Bewertung: Das beste Erbsenproteinpulver ist Nuzest


Egal, ob Sie es für den Muskelaufbau oder als Mahlzeitenersatz zur Gewichtsabnahme benötigen, die überwiegende Mehrheit der Pulver auf dem Markt – einschließlich der auf pflanzlicher Basis – birgt 3 große Fallstricke …

1. Molke und Kasein verursachen Blähungen und Blähungen

Alle Proteinergänzungen neigen dazu, Blähungen zu verursachen, aber Molke ist am schlimmsten.

Das liegt an Laktose, einem Milchzucker. Da es für Menschen oder Tiere unnatürlich ist, Milch über das Säuglingsalter hinaus zu trinken, ist es keine Überraschung, dass bis zu 25 % der Amerikaner im Erwachsenenalter keine ausreichenden Laktaseenzyme für die Verdauung von Milchprodukten haben . Wenn Sie das für hoch halten, wird der globale Durchschnitt auf etwa 75 % geschätzt. ( 1 )

Sicher, diese Leute können es verdauen, aber es ist mit einer reduzierten Fähigkeit. Die Fermentation zum Abbau verursacht Furze und ehrlich gesagt riechen sie oft schlimmer als faule Eier dank der hohen Mengen bestimmter schwefelhaltiger Aminosäuren (von denen Sie wirklich nicht viel brauchen, also sind sie übertrieben).

2. Viele vegane Proteinpulver sind auch schlecht

Das beste Proteinpulver für das Reizdarmsyndrom (IBS) oder einfach für jede Frau oder jeden Mann, die übermäßige Blähungen haben, sind im Allgemeinen solche auf Reisbasis.

Wieso den? Denn wenn es um komplexe Kohlenhydrate in pflanzlichen Quellen geht, werden nur 1% davon in Reis absorbiert, was bedeutet, dass es keine erhöhten Blähungen oder Blähungen verursachen sollte. ( 2 )

Sich ausschließlich auf Reisprotein zu verlassen, hat jedoch seine Nachteile (mehr dazu gleich).

Auf der einen Seite haben Sie die schwer verdaulichen komplexen Kohlenhydrate von Polysacchariden in Milchprodukten. In der beliebtesten veganen Proteinquelle Erbsen befinden sich lösliche Ballaststoffe, die bei der Gärung im Dickdarm Gase verursachen können. Je nach Qualität und verwendeter Extraktionsmethode kann es auch hohe Mengen an Oligosacchariden enthalten – ein weiteres komplexes Kohlenhydrat, das nicht leicht verdaulich ist.

Aus irgendeinem Grund scheint die Marke Nuzest nicht die gleiche Nebenwirkung zu haben. Es hat wahrscheinlich etwas mit den europäischen goldenen Erbsen zu tun, die sie verwenden, und der einzigartigen chemikalienfreien Art und Weise, wie sie in Belgien verarbeitet werden. Sie sind das einzige Protein auf Erbsenbasis, das wir empfehlen würden, wenn Sie IBS, Morbus Crohn oder ähnliche GI-Erkrankungen haben.

3. Stevia ist bei Tieren „hochgradig mutagen“, Auswirkungen auf den Menschen unbekannt

Die Premium-Marken für Whey-Isolat wie Optimum Nutrition, EAS und MusclePharm verwenden künstliche Süßstoffe wie Sucralose und/oder Aesulfam-Kalium (Acesulfam-K oder Ace-K). Erschwerend kommt hinzu, dass viele Marken auch künstliche Aromen und Farbstoffe verwenden.

Sind die „natürlichen“ und veganen Bio-Marken besser?

Fast alle verwenden Stevia. Vega, Garden of Life, Orgain, MRM, Sunwarrior und fast alle anderen, die Sie sich vorstellen können, werden es für ihre Schokolade, Vanille und andere Aromen verwenden.

Das Wort „natürlich“ ist in den Vereinigten Staaten nicht geregelt und sogar Bio-Lebensmittel können nicht-biologische oder „unnatürliche“ Zutaten in kleineren Mengen enthalten. Aber an anderen Orten wie Kanada kann man Stevia legal nicht als natürlich bezeichnen, weil es definitiv nicht so ist . ( 3 )

Der Prozess der Herstellung von Stevia-Extrakt ist fast vergleichbar damit, einen Menschen auf den Mond zu bringen. Bitterkeit beiseite, der Grund, warum es so ein kompliziertes Verfahren ist, liegt darin, dass rohes und rohes Steviablatt nicht sicher ist.

Während der Verdauung erzeugt Stevia ein mutagenes Nebenprodukt namens Steviol, das DNA-Mutationen verursacht .

„…Steviol, das Aglykon von Steviosid, erwies sich als hochgradig mutagen , als es in Gegenwart einer 9000-X-g-Überstandsfraktion bewertet wurde, die aus der Leber von mit Aroclor 1254 vorbehandelten Ratten stammte.“

Im Klartext erzeugt die Darmflora im Darm eine „hochmutagene“ Substanz, wenn sie Stevia fermentiert und abbaut. ( 4 )

Alle Krebsarten gehen letztendlich von einer DNA-Mutation aus.

Die Geschwindigkeit, mit der die menschlichen Darmbakterien diese erzeugen, ist unbekannt .

Wenn Sie es glauben können, wurde bis 2016 nicht einmal eine Humanstudie der Weltgesundheitsorganisation zu diesem Thema veröffentlicht, und da sie nur 10 Männer umfasste, konnten sie die Frage nicht beantworten! ( 5 )

„Der Ausschuss kam zu dem Schluss, dass diese toxikokinetische Studie am Menschen an einer kleinen Anzahl von Männern keine zuverlässige Schätzung der Variabilität der Toxikokinetik, insbesondere der Umwandlung von Steviolglykosiden in Steviol, in der menschlichen Bevölkerung liefert.“

Die Wissenschaft hinter all dem kann etwas schwer zu verstehen sein, aber wenn Sie mehr wissen möchten, sehen Sie sich bitte die Gefahren von Stevia an .

Das Wichtigste für Sie zu wissen ist, dass selbst hochraffiniertes Stevia – das die einzige legale Form ist, die in den USA verkauft wird – die niedrigste empfohlene Tagesdosis (RDA) unter allen Süßungsmitteln hat. Das Maximum sind nur 9 Päckchen pro Tag für eine 132 Pfund schwere Person!

Das ist weniger als JEDES andere zugelassene hochintensive Süßungsmittel, ob künstlich oder natürlich. Selbst die Sicherheit von Aspartam wird gemäß den Richtlinien der US-Regierung als über 700 % höher eingestuft. ( 6 )

Whey vs. Erbsenproteinisolat

Männliche Bodybuilder meiden Sojaproteinisolat wegen des darin enthaltenen Phytoöstrogens . Pflanzen haben auch Hormone und Phytoöstrogen ist ihre Version von Östrogen.

Phytoöstrogen ist ähnlich, aber nicht annähernd so stark wie echtes Östrogen.

Die Art von Östrogen bei Kühen ist das eigentliche Östrogen.

Denken Sie daran, dass die Milch von trächtigen Kühen stammt. Ob sie künstlich oder natürlich imprägniert sind, spielt dabei keine Rolle, denn diese Flüssigkeit ist voller Hormone, weil sie das Wachstum ihrer Babys ankurbeln soll.

Nun ist der Östrogengehalt in Milchprodukten möglicherweise nicht besorgniserregend genug, um Ihre Käsesucht aufzugeben , aber das Hinzufügen von hochkonzentrierten Quellen von noch mehr Milchprodukten zu Ihrer Ernährung als Proteinergänzung – dh Molke oder Kasein – scheint eine schlechte Idee zu sein.

Hat die Prävalenz von Männerbrüsten (Gynäkomastie) bei Bodybuildern irgendetwas mit diesem Milchkonsum zu tun? Das ist derzeit unbekannt, aber es lohnt sich definitiv, weiterzuforschen.

Das Aminosäureprofil von Molke ist ziemlich vergleichbar mit Erbsen …

ErbsenproteinMolkenproteinProtein aus braunem Reis
Essentielle Aminosäuren (g)
Isoleucin (BCAA)0,911.161.24
Leucin (BCAA)1,671,941,93
Valin (BCAA)0,991.091.28
Phenylalanin1.100,650,93
Methionin0,180,470,49
Lysin1,501.611.09
Tryptophan0,180,450,33
Threonin0,781.311.01
Arginin (semi-essentiell)1,700,451.45
Histidin0,490,350,48
Nicht essentielle Aminosäuren (g)
Alanin0,810,941.04
Asparaginsäure2.352.521,93
Cystein0,300,540,51
Glutamin + Glutaminsäure3.573.453.66
Glycin0,820,350,67
Prolin0,871.121.30
Serin1.040,941.05
Tyrosin0,750,570,87
Gesamtprotein pro 100 Kalorien20.0019.1521.25
Quelle (alle Produkte ohne Geschmack)Now Foods ErbsenproteinpulverMolkenisolat von Jarrow FormulasSunwarrior Klassischer brauner Reis

Molke gewinnt zwar mit den verzweigtkettigen Aminosäuren (BCAAs), aber nicht mit großem Vorsprung. In der Tat sollten diejenigen, die denken, dass Wheyprotein das beste Protein ist, wissen, dass brauner Reis es tatsächlich sowohl für BCAAs als auch für die Gesamtmenge an Protein in Gramm schlägt.

Hanfprotein? Wir haben das weggelassen, weil es eine schlechte Quelle für Bodybuilding ist. Im Vergleich zu Molke enthält Hanf 50 % weniger Leucin und Isoleucin.

Obwohl Erbsenprotein mit Valin, Leucin und Isoleucin (den BCAAs) nicht mit Molke mithalten kann, haben Erbsen mehr Gramm Gesamtprotein pro 100-Kalorien-Portion. Was Erbsen jedoch besser als Molke macht, ist, dass sie geringere Mengen an den schlechten schwefelhaltigen Aminosäuren enthalten; Methionin und Homocystein. Neben übel riechenden Blähungen werden größere Mengen davon mit Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen in Verbindung gebracht.

Methionin gehört zwar zu den neun essentiellen Aminosäuren, aber man braucht nicht viel davon. Auch nicht zum Muskelaufbau.

„Viele menschliche Krebszelllinien und Primärtumore haben einen absoluten Bedarf an Methionin, einer essentiellen Aminosäure. Im Gegensatz dazu sind normale Zellen relativ resistent gegenüber exogener Methionin-Restriktion.“

Aussagen wie diese sind wissenschaftliche Tatsachen, keine Meinungen. Der Grund dafür ist, dass bestätigt wurde, dass die meisten Arten von Krebszellen keine intakten Enzyme des Methioninzyklus haben, so dass sie es aus externen Quellen (Ihrer Nahrung) beziehen müssen. 7 ) ( 8 )

Interessant ist, dass es im Gegensatz zu den anderen neun essentiellen Aminosäuren die einzige ist, bei der ein langfristiger Mangel möglich ist, und daher sind Methionin-Reduktionsmethoden ein wichtiger Bestandteil der Krebsforschung. ( 9 )

Homocystein ist ein weiteres schwefelhaltiges Amino und wird aus Methionin hergestellt. Erhöhte Werte werden mit Herzinfarkten, Atherosklerose und Schlaganfällen in Verbindung gebracht. ( 10 )

Höhere Anteile an Methionin sind hauptsächlich in Fleisch und Milchprodukten enthalten, nicht in pflanzlichen Proteinen wie Erbsen. Es wird angenommen, dass dies eine der Erklärungen dafür ist, warum Veganer und Vegetarier auf der ganzen Welt zu niedrigeren Krebsraten neigen als Allesfresser.

Erbsen- vs. Reisprotein

Nachdem Sie sich die Aminosäureprofile angesehen haben, könnte Ihre erste Neigung sein, dass Reis die Nummer eins für Bodybuilding ist.

Reis bleibt eine gute Wahl, hat aber Nachteile…

1. Kiesige und sandige Textur

Selbst die hochwertigsten Reisproteinpulver können sehr schwierig zu mischen sein. Sicher, wenn Sie einen hochwertigen Blendtec-Mixer verwenden , um Ihre Shakes zuzubereiten, ist dies kein Problem. Aber wenn Sie die Möglichkeit haben möchten, ein köstliches Getränk mit nur einer Tasse, einem Löffel und einer Schaufel Pulver zuzubereiten, ist dies mit Reis fast unmöglich. Mit einem guten Erbsenpulver können Sie genau das tun.

2. Hohe Arsenwerte in Reis (sogar Bio)

Die Hersteller sind daran nicht schuld. Es kann immer noch erhöhte Arsenwerte in Bio-Reisprotein geben, das nicht in China, Indien oder Thailand angebaut wird. Denn die Wurzeln der Reispflanze sollen möglichst viel Silikat aus dem Boden saugen . Zufälligerweise ist das giftige Metall Arsen molekular sehr ähnlich und wird daher auch in der Pflanze stark aufgenommen.

Diese alarmierend hohen Gehalte in Reis sind der Grund, warum die FDA viele Maßnahmen ergreifen musste, um seine Verwendung in Babybrei zu regulieren. ( 11 )

3. Bakterielle und Pilzinfektionen

Da es sich um getrocknetes Getreide handelt, gehen die meisten Menschen davon aus, dass das Risiko einer Lebensmittelvergiftung durch Reis sehr gering ist. Das Problem ist, dass sich die Sporen der folgenden häufig in ungekochtem Reis befinden:

  • Das Bakterium Bacillus cereus
  • Der Pilz Aspergillus

Nachdem trockener Reis nass geworden ist, werden diese Bakterien- und Pilzsportarten aktiviert. Sie überstehen sogar das Kochen, weshalb gekochter Reis nie gegessen werden sollte, nachdem er länger als zwei Stunden bei Raumtemperatur gelagert wurde. ( 12 )

Warum, glauben Sie, werden all diese glutenfreien Brote auf Reisbasis im Gefriergang verkauft?

Selbst wenn gekochter Reis nach dem Kochen gekühlt wird, empfiehlt der britische National Health Service, ihn aufgrund dieser Gefahr nach 24 Stunden zu entsorgen. ( 13 )

Dies stellt ein potentielles Problem für Pulver dar. Natürlich möchten Sie nicht, dass Feuchtigkeit in Ihre Wanne mit Protein-Erbsen-Ergänzungsmittel gelangt, aber wenn dies der Fall wäre, birgt es zumindest nicht die gleichen Lebensmittelvergiftungsrisiken wie Reis .

Urteil

Es ist nicht länger als die 90er. Dank der Verbreitung und Erschwinglichkeit von sojafreien veganen Proteinen macht es keinen Sinn mehr, sich beim Bodybuilding auf Molke zu verlassen.

Die insgesamt beste Wahl sind Erbsen, insbesondere für Bodybuilder, die täglich mehrere Portionen zu sich nehmen. Braunes Reisprotein bleibt eine gute Wahl, aber aufgrund der wahrscheinlicheren Nebenwirkung einer Arsenvergiftung müssen Sie vorsichtig sein, welche Marke Sie kaufen und wie oft Sie sie verwenden.

Wie schmeckt Erbsenprotein?

Nicht wie Erbsen. Das Proteinisolat hat einen neutraleren Geschmack, wie eine milde Version von Spalterbsen. Während der Geschmack schmackhaft ist, ist die Bitterkeit nicht. Aus diesem Grund mögen die meisten Menschen den Geschmack von einfachem Erbsenprotein ohne zugesetzte Aromen und Süßstoffe nicht.

Selbst geschmacksneutral ist sein Geschmack sicherlich nicht so schlecht wie der von reinem Hanfprotein. Das schmeckt wie frisch gemähtes Gras. Das ist ist ekelhaft!

Erbsen schmecken in einem Aspekt auch besser als brauner Reis; Textur. Während Reisprotein den Vorteil eines neutralen Geschmacks hat, ist sein Nachteil die sandige Textur, die mit Wasser allein nicht zu beseitigen ist. Wenn Sie ein hochwertiges Erbsenprotein verwenden, erhalten Sie eine Cremigkeit wie bei einem Milchshake – mit nichts anderem als Wasser und einem Löffel zum Mischen!

Welches ist das beste Erbsenproteinpulver?

Veganes Proteinpulver ohne Verwendung von künstlichen Süßstoffen oder Stevia zu finden, ist eine Herausforderung. Alle der folgenden Marken verwenden Erbsen als Hauptbestandteil und enthalten Stevia:

 

  • Veganes Protein von Dr. Mercola
  • Garten des Lebens fit
  • Getreidefreier Garten des Lebens
  • Garten des Lebens roh organisch
  • Garten des Lebens Sport
  • Gold’s Gyme 100 % Pflanzenprotein
  • MRM Veggie Elite
  • JETZT Sports Erbsenprotein
  • Organischer Muskel
  • Organ
  • Pflanzenfusion
  • SAN-Rawfusion
  • SoTru Bio
  • Sunwarrior Classic Plus
  • Sonnenkrieger-Krieger-Mischung
  • Vega sauber
  • Vega Eins
  • Vega Protein und Grüns
  • Vega-Protein-Smoothie
  • Vega-Sport

Das deckt so ziemlich alle großen Marken auf dem Markt ab. Spezial- und Online-Händler wie Vitacost und The Vitamin Shoppe führen nicht einmal all diese. An einem Ort wie Walmart oder Ihrem Lebensmittelgeschäft finden Sie wahrscheinlich nur ein paar dieser Marken, wobei Vega höchstwahrscheinlich eine davon ist. Es ist fast unmöglich, eine steviafreie Proteinoption zu finden, wenn man die geschmacksneutralen Versionen, wie die von Now Sports, ausschließt.

Selbst wenn man das Stevia-Problem für einen Moment beiseite lässt, sind viele dieser Marken dafür bekannt, Blähungen und Blähungen zu verursachen. Sie sind vielleicht besser als Molke, aber sie können immer noch ziemlich schlecht sein!

Vega-Produkten werden Probiotika zugesetzt, was nach einem Vorteil klingen mag, aber mehr ist nicht unbedingt besser. Bei vielen Menschen verursachen ihre Pulver eine Zunahme der gastrointestinalen Nebenwirkungen. Abgesehen von der Tatsache, dass sie alle Stevia enthalten, werden die Männer hier bei Superfoodly Vega aufgrund der GI-Probleme, die sie damit haben, nicht einmal verwenden.

Für ein aromatisiertes Proteinpulver auf Erbsenbasis ohne Stevia, Sucralose oder künstliche Süßstoffe haben Sie wirklich nur zwei gute Möglichkeiten …

Aloha

Mönchsfrüchte (was gut ist).

Der einzige Nachteil ist, dass es eine höhere Kalorienzahl pro Portion ist, so dass es für diejenigen, die versuchen, einen Mahlzeitenersatz-Shake ohne Stevia zuzubereiten, möglicherweise nicht ideal ist.

Ihre Pulver werden mit Mönchsfrüchten als Hauptsüßstoff und etwas zugesetztem Zucker (Kokoszucker) hergestellt, aber es ist nicht viel; 4 g in der Schokolade und Vanille, was 1 Teelöffel entspricht. Die Beere und die Banane haben mehr. Je nach Bedarf kann dieser Zuckerzusatz auch ein Nachteil sein.

Alle Geschmacksrichtungen sind gentechnikfrei, USDA-zertifiziert biologisch, glutenfrei, sojafrei und natürlich milchfrei.

Sie können Aloha bei Amazon in den Geschmacksrichtungen Schokolade , Vanille und gemischte Beeren kaufen .

Nuzest

Dieses in Australien ansässige Unternehmen ist dort sowie in Großbritannien, Irland und Neuseeland seit geraumer Zeit beliebt, hat aber erst kürzlich einen Ausflug in die US-amerikanischen und kanadischen Märkte unternommen.

Die Gründer des Unternehmens, das Vater-Tochter-Team Trevor und Monique Bolland, gründeten das Unternehmen, nachdem bei Monique im Jahr 2005 Multiple Sklerose diagnostiziert worden war. Dies brachte sie auf den Weg der Ernährungswissenschaft und schließlich wurde Nuzest Clean Lean Protein entwickelt.

Was ist Thaumatin?

Ähnlich wie die Mönchsfrucht ist Thaumatin ein natürliches Süßungsmittel, das sich nicht auf den Blutzuckerspiegel auswirkt. Es wird aus der westafrikanischen Katemfe-Frucht ( Thaumatococcus daniellii ) gewonnen. Die ganze Frucht wird dort seit Generationen als Süßungsmittel für Getränke und Speisen verwendet. Seit den 1970er Jahren wird die für die Süße verantwortliche Verbindung – die Aminosäure Thaumatin – extrahiert und in der Europäischen Union, Japan und Israel verwendet.

Reines Thaumatin ist bis zu 2.000 Mal süßer als Zucker und hat einen vergleichbaren Geschmack , im Gegensatz zu Stevia, das diesen unangenehmen Nachgeschmack hat. Der einzige Grund, warum die Verwendung von Thaumatin nicht weiter verbreitet ist, liegt in den hohen Kosten und der begrenzten Verfügbarkeit. Da das Angebot in den kommenden ein oder zwei Jahrzehnten zunimmt, ist es aufgrund seines überlegenen Geschmacks und seiner Sicherheit dazu bestimmt, den Markt für natürliche Süßstoffe zu dominieren. Es gibt keine mutagenen Sorgen mit diesem. ( 14 )

Überprüfung des Nuzest-Proteins

Im Gegensatz zu Vega und den meisten anderen Marken ist Nuzest insofern einzigartig, als sie in Nordfrankreich angebaute goldene Erbsen verwenden, die dann mit chemikalienfreien Methoden in Belgien verarbeitet werden.

Das Ergebnis ist ein Erbsenprotein, anders als in Vega und ähnlichem. Dies ist ein Pulver, das aus welchen Gründen auch immer keine Magen-Darm-Beschwerden zu verursachen scheint .

Es mischt sich erstaunlich, sogar mit einfachem Wasser…

Was Sie dort sehen, ist, wie wir Clean Lean Protein am liebsten essen. Anstatt es in viel Wasser zu verdünnen, verwenden wir ein wenig und machen einen köstlichen proteinreichen Pudding. Wenn Sie es mit Beeren, Nüssen und rohen Kakaonibs toppen, erhalten Sie die Befriedigung von Eiscreme oder Joghurt, aber mit den Nährstoffen, die ein Sportler für eine Belohnung nach dem Training benötigt.

Versuchen Sie zur Gewichtsabnahme, Ihr Dessert durch etwas davon zu ersetzen.

Für einen traditionellen Shake fügen Sie einfach mehr Wasser hinzu…

Das wird mit nur einem Löffel in einem Glas Wasser gemischt. Wenn Sie keinen Shaker oder Mixer verwenden, wird dem Getränk weniger Luft hinzugefügt, und dies wiederum ist ein weiterer Grund, warum Sie mit Nuzest viel weniger Blähungen und Blähungen bekommen.

Wenn Sie einen elektrischen Mixer verwenden, um einen Proteinshake zuzubereiten, muss die ganze hinzugefügte Luft irgendwie aus Ihrem Körper entweichen .

Ein Löffel und 20 Sekunden Rühren geben Ihnen diese unglaublich glatte Textur ohne Körnigkeit.

Es ist eines der wenigen basischen Proteinpulver, die es gibt . Sein pH-Wert von 7,8 ist etwas, das Sie bei Molkenprotein oder anderen tierischen Quellen nicht finden werden, es sei denn, es wird etwas wie Backpulver hinzugefügt!

Nun gibt es ein paar Nachteile bei Nuzest…

Natriumgehalt

Es ist nicht ungewöhnlich hoch für ein veganes Protein, aber auch nicht niedrig für eines. Obwohl es je nach Geschmack variieren kann, erwarten Sie etwa 360 mg pro Portion, was 15 % Ihres täglichen Natriumwertes entspricht. Wir möchten, dass sie diese Zahl senken.

Obwohl wir von dieser Menge nicht begeistert sind, ist es die gleiche wie die meistverkaufte Sunwarrior Warrior Blend.

Preis

Nuzest ist der Rolls-Royce der pflanzlichen Proteinpulver. Der Preis hängt zwar davon ab, wo Sie es kaufen, aber erwarten Sie Kosten pro Portion, die bis zu doppelt so hoch sind wie bei den billigeren Marken wie Vega und Sunwarrior.

Auch das ist etwas, was wir nicht mögen, aber wir würden lieber mehr für die erstklassigen europäischen goldenen Erbsen und Thaumatin bezahlen, als dass sie die Qualität billiger machen und wie alle anderen sein.

Wo kann man Nuzest Proteinpulver kaufen?

Amazon wird Ihre beste Wahl sein. Selbst hier in Los Angeles haben wir es nur in einem Geschäft zum Verkauf gefunden; Erewhon, ein sehr teurer Naturkostladen. Wir haben Nuzest noch nie bei Whole Foods oder anderswo in der Stadt gesehen.

Welcher Geschmack ist also der beste?

Wenn Sie jemand sind, der Vanille der Schokolade vorzieht, dann kaufen Sie die Walderdbeere bei Amazon . Es enthält tatsächlich auch Vanilleschote, während die natürliche Erdbeere eine zusätzliche Geschmacksschicht darstellt. Es ist unser Favorit.

Für diejenigen, die Schokolade generell der Vanille vorziehen , gibt es natürlich nichts anderes zu überzeugen! Holen Sie sich ihren reichen Schokoladengeschmack .

Website | + posts

John Whyte MD seit 8 Jahren als registrierte Ernährungsberaterin. Sie hat in verschiedenen Settings gearbeitet.

Ihre Karriere begann in einem Krankenhaus, wo sie als klinische Ernährungsberaterin für stationäre Patienten arbeitete und die Pflege und Heilung akut kranker Patienten unterstützte.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *