Bewertung: Beste Nahrungsergänzungsmittel mit Maqui-Beerenextraktpulver


Ist Maqui-Beere dasselbe wie Acai?

Nein. Obwohl sie ähnlich klingende Namen haben und beide aus Südamerika stammen, sind sie deutlich unterschiedliche Pflanzen.

In der Welt der Superfoods ist die Acai-Beere am bekanntesten. Es stammt von einer Art Palme; Euterpe oleracea . Sie wachsen in den zentralen und nördlichen Teilen des Kontinents. Orte wie Brasilien, Kolumbien und Peru.

Man muss viel weiter nach Süden reisen, um Maqui-Beeren ( Aristotelia chilensis ) zu finden.

Sie wachsen fast ausschließlich in Chile, entlang der südlichsten Küste des Kontinents.

Im Gegensatz zu Acai ist diese Art keine Palme. Es ist ein Evergreen. Viele nennen es einen Busch, da es nicht mehr als 5 Meter hoch ist.

Maqui-Pulver vs. açaí

Sie haben beide eine intensive tiefviolette Farbe. Das ist, wo die Ähnlichkeiten aufhören.

Die primären Antioxidantien in Acai- und Maqui-Beeren sind Anthocyane. Der Unterschied ist der Typ. Maqui enthält hauptsächlich Delphinidin-Anthocyane. Acai nicht.

Genauer gesagt versorgt Sie pulverisiertes Maqui mit Delphinidin 3-Sambubiosid-5-Glucosid (Delphinidin Anthocyane). Acai-Pulver enthält Cyanidin 3-Rutinosid (kein Delphinidin-Anthocyanin). ( 1 ) ( 2 )

Da es sich um eine weniger untersuchte Pflanze handelt, wird die chilenische Beere weniger erforscht. Vorläufige Untersuchungen deuten darauf hin, dass die gesundheitlichen Vorteile von Maqui starke entzündungshemmende Wirkungen, Linderung trockener Augen, Schmerzlinderung, bessere Blutzuckerkontrolle, Gewichtsverlust und angesichts seiner reichen antioxidativen Aktivität verschiedene Anti-Aging-Wirkungen umfassen können.

Da Acai-Früchte von Natur aus fast keinen Zucker enthalten, ist es kein leckeres Pulver für sich. Bei Maqui gibt es eine dezente Süße, die auch mit Wasser gut schmeckt. Es hat auch feinere Partikel als Acai, was das Mischen erleichtert.

Der Zuckergehalt von Maqui ist mit 1 bis 2 g pro Teelöffelportion minimal.

Kurz gesagt, beides sind gesunde Lebensmittel, die Sie ergänzen sollten. Nur weil Sie das eine verwenden, heißt das nicht, dass Sie das andere ignorieren sollten. Sie sind anders!

Welche Maqui-Beeren-Ergänzung ist am besten?

Viele Blogger schreiben Rezensionen über Lebensmittel und Produkte, die sie nicht einmal selbst verwenden.

Bei uns ist es genau umgekehrt.

Wie viel von diesem Zeug essen wir?

Viel!

Neben dem besten Acai-Pulver essen wir jeden Tag Maqui. Hier ist ein Screenshot unserer letzten Amazon-Bestellhistorie, um Ihnen eine Vorstellung zu geben…

Obwohl wir unsere Lieblingsmarke haben, haben wir zum Zwecke der Überprüfung ihrer neuesten Chargen sogar einige der Top-Seller nachbestellt.

Zu den beliebtesten Marken von Maqui-Beerenpulver gehören Terrasoul Superfoods, Feel Good Organics, Navitas Organics, Kiva, Sunfood Superfoods und Bareorganics.

Der beste Ort, um sie zu kaufen, ist in erster Linie online. Physische Geschäfte wie Whole Foods und Sprouts führen möglicherweise nur eine oder zwei Marken, wenn sie diese überhaupt führen.

Aber welche Marke ist die beste? Nachdem wir dieses Pulver jahrelang täglich ergänzt haben, haben wir unsere Empfehlungen auf die Top 3 reduziert.

Bewertungen

1. Fühlen Sie sich gut Organics Maqui

Diese Marke ist seit einigen Jahren ein fester Bestandteil bei Amazon. Was wir an ihren gefriergetrockneten Fruchtextrakten, Goji-Beeren und anderen Superfoods mögen, ist, dass wir tatsächlich einen Unterschied in ihrem Geschmack, ihrer Textur und Farbe feststellen können.

Mit anderen Worten, sie kleben ihr Etikett nicht einfach auf irgendeine zufällige Großbestellung, die sie beschafft haben.

Es mag wie Haarspalterei erscheinen, aber wenn es um die Dunkelheit dieses Beerenpulvers geht, sieht Feel Good für uns am dunkelsten aus. Das ist ein gutes Zeichen, denn es bedeutet, dass es sehr reich an Anthocyanen ist.

Das mag daran liegen, dass Feel Good Organics im Gegensatz zu den Marken Kiva und Terrasoul eine mit Folie ausgekleidete Papiertüte verwendet. Dadurch wird das Innere vollständig undurchsichtig und blockiert das Licht, das den Nährstoffabbau verursacht.

Sie verkaufen es in einem 4-Unzen-Beutel. Zum Zeitpunkt dieser Überprüfung betrug der Preis 13,99 $, aber das kann sich natürlich ändern. Gehen Sie hier, um den aktuellen Preis bei Amazon zu überprüfen .

2. Weihnachtsorganische Hand

Wenn es um gefriergetrocknete pulverisierte Früchte geht, sind sie am besten für Acai bekannt. Navitas war zusammen mit Sambazon die ersten beiden großen Importeure und Verkäufer dieser Frucht. Als solche haben sie viel Erfahrung mit Frucht- und Beerenextrakten.

Der Nachteil des Bio-Maqui-Pulvers von Navitas ist, dass es in einem kleineren Beutel von 3 oz verkauft wird. In der Vergangenheit war der Preis für diese um 25 % kleinere Tasche ungefähr derselbe wie für die 4-Unzen-Taschen der Konkurrenz.

Mit anderen Worten, es ist teurer pro Unze.

Die gute Nachricht ist, dass das Pulver in Geschmack, Textur und Farbe konsistent ist. Sie geben sogar die Menge an Anthocyanen pro 2 TL Portion mit 114 mg an. Wie Feel Good Organics importieren sie aus Chile.

Bei Amazon können Sie den aktuellen Preis hier überprüfen .

3. Kiva-Maqui-Beerenpulver

Wir haben diese Marke nur bei Amazon gesehen, wo sie seit einigen Jahren eine beliebte Wahl ist. Ihr gefriergetrockneter Maqui schmeckt tatsächlich besser als Feel Good und Navitas. Warum ordnen wir sie in unserer Bewertung auf Platz 3 ein?

Weil ihr Kundenservice scheiße ist. Große Zeit.

Wir haben sie innerhalb des letzten Jahres zweimal kontaktiert und sie haben überhaupt nicht geantwortet. Dies geschah über das Kontaktformular ihrer Website (keine E-Mail), sodass sie die Spamfilter-Entschuldigung nicht beanspruchen können.

Vor diesen Versuchen haben wir sie vor ein paar Jahren kontaktiert. Sie haben nie geantwortet.

Infolgedessen fällt es uns schwer, ein Unternehmen zu empfehlen, das nicht einmal mit einem Kunden kommuniziert, der wahrscheinlich (mindestens) mehrere hundert Dollar für seine Lebensmittel hat.

Der andere Nachteil ist, dass ihre Tasche nicht undurchsichtig ist. Tatsächlich hat es sogar ein durchsichtiges Fenster, sodass Sie das Fruchtpulver sehen können.

Das bedeutet, dass die Delphinidin-Anthocyane durch Lichteinwirkung abgebaut werden.

Um unsere Rezension von Kiva maqui positiv zu beenden; Ihr Pulver ist feiner als andere Marken, was bedeutet, dass es sich wunderbar mischen lässt. Wir verwenden nur einen Löffel, Wasser und Proteinpulver.

Wie lagern

Sie müssen Maqui-Pulver nicht im Kühlschrank aufbewahren, aber es ist am besten, es nach dem Öffnen in den Kühlschrank zu stellen. Dies liegt daran, dass Sauerstoff beginnt, die Antioxidantien abzubauen, sobald der luftdichte Verschluss des Beutels aufgebrochen ist. Kühlere Temperaturen verlangsamen diesen Prozess.

Website | + posts

John Whyte MD seit 8 Jahren als registrierte Ernährungsberaterin. Sie hat in verschiedenen Settings gearbeitet.

Ihre Karriere begann in einem Krankenhaus, wo sie als klinische Ernährungsberaterin für stationäre Patienten arbeitete und die Pflege und Heilung akut kranker Patienten unterstützte.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *