenn diese ankommen.

1. Zarbee’s Naturals 96 % Honig-Hustenberuhiger

Wenn Sie eine natürliche Alternative zu Hustenbonbons wie Halls suchen, die Menthol und künstliche Süßstoffe verwenden, ist Zarbee’s eine großartige Option.

Es gibt keinen Zucker aus Rohr oder Rübe. Stattdessen besteht es zu 96 % aus Honig.

Jedes Hustenbonbon hat 10 Kalorien und enthält 25 mg Vitamin C (42 % des Tageswertes), 2 mg Zink (13 %) und 25 mg Echinacea-Extrakt. Zusätzlich zum Honig gibt es natürliches Zitronen- und Limettenaroma.

Es gibt Versionen mit 99 % Honig, aber sie enthalten nicht das immununterstützende Vitamin C, Echinacea und Zink. Sie haben nur Honig, Menthol und Pfefferminze. Deshalb ist die Variante mit 96 % Honig besser.

Wo zu kaufen

Der Kinderarzt Dr. Zak Zarbock hat Zarbee’s ursprünglich gegründet, um seinen Kindern ein chemikalienfreies Hustenmittel zu geben. Heute ist es im Besitz von Johnson & Johnson. Sie kauften Zarbee’s im Jahr 2018.

Das heißt, sie werden praktisch überall verkauft. Viele Drogerie- und Lebensmittelgeschäfte, und nicht nur der Whole Foods-Typ.

Hier ist der Link für sie auf Amazon .

2. Zand HerbaLozenge Süßer Holunder Zink

Wie bei Ricola und Zarbee’s hat die Marke Zand eine weite Verbreitung und ist leicht zum Verkauf zu finden. Sie sind seit über 25 Jahren dabei und nutzen das Wissen der amerikanischen, europäischen und traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Aufgrund dieser Vorteile zählt Zand zu den besten frei verkäuflichen pflanzlichen Arzneimitteln gegen Halsschmerzen und Husten.

Zand’s Holunder-Zink-Tropfen enthalten keinen Rohrzucker, keine Saccharose und keine künstlichen Süßstoffe.

Jeder Zand-Tropfen enthält 5 mg Zink, zusammen mit schwarzem Holunderbeerenextrakt, Hibiskusblüten, Orangenschalen, Zitronenschalen, Hagebutten, Zitronengraskraut, Perillablatt und Schizonepeta-Kraut.

Es gibt mehrere klinische Studien über Holunder , die die Theorie stützen, dass er bei Virusinfektionen der Atemwege wie Erkältung und Grippe helfen kann.

Wirkung auf die Produktion von TNF-alpha-Zytokinen. LPS = bekannte Aktivatoren, E.Ex = Holunderbeerenextrakt, BE = Sambucol-Originalsirup, Kids = Sambucol for Kids, AD = Sambucol Active Defense/Immune System Formula

Zytokine sind Signalmoleküle in Ihrem Körper, die von Ihrem Immunsystem verwendet werden, um Ressourcen auf ein Ziel/eine Aufgabe zu lenken … wie zum Beispiel eine Infektion zu bekämpfen .

In einer klinischen Studie erhöhte Holunderextrakt die TNF-alpha-Zytokine um 200 % auf 4.500 %. Die Höhe des Anstiegs variierte je nach Form, wobei das Diagramm hier zeigt, wie jeder gemessen wurde. ( 2 )

Hibiskusblüten , die auch in Zand-Hustenbonbons verwendet werden, sind eine sehr starke Quelle für Antioxidantien. Tatsächlich ist Hibiskus der Tee mit den höchsten Antioxidantien und schlägt Matcha um ein Vielfaches des Doppelten oder mehr.

Wo zu kaufen

Zand-Hustenbonbons werden an vielen Standorten von CVS, Whole Foods, Walgreens, Kroger, Meijer, Walmart und anderen großen Ketten verkauft. Über Amazon bekommt man sie schnell .

3. Wedderspoon Bio-Manuka-Honig-Tropfen

Wenn Sie einen Tropfen mit wirklich rohem und nicht pasteurisiertem Manuka-Honig möchten, werden Sie wahrscheinlich keinen in einem stationären Geschäft finden.

Sie können sie jedoch online finden.

Wedderspooon verwendet Manuka-Honig, der von den Nord- und Südinseln Neuseelands stammt. Es trägt die FernMark-Lizenz, die eine Überprüfung der Authentizität und Qualität von Manuka durch Dritte darstellt.

Ihre Tropfen sind auch nicht-GMO-Projekt verifiziert.

Die Wirkstoffe sind Manukahonig, gemahlener Ingwer und Echinacea. Ein Nachteil ist, dass Zucker hinzugefügt wird. Es ist aus Bio-Zuckerrohr und Bio-Sirup aus braunem Reis.

Wenn Sie etwas wollen, um Ihre Halsschmerzen zu lindern, zusammen mit einigen potenziell hilfreichen natürlichen Kräutern, dann probieren Sie diese aus. Verwenden Sie nur nicht zu viele auf einmal, denn pro Tropfen sind 25 Kalorien und 4 g Zucker enthalten.

Wo zu kaufen

Auf Amazon können Sie die Ingwersorte sowie ihre beiden anderen Geschmacksrichtungen Eukalyptus und Zitrone kaufen .

4. doTERRA On Guard schützt vor Halstropfen

Obwohl dies nach den medizinischen Standards des Westens nicht bewiesen ist, gibt es solide wissenschaftliche Beweise  insbesondere im Labor  die die Annahme stützen, dass bestimmte ätherische Öle antibakterielle, antivirale, antimykotische und immunmodulierende Wirkung haben.

Doterra ist am besten für ihre reinen ätherischen Öle bekannt und stellt jetzt Lutschtabletten her, die diese verwenden.

Doterra Hustenbonbons verwenden ihre beliebte ätherische Ölmischung On Guard. Es besteht aus wilden Orangenschalen, Nelkenknospen , Zimtblättern/-rinde, Eukalyptusblättern , Rosmarinblättern/-blüten und Myrrhenölen .

Es wird Zucker hinzugefügt; 3g pro Tropfen. Das entspricht 15 Kalorien. Es stammt aus Bio-Rohr und Bio-Sirup aus braunem Reis. Es werden keine künstlichen Aromen oder unnatürlichen Farbstoffe hinzugefügt.

Während die gesundheitsbezogenen Angaben des Herstellers verständlicherweise vage sind, sagen sie, dass die Hauptvorteile darin bestehen, trockene und kratzende Kehlen zu beruhigen, und die Tropfen „helfen, die Abwehrkräfte des Körpers zu stärken“.

Wo zu kaufen

Doterra wird wie das Geschäftsmodell von Mary Kay ausschließlich über Distributoren vertrieben. Sie können ihre ätherischen Öle und On Guard-Halstropfen bei Amazon kaufen, hier ist der Link .

5. Young Living Thieves Hartpastillen und Tropfen

Es wäre unfair, die Lutschtabletten von Doterra hervorzuheben, ohne Young Living zu rezensieren. Erzrivalen natürlich und unter ihnen gleichberechtigte Fangemeinden.

Glücklicherweise sind sowohl Doterra als auch Young Living Hustenbonbons hoch bewertet. Also geh mit wem auch immer du Lust hast.

Im Fall von Thieves gibt es sie in zwei Versionen; harte Pastillen und Hustenbonbons.

Was ist der Unterschied?

Sowohl die Thieves Hustenbonbons als auch die Lutschtabletten enthalten die berühmte Thieves-Mischung aus ätherischen Ölen; Zitronenschale, Pfefferminze , Nelkenknospe, Zimtrinde, Radiata-Eukalyptusblatt und Rosmarin. Der Unterschied besteht darin, dass die Tropfen jeweils 8 mg Menthol enthalten und die Lutschtabletten nicht.

Das Menthol hilft, Husten zu unterdrücken, beruhigt den Rachen und kühlt gereizte Nasenwege, die bei Erkältung und Grippe üblich sind.

Sowohl die Tropfen als auch die harten Lutschtabletten sind mit Stevia und Isomalt, einem Zuckeralkohol, gesüßt.

Auf dem Nährwertetikett sind 15 Kalorien pro Lutschtablette angegeben, die aus dem Isomalt stammen müssen. Denken Sie jedoch daran, dass nicht alle Kalorien in Zuckeralkoholen vom menschlichen Verdauungstrakt aufgenommen werden.

Young Living Thieves Drops Beat Halls und Ricola zuckerfrei. Diese verwenden künstliche Süßstoffe wie Aspartam. Young Living Hustenbonbons sind ohne Zucker oder künstliche Süßstoffe oder zumindest nicht vollständig resorbierbare und glykämische Quellen wie Saccharose, Fruktose und Glukose.

Wo zu kaufen

Sowohl Doterra als auch Young Living haben ähnliche Modelle; Sie werden über Distributoren verkauft, nicht über Geschäfte. 

Diese Aussagen wurden nicht von der Food and Drug Administration bewertet. Dieses Produkt ist nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten bestimmt.

Website | + posts

John Whyte MD seit 8 Jahren als registrierte Ernährungsberaterin. Sie hat in verschiedenen Settings gearbeitet.

Ihre Karriere begann in einem Krankenhaus, wo sie als klinische Ernährungsberaterin für stationäre Patienten arbeitete und die Pflege und Heilung akut kranker Patienten unterstützte.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *